Uhren reinigen

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19721
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Quadrilette172 » 06 Okt 2021, 10:20

unnnamed hat geschrieben:
06 Okt 2021, 09:38
Und das ist Nummer 1 am Dienstag Morgen. Aber, Zeichen und Wunder (!), die soll ein neues Band bekommen.

Ja, da seht ihr mal, ich wette, dass ihr eure Bänder viel zu früh tauscht! :whistling:

Bild

Bild
Der Beweis, dass die Auferstehung von Toten real existiert. :whistling:

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20441
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Uhren reinigen

Beitrag von cool runnings » 26 Okt 2021, 11:07


Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 3339
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59

Re: Uhren reinigen

Beitrag von unnnamed » 28 Okt 2021, 12:40

Wenn man es mit der "Toolwatch" etwas zu genau nimmt ... :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Bild

Bild

Zutreffend hier: "Wie aus dem Ar*** gezogen" :mrgreen: :mrgreen: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :mrgreen: :mrgreen:
Gruß Bernd

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7759
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Uhren reinigen

Beitrag von lottemann » 28 Okt 2021, 13:39

Wenn man halt grad mal keinen Hammer zur Hand hat..
Was soll man machen?

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9796
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Hertie » 28 Okt 2021, 13:47

Falls unpoliert, ist doch alles in Ordnung. :mrgreen:
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19721
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Quadrilette172 » 28 Okt 2021, 18:03

Endlich mal eine, die bestimmungsgemäss gebraucht wurde, so ists recht :!: :whistling:

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 8376
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Uhren reinigen

Beitrag von walter » 28 Okt 2021, 21:49

unnnamed hat geschrieben:
28 Okt 2021, 12:40
Wenn man es mit der "Toolwatch" etwas zu genau nimmt ... :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Bild

Bild

Zutreffend hier: "Wie aus dem Ar*** gezogen" :mrgreen: :mrgreen: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :mrgreen: :mrgreen:
Mit Hangtags, Box und Papieren sicher Zentillionen wert :rofl:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10899
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Heinz-Jürgen » 10 Nov 2021, 06:46

Wieviel „Schmonz“ sich an Stellen auch an einer noch relativ jungen Uhr doch befinden kann, den man bei normaler Betrachtung nicht sieht:

„Restauration“ einer Oris Aquis Titan

https://youtu.be/UG79_gCge3w
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 20567
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Thomas H. Ernst » 10 Nov 2021, 17:43

Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10899
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Heinz-Jürgen » 11 Nov 2021, 04:24

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
10 Nov 2021, 17:43
Holy Shit https://youtu.be/dz84M2UrOFs
:shock:

Da bekommt der alte Witz mit dem Brathähnchen beim Tierarzt (Ist da noch was zu retten?) eine ganz andere Bedeutung…
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19721
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Quadrilette172 » 27 Nov 2021, 15:46

Ok, als Ausrede mag gelten, dass das bisschen Schmodder unter dem Stahlband nicht zu entdecken war:

Bild

Bild

Aber die sich ausbreitende Massen an den Hörner hätte ein Warnsignal sein können:

Bild



Ich frage mich angesichts solcher Uhren ja schon, ob die Leute die Unterhosen in einem ähnlichen Turnus wechseln, wei sie Uhren reinigen :roll: :mrgreen: :whistling:


Sorry, die Bilder sind nicht ganz scharf - die Hand am Fotoapparat hat wohl ein wenig gezittert angesichts der drohenden Gefahr - aber ich glaube, es reicht auch so :whistling:

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 20567
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Thomas H. Ernst » 27 Nov 2021, 19:28

Quadrilette172 hat geschrieben:
27 Nov 2021, 15:46
Sorry, die Bilder sind nicht ganz scharf - die Hand am Fotoapparat hat wohl ein wenig gezittert angesichts der drohenden Gefahr - aber ich glaube, es reicht auch so :whistling:
Ich würde es gar nicht schärfer sehen wollen. :mrgreen:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 3339
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59

Re: Uhren reinigen

Beitrag von unnnamed » 27 Nov 2021, 21:18

:lol:
Gruß Bernd

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 19721
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Uhren reinigen

Beitrag von Quadrilette172 » 27 Nov 2021, 21:46

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
27 Nov 2021, 19:28
Quadrilette172 hat geschrieben:
27 Nov 2021, 15:46
Sorry, die Bilder sind nicht ganz scharf - die Hand am Fotoapparat hat wohl ein wenig gezittert angesichts der drohenden Gefahr - aber ich glaube, es reicht auch so :whistling:
Ich würde es gar nicht schärfer sehen wollen. :mrgreen:
Sag ich doch......... :whistling: :mrgreen:

Antworten