Erfahrungen mit Uhrreparatur-Online.de

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
Moonshine Runner
Beiträge: 39
Registriert: 13 Sep 2016, 07:58
Wohnort: Planet Earth

Re: Erfahrungen mit Uhrreparatur-Online.de

Beitrag von Moonshine Runner » 07 Jun 2019, 11:24

Sicher wird der eine oder andere jetzt maßlos enttäuscht sein, aber meine Uhr ist revidiert und wohlbehalten zu mir zurück gekommen. Falls jemand an genaueren Informationen interessiert ist: PN genügt.
You're gonna need a bigger boat.
Chief Martin Brody

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15700
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Erfahrungen mit Uhrreparatur-Online.de

Beitrag von MCG » 07 Jun 2019, 12:24

Moonshine Runner hat geschrieben:
07 Jun 2019, 11:24
Sicher wird der eine oder andere jetzt maßlos enttäuscht sein, aber meine Uhr ist revidiert und wohlbehalten zu mir zurück gekommen. Falls jemand an genaueren Informationen interessiert ist: PN genügt.
Schön! Freut mich für Dich! :thumbsup: :D
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13095
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Erfahrungen mit Uhrreparatur-Online.de

Beitrag von Andi » 07 Jun 2019, 12:37

Moonshine Runner hat geschrieben:
07 Jun 2019, 11:24
Sicher wird der eine oder andere jetzt maßlos enttäuscht sein, aber meine Uhr ist revidiert und wohlbehalten zu mir zurück gekommen. Falls jemand an genaueren Informationen interessiert ist: PN genügt.
Jetzt setz Dich nicht in die Schmollecke, zeig her :wink:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Moonshine Runner
Beiträge: 39
Registriert: 13 Sep 2016, 07:58
Wohnort: Planet Earth

Re: Erfahrungen mit Uhrreparatur-Online.de

Beitrag von Moonshine Runner » 07 Jun 2019, 18:02

@Andi
Dass ich meine Erfahrungen nicht öffentlich mitteile, hat weniger mit der „Schmollecke“ zu tun als vielmehr mit dem Grundsatz „ein Mann, ein Wort“. :wink:

… zu zeigen gibt es außer dem Garantiekärtchen, dem Gangschein, der Rechnung und den Altteilen auch nicht viel.
You're gonna need a bigger boat.
Chief Martin Brody

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15700
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Erfahrungen mit Uhrreparatur-Online.de

Beitrag von MCG » 07 Jun 2019, 19:01

Moonshine Runner hat geschrieben:
07 Jun 2019, 18:02
@Andi
Dass ich meine Erfahrungen nicht öffentlich mitteile, hat weniger mit der „Schmollecke“ zu tun als vielmehr mit dem Grundsatz „ein Mann, ein Wort“. :wink:

… zu zeigen gibt es außer dem Garantiekärtchen, dem Gangschein, der Rechnung und den Altteilen auch nicht viel.
Du willst einfach nicht, dass wir die Fusel finden... (Spass)
Ach ne, das war ja Omega... :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Moonshine Runner
Beiträge: 39
Registriert: 13 Sep 2016, 07:58
Wohnort: Planet Earth

Re: Erfahrungen mit Uhrreparatur-Online.de

Beitrag von Moonshine Runner » 11 Jun 2019, 18:10

MCG hat geschrieben:
07 Jun 2019, 19:01
Du willst einfach nicht, dass wir die Fusel finden... (Spass)
Ja, Scheixxe, nicht einmal die haben sie eingebaut. :rofl:
You're gonna need a bigger boat.
Chief Martin Brody

Antworten