Krug Baümen Diamant Ersatz

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
sieb1995
Beiträge: 6
Registriert: 03 Jan 2019, 06:36

Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von sieb1995 » 03 Jan 2019, 06:40

Hallo,

ich habe eine Krug Baümen Air Traveller und einer der Diamanten ist lose und fliegt im Gehäuse über dem Zifferblatt herum. Ein örtiger Juwelier konnte oder wollte (!?) nicht helfen, die Uhr nicht einmal öffnen. Wer kennt einen zuverlässigen Service (auch mit einschicken), der das wieder reparieren kann?? Sollte nicht allzu teuer sein.

Gruß, Danke

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17928
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von cool runnings » 03 Jan 2019, 08:04

Hallo,

Ich gehe davon ausmal aus, dass es um diese Uhr geht: https://www.1-2-3.tv/Uhren/Herrenuhren/ ... 00000.html ?

Meine ehrliche Meinung: Jeder Cent, den Du in die Uhr steckst, ist zu viel. Ich befürchte mal, dass eine Reparatur bald so viel kostet, wie die Uhr. Spar das Geld für eine neue Uhr und kauf Dir was ehrliches. Jede Swatch in der Preisklasse ist besser.

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18127
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von Thomas H. Ernst » 03 Jan 2019, 08:08

cool runnings hat geschrieben:
03 Jan 2019, 08:04
Ich befürchte mal, dass eine Reparatur bald so viel kostet, wie die Uhr. Spar das Geld für eine neue Uhr.
Ich korrigiere mal:

Ich befürchte, dass eine Reparatur deutlich mehr kostet als das Teil wert ist. Spar das Geld lieber für eine Uhr.

:whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17928
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von cool runnings » 03 Jan 2019, 08:09

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
03 Jan 2019, 08:08
cool runnings hat geschrieben:
03 Jan 2019, 08:04
Ich befürchte mal, dass eine Reparatur bald so viel kostet, wie die Uhr. Spar das Geld für eine neue Uhr.
Ich korrigiere mal:

Ich befürchte, dass eine Reparatur deutlich mehr kostet als das Teil wert ist. Spar das Geld lieber für eine Uhr.

:whistling:
Wollte es nicht ganz so direkt schreiben. :mrgreen:

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18127
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von Thomas H. Ernst » 03 Jan 2019, 08:17

sieb1995 hat geschrieben:
03 Jan 2019, 06:40
... und einer der Diamanten ist lose und fliegt im Gehäuse über dem Zifferblatt herum.
Denkst Du tatsächlich dass das ein Diamant ist? :shock:
Ein örtiger Juwelier konnte oder wollte (!?) nicht helfen, die Uhr nicht einmal öffnen.


Ich bin sicher, er wollte nicht, was durchaus verständlich ist. Er müsste für seine Arbeit Gewähr leisten, was für ein solches Produkt sicherlich niemand freiwillig tut.
Wer kennt einen zuverlässigen Service (auch mit einschicken), der das wieder reparieren kann?? Sollte nicht allzu teuer sein.
Siehe oben: Niemand!

Du kannst in China für etwa $ 5,- eine neue kaufen, wozu Porto verschwenden?
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von Pete » 03 Jan 2019, 09:23

Naja, wenn Du sie bei 1-2-3-tv gekauft hast, ist das wohl auch der Ansprechpartner. Im Full Set mit Box, Gebrauchsanleitung, Zertifikat etc. wird ja wohl eine Service-Adresse dabei sein.

Eine gute Uhr kostet keinen vierstelligen Betrag. Wie schon einer der Vorredner schrieb, bekommst Du für 120,- Euro eine qualitativ deutlich hochwertigere Swatch oder Casio. Eine Krug Baümen ist definitiv eine Wegwerfuhr, die niemand reparieren wird.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9690
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von 3fe » 03 Jan 2019, 10:25

Diamanten - der war gut. :rofl:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von Pete » 03 Jan 2019, 11:44

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
03 Jan 2019, 08:17
sieb1995 hat geschrieben:
03 Jan 2019, 06:40
... und einer der Diamanten ist lose und fliegt im Gehäuse über dem Zifferblatt herum.
Denkst Du tatsächlich dass das ein Diamant ist? :shock:
Also laut Krug Baümen (wie spricht man das eigentlich aus?) sind's wirklich Diamanten. Es wird sogar ein Diamant-Zertifikat mitgeliefert! Ich glaube, das macht noch nicht mal Rolex.

Quadrilette172
Beiträge: 17554
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von Quadrilette172 » 03 Jan 2019, 11:45

Soooooo unwahrscheinlich ist das gar nicht mit den Diamanten. Auch DER Stein lebt - wie gewisse Uhren :mrgreen: - grossmehrheitlich von Mythen. Klar qualitativ hochwertige Stücke sind teuer und das wird auch bezahlt. Aber solche Splitter, wie sie auf der verlinkten Uhr zu sehen sind, kann man für sehr kleines Geld bekommen. Da ist auch Glas fast nicht billiger :whistling: . Aber selbst wenn die Diamanten echt sein sollten, macht das die "Uhr" nicht wertvolle r- auch DIE Diamanten sind letztlich - wie die ganze Uhr - einfach "Schrott".

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von MCG » 03 Jan 2019, 12:16

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
03 Jan 2019, 08:08
cool runnings hat geschrieben:
03 Jan 2019, 08:04
Ich befürchte mal, dass eine Reparatur bald so viel kostet, wie die Uhr. Spar das Geld für eine neue Uhr.
Ich korrigiere mal:

Ich befürchte, dass eine Reparatur deutlich mehr kostet als das Teil wert ist. Spar das Geld lieber für eine Uhr.

:whistling:
Du vergisst die emotionale Komponente... :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

sieb1995
Beiträge: 6
Registriert: 03 Jan 2019, 06:36

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von sieb1995 » 03 Jan 2019, 13:38

Hi,

Es ist die Version mit Stahlarmband und ich habe sie schon ein paar Monate. Trotzdem ist es mir nicht Ok dass das abfällt, es waren fast 150€ und das ist auch Geld. Ja die Uhr ist vielleicht kein Luxus aber auch nicht umsonst. Und wenn sich jemand auskennt und das Werkzeug hat ist der eine Stein sicher schnell wieder fest. Und großartig wasserdicht ist die Uhr ja nicht,ich verstehe nicht, wieso man daran nicht arbeiten will. Wieder zu ist ja nicht das Problem. Aber nach so kurzer Zeit soll auch eine günstige Uhr doch nicht kaputt sein?? :cry: :x und nochmal 150 hab ich auch nicht mehr dafür. nach ein paar Monaten wegwerfen passt mir einfach nicht damit kann man da nichts machen

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von Pete » 03 Jan 2019, 14:39

sieb1995 hat geschrieben:
03 Jan 2019, 13:38
Hi,

Es ist die Version mit Stahlarmband und ich habe sie schon ein paar Monate. Trotzdem ist es mir nicht Ok dass das abfällt, es waren fast 150€ und das ist auch Geld. Ja die Uhr ist vielleicht kein Luxus aber auch nicht umsonst. Und wenn sich jemand auskennt und das Werkzeug hat ist der eine Stein sicher schnell wieder fest. Und großartig wasserdicht ist die Uhr ja nicht,ich verstehe nicht, wieso man daran nicht arbeiten will. Wieder zu ist ja nicht das Problem. Aber nach so kurzer Zeit soll auch eine günstige Uhr doch nicht kaputt sein?? :cry: :x und nochmal 150 hab ich auch nicht mehr dafür. nach ein paar Monaten wegwerfen passt mir einfach nicht damit kann man da nichts machen
Wenn Du sie erst wenige Monate hast, dann ist es doch ganz einfach. Hier greift die Gewährleistung von 1-2-3.tv welche sich über 2 Jahre erstreckt.

Telefon des Service-Centers in Deutschland: 01806 – 00 10 20 (Festnetzpreis 20 Cent inkl. MwSt. pro Anruf, Mobilfunkpreis max. 60 Cent inkl. MwSt.pro Anruf).
Telefon des Service-Centers in Österreich: 0800 – 29 74 58 (kostenfrei)

Wahrscheinlich werden sie Dir die Uhr einfach ersetzen weil auch dort macht sich niemand die Mühe die Uhr zu reparieren. Viele dieser China-Marken mit deutschem Namen haben "Büros" in Deutschland die nichts anderes tun als Retouren zu zerstören und Ersatzware rauszuschicken.

Und niemand sagt, dass 150,- Euro nicht viel Geld sind. Es ist nur rausgeworfenes Geld für eine solche Uhr, da sie weder materiell noch qualitativ ansatzweise einen Gegenwert für 150,- Euro darstellt.

P.S.: Dank meiner "Recherche" bezüglich Krug Baümen habe ich jetzt überall 1-2-3.tv ads auf den Homepages. Super! Da komme ich wenigstens nicht in Versuchung draufzuklicken wie bei watch.de

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8987
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von Heinz-Jürgen » 03 Jan 2019, 16:46

Es gab doch früher diese Kugelspielchen. Kleines Plastikdöschen mit einer Kugel drin, die man durch Ausbalancieren in ein Loch befördern musste.

:idea: Wäre doch ne prima Zweitverwendung für die "Uhr". :wink:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von MCG » 03 Jan 2019, 17:15

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
03 Jan 2019, 16:46
Es gab doch früher diese Kugelspielchen. Kleines Plastikdöschen mit einer Kugel drin, die man durch Ausbalancieren in ein Loch befördern musste.

:idea: Wäre doch ne prima Zweitverwendung für die "Uhr". :wink:
:thumbsup: :rofl:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18127
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Krug Baümen Diamant Ersatz

Beitrag von Thomas H. Ernst » 03 Jan 2019, 20:23

MCG hat geschrieben:
03 Jan 2019, 12:16
Du vergisst die emotionale Komponente... :mrgreen:
Ah jetzt, der Mythos und so, richtig? :mrgreen: :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Antworten