Service bei Swatch Automatik Uhren

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Antworten
Pete
Beiträge: 1238
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von Pete » 19 Feb 2019, 13:04

Hallo zusammen

Ich habe mal eine dumme Frage zum Service von Swatch Uhren: Wie sieht's mit dem Service der ersten Irony Modelle oder gar der Platin-Variante aus den 90ern aus, in denen ja das ETA 2840 verbaut ist? Sind die Uhren servicierbar? Oder ist da irgendwann bzw. eigentlich jetzt schon nach >20 Jahren, Ende Gelände?

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15199
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von MCG » 19 Feb 2019, 15:05

Du fragst aber auch Sachen... :roll: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Pete
Beiträge: 1238
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von Pete » 19 Feb 2019, 16:13

Ich weiss. Aber die gab's ja immerhin sogar mal in Platin zum Preis für den man sonst eine Baume(&Mercier) bekommt :mrgreen: :wink:

Benutzeravatar
ocean2000
Beiträge: 3852
Registriert: 18 Feb 2006, 19:31
Wohnort: Heart of Europe, 3. Planet, Solar System, Milky Way, (known) Universe

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von ocean2000 » 19 Feb 2019, 18:51

Die Platin-Variante kannst du immerhin noch als Briefbeschwerer verwenden 8)
Gruß aus Wien
Leon

Glauben heißt, etwas für wahr halten, das man als unwahr erkannt hat. (Arthur C. Clarke)

Benutzeravatar
AlexH
Beiträge: 987
Registriert: 03 Jul 2006, 20:21
Wohnort: Niederbayern
Interessen: Uhren, Autos, alles was sonst Spaß macht!
Tätigkeit: bauender Ingenieur

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von AlexH » 19 Feb 2019, 18:52

Also die Automatikswatch meiner Frau kann man öffnen.

Also sollte revidierbar sein.

Gruß Alex
Männer, die Uhren an Nato-Straps tragen, haben vor überhaupt nix Angst.
Die kennen das Wort gar nicht.

c by Grantler

Pete
Beiträge: 1238
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von Pete » 19 Feb 2019, 18:58

ocean2000 hat geschrieben:
19 Feb 2019, 18:51
Die Platin-Variante kannst du immerhin noch als Briefbeschwerer verwenden 8)
Immerhin 40g Platin, wobei ich nicht weiss was Du so an Briefen bekommst. Nur Luftpost? ;-)

Für so was hab ich den hier im Büro
Bild

:whistling:

Pete
Beiträge: 1238
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von Pete » 19 Feb 2019, 18:59

AlexH hat geschrieben:
19 Feb 2019, 18:52
Also die Automatikswatch meiner Frau kann man öffnen.

Also sollte revidierbar sein.

Gruß Alex
Das ist doch mal ne Ansage. Wie gesagt, meine Erfahrung mit Swatch geht gegen 0.

Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2844
Registriert: 04 Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von retroman » 20 Feb 2019, 08:54

Die Automatik-Swatch hat als Boden ein ATC Kunststoffglas, das man rausnehmen und ggf. ersetzen kann. Auch das Werk kann man aus dem Gehäuse nehmen zwecks Rep.

gatewnrw
Beiträge: 3131
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von gatewnrw » 20 Feb 2019, 20:12

Pete hat geschrieben:
19 Feb 2019, 18:58
ocean2000 hat geschrieben:
19 Feb 2019, 18:51
Die Platin-Variante kannst du immerhin noch als Briefbeschwerer verwenden 8)
Immerhin 40g Platin, wobei ich nicht weiss was Du so an Briefen bekommst. Nur Luftpost? ;-)

Für so was hab ich den hier im Büro
Bild

:whistling:
das ist ja nur "Silber", das weiß doch jeder, "Silber" ist nicht so schwer wie Platin!

LG Peter

der immer noch glaubt, was man öffnen kann sollte dann auch revidierbar sein
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
montilier
Beiträge: 80
Registriert: 20 Jul 2008, 12:30

Re: Service bei Swatch Automatik Uhren

Beitrag von montilier » 21 Feb 2019, 06:24

Ich habe das Werk meiner Platin Swatch mal revidieren lassen - war überhaupt kein Problem. Werk entspricht +/- einem eta 2824.
Es grüsst Monti

Antworten