mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Antworten
Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2854
Registriert: 04 Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von retroman » 01 Aug 2018, 10:41

Meinen "Schraubentick" kennen ja inzwischen viele hier. Jetzt habe ich mal wieder welche bekommen, von der Größe hatte ich noch keine bzw. nur sehr wenige. Ein Sortiment Deckplättchenschrauben aus den 60er Jahren von Engelkemper.

Ein schöner Umkasten mit Inhaltsangabe

Bild

Darin ein Schubfach mit Klappdeckel

Bild

Im Klappdeckel noch mal eine Maßtabelle

Bild

Und 10 Röhrchen mit Schrauben. Waren mal 12 Stück in jedem Röhrchen, so 6 bis 8 sind es immer noch.

Bild

Einfach schön anzusehen.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9553
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von 3fe » 01 Aug 2018, 11:05

Leg mal bitte einen Federsteg daneben, vong Grössenvergleich her. :idea:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2854
Registriert: 04 Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von retroman » 01 Aug 2018, 11:31

3fe hat geschrieben:
01 Aug 2018, 11:05
Leg mal bitte einen Federsteg daneben, vong Grössenvergleich her. :idea:
Tuts auch ein Streichholzkopf?

Bild

Bild

möhne
Beiträge: 3458
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von möhne » 01 Aug 2018, 12:48

retroman hat geschrieben:
01 Aug 2018, 11:31
3fe hat geschrieben:
01 Aug 2018, 11:05
Leg mal bitte einen Federsteg daneben, vong Grössenvergleich her. :idea:
Tuts auch ein Streichholzkopf?

Bild

Bild
:thumbsup: Die sind schon verdammt klein :D

Gruß!


Klaus

gatewnrw
Beiträge: 3222
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von gatewnrw » 01 Aug 2018, 13:28

Danke Rainer, endlich jemand der meine Leidenschaft für Schrauben teilt! Da bin ich Dir sehr dankbar, die Member hier zwingen mich fortlaufend statt Schr...n "Dingsbümmer" zu schreiben und zu verwenden, egal ob RO oder Übloo.

Mehr Toleranz zu Schrauben sonst kriegt ihr keine Muttern.

LG Peter


Im übrigen, wo gräbt man sowas aus???
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25567
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von kochsmichel » 01 Aug 2018, 13:34

Bild
Light side of the mood!

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2244
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von ChronoCop » 01 Aug 2018, 14:25

:rofl:

gatewnrw
Beiträge: 3222
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von gatewnrw » 01 Aug 2018, 14:56

das wird sehr eng,
denn die Meinung:

Einmal abschreiben ist besser als zehnmal denken!

ist irrig.

LG Peter

(Leicht transformiert nach Konfuzius)
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17724
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von cool runnings » 01 Aug 2018, 23:07

retroman hat geschrieben:
01 Aug 2018, 11:31
3fe hat geschrieben:
01 Aug 2018, 11:05
Leg mal bitte einen Federsteg daneben, vong Grössenvergleich her. :idea:
Tuts auch ein Streichholzkopf?

Bild

Bild
Putzig.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15700
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von MCG » 01 Aug 2018, 23:34

retroman hat geschrieben:
01 Aug 2018, 10:41
Meinen "Schraubentick" kennen ja inzwischen viele hier. Jetzt habe ich mal wieder welche bekommen, von der Größe hatte ich noch keine bzw. nur sehr wenige. Ein Sortiment Deckplättchenschrauben aus den 60er Jahren von Engelkemper.

Ein schöner Umkasten mit Inhaltsangabe

Bild

Darin ein Schubfach mit Klappdeckel

Bild

Im Klappdeckel noch mal eine Maßtabelle

Bild

Und 10 Röhrchen mit Schrauben. Waren mal 12 Stück in jedem Röhrchen, so 6 bis 8 sind es immer noch.

Bild

Einfach schön anzusehen.
Wirklich sehr schön - und seeeehr klein... :thumbsup: :shock: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Quadrilette172
Beiträge: 17435
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von Quadrilette172 » 02 Aug 2018, 12:06

möhne hat geschrieben:
01 Aug 2018, 12:48
retroman hat geschrieben:
01 Aug 2018, 11:31
3fe hat geschrieben:
01 Aug 2018, 11:05
Leg mal bitte einen Federsteg daneben, vong Grössenvergleich her. :idea:
Tuts auch ein Streichholzkopf?

Bild

Bild
:thumbsup: Die sind schon verdammt klein :D

Gruß!


Klaus
Da wird dann das Aufräumen sehr einfach - einmal tief einatmen und weg sind sie :whistling: :mrgreen: .


Schraubenschnüffeln, die neue Leidenschaft des Uhrenjunkies :!: :lol:

paule1
Beiträge: 178
Registriert: 19 Feb 2006, 12:51

Re: mal wieder ein paar Schrauben gefällig?

Beitrag von paule1 » 27 Aug 2018, 19:07

Ich denke mal, der Preis für solche Schrauben ist umgekehrt proportional zur Größe :mrgreen:

Antworten