Omega Speedmaster Reduced Boden.

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 24 Jul 2019, 10:11

Guten Tag mein Name ist Gerhard, seit einem Monat habe ich eine Omega Speedmaster Reduced,3810.50.06/von 2009 bez.mit Lederarmband 2000 EU. Die Uhr geht gut so 12/15 sec.nach. Am Boden nicht verschraubt, war so ein Heimwerker dran und der hat eine kleine delle an der Außenkante. Ist leicht auf gebogen, was mich stöhrt.Wo bekomme ich einen neuen Boden her? Gibt es den noch! Wer kann da mir einen Tipp geben.mit MFG. Gerhard

Benutzeravatar
AlexH
Beiträge: 991
Registriert: 03 Jul 2006, 20:21
Wohnort: Niederbayern
Interessen: Uhren, Autos, alles was sonst Spaß macht!
Tätigkeit: bauender Ingenieur

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von AlexH » 24 Jul 2019, 21:55

Der Konzessionär, die Omega- Boutique oder der zertifizierte Uhrmacher.

Gruß Alex
Männer, die Uhren an Nato-Straps tragen, haben vor überhaupt nix Angst.
Die kennen das Wort gar nicht.

c by Grantler

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 25 Jul 2019, 08:12

Tag,und Dankeschön für die Info.MFG Gerhard

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4657
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von o.v.e » 25 Jul 2019, 10:13

Ist schon aergerlich, so was. Zumal der Boden mit der Seriennummer graviert ist, soweit ich sehen kann. Ich wuerd's lassen, Omega nimmt fuer das Teil bestimmt auch einen dreistelligen Betrag.
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 25 Jul 2019, 10:28

Hi, genau erkannt,die Nr. Ist auf dem Boden.gibt es Omega Pforzheim Noch?? Oder Bad Soden.Danke für die Antwort.MFG Gerhard

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11085
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von schlumpf » 25 Jul 2019, 21:15

Willkommen im Forum! In Bad Soden gibt's Lothar Johnen, absoluter Omega-Fachmann! Sehr empfehlenswert. http://www.horlogerie.de/
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 26 Jul 2019, 07:10

Guten Morgen, das ist ja prima werde den Fachmann von Omega mal anschreiben,was ein neuer Boden und Dichtung kostet.Dankeschön. MFG Gerhard.

Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 2732
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59
Wohnort: F67000
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von unnnamed » 30 Jul 2019, 22:56

Ein Serviceboden hat natürlich keine Seriennummer mehr.
Gruß Bernd

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 31 Jul 2019, 09:21

Guten morgen, was könnte das Teil ( Serviceboden) kosten??:Ein Stahlband 18 mm 1469/Edelstahl 811 Anstöße 1980/90 soll 450 EU bei Eybe kosten,dann hat die Uhr 2450 EU gekostet.Meine alte 321/Speedmaster habe ich unwissend für 3200 EU verkauft.Bilder und unterlagen von der Uhr habe ich noch.MFG Gerhard

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18446
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von cool runnings » 31 Jul 2019, 21:47

Gerhard Höffner hat geschrieben:
31 Jul 2019, 09:21
Guten morgen, was könnte das Teil ( Serviceboden) kosten??:Ein Stahlband 18 mm 1469/Edelstahl 811 Anstöße 1980/90 soll 450 EU bei Eybe kosten,dann hat die Uhr 2450 EU gekostet.Meine alte 321/Speedmaster habe ich unwissend für 3200 EU verkauft.Bilder und unterlagen von der Uhr habe ich noch.MFG Gerhard
Hab leider keine Ahnung was ein neuer Boden kostet. Aber: Du hast eine Speedy mit Kal. 321 verkauft um Dir eine Reduced zu kaufen? :shock:

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 01 Aug 2019, 08:39

Guten morgen, nein da war die Aufzugsfeder bei der 321 defekt,hatte nach 19 bis 25 Drehungen durchgedreht. Ist aber noch gelaufen aber nicht mit voll Aufzug. Hatte die Uhr davor nach Pforzheim gegeben( Ca.2001) zur Wartung, dann kam die Uhr mit neuem Band und Drücker sowie Zifferblatt zurück sowie neue Aufzugsfeder. Alte Teile habe ich dann zurück bekommen.Die Speedmaster lag dann hier rum,dachte mir so 3000 EU ist sie Wert. Bei Eybe rein Gestellt,dann ging es arg schnell. Das ist ein Kaufvertrag und bindend,schrieb mit einer,na. Ja der kam am nächsten Tag 300 km angefahren und gab dei 3200 EU und nahm die Uhr mit.Ein Uhren Kenner hat mich angeschrieben und mich dann Aufgeklärt über den Wehrt der Uhr. Selber schuld,so bin ich nun bei einer Reduced angekommen. MFG Gerhard

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18446
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von cool runnings » 01 Aug 2019, 10:09

Dann bist Du hier ja richtig, wenn Du mal etwas über den Wert von bestimmten Uhren erfahren möchtest. Die Preise alter Omegas sind nach Omegamania 2007 explodiert. Davor war es schon möglich, eine Speedy mit Kal. 321 für um die € 2.000 - 3.000 zu bekommen.

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 01 Aug 2019, 10:27

Moin, das war erst vor ca.1 Jahr.was bei Eybe ist fast alles na ja. Teuer und Schrott. MFG Gerhard

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18446
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von cool runnings » 01 Aug 2019, 14:57

Dann dürfte sie wirklich ein Schnäppchen für den Käufer gewesen sein. Anyway, bringt nix, sich darüber zu ärgern denn damit machst Du das nicht mehr rückgängig.
Und zum Thema Kauf gebrauchter Uhren findest Du hier sicher einiges zu lesen. Das ist gerade bei alten Uhren eine Vertrauenssache.

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 01 Aug 2019, 15:04

Ja genau,aber der Mann war so aufgeregt,das ich dachte was hat er nur.Ist vorbei.Und ich bin klüger geworden. Danke werde wenn dann nur neu oder beim Händler eine Uhr erwerben. MFG Gerhard

Antworten