Excelsior Park - Kaliber?

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Antworten
mart
Beiträge: 447
Registriert: So 4. Mai 2014, 12:11

Excelsior Park - Kaliber?

Beitrag von mart » Mi 20. Dez 2017, 22:51

Hallo zusammen,

ich bräuchte hier mal Unterstützung bei einem interessanten Stück Alteisen.
Ist das ein Excelsior 4 oder 40? Es ist nichts eingraviert...

Bild

Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2819
Registriert: Mi 4. Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

Re: Excelsior Park - Kaliber?

Beitrag von retroman » Do 21. Dez 2017, 08:57

Ich würde wegen der Stoßsicherung auf Kal. 40 tippen.

Benutzeravatar
hermann
Beiträge: 3899
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:33
Wohnort: Kärnten
Interessen: Familie, Uhren, Sport
Tätigkeit: Uhrmachermeister

Re: Excelsior Park - Kaliber?

Beitrag von hermann » Do 21. Dez 2017, 09:25

mart hat geschrieben:
Mi 20. Dez 2017, 22:51
Es ist nichts eingraviert...

Doch! Da sehe ich ein "S", ein "F", ein "A" und ein "R" - und noch so eine komische Stricheinteilung!!! :mrgreen:
Sonst würde ich Cal. 40 sagen.

Gruß hermann
Bild
Der Mensch hasst das Böse mehr als er das Gute liebt.

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: Mi 20. Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Excelsior Park - Kaliber?

Beitrag von MPG » Do 21. Dez 2017, 09:41

hermann hat geschrieben:
Do 21. Dez 2017, 09:25
mart hat geschrieben:
Mi 20. Dez 2017, 22:51
Es ist nichts eingraviert...

Doch! Da sehe ich ein "S", ein "F", ein "A" und ein "R" - und noch so eine komische Stricheinteilung!!! :mrgreen:
Du hast ja auch die Stirnlampe auf :rofl: :rofl:
Klar, das Du damit besser siehst :tongueout:
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

mart
Beiträge: 447
Registriert: So 4. Mai 2014, 12:11

Re: Excelsior Park - Kaliber?

Beitrag von mart » Fr 22. Dez 2017, 08:46

Besten Dank für die Unterstützung!
Also ein ungelabeltes EP 40.
Es handelt sich übrigens um eine Excelsior Park, deren Gehäuse und ZB ich als Variante nur bei GP und mit Anleihen bei Zenith gefunden habe. Als EP gibt es keine Bilder zu finden.

Antworten