Omega Speedmaster Reduced Boden.

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9461
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Heinz-Jürgen » 12 Okt 2019, 18:58

Gerhard Höffner hat geschrieben:
12 Okt 2019, 17:41
Wegen dem Blinden mit dem K stock!! Im Netz ,Eybe Bucht gekauft da siehst Du gar nicht wenn die Bilder gut gemacht sind.MFG Gerhard
Vielleicht teilst Du uns mal den ebay-Seller namentlich mit, damit wir wissen wo wir und Du dran sind. Scheint ja ein nettes Früchtchen zu sein, und BW ist groß...
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18321
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Thomas H. Ernst » 13 Okt 2019, 03:19

Gerhard Höffner hat geschrieben:
12 Okt 2019, 17:41
Wegen dem Blinden mit dem K stock!! Im Netz ,Eybe Bucht gekauft da siehst Du gar nicht wenn die Bilder gut gemacht sind.MFG Gerhard
Hmm ...

Wenn blind, kaufe nicht in Bucht!

Kapisch? :mrgreen:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17479
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von jeannie » 13 Okt 2019, 09:12

Gerhard Höffner hat geschrieben:
12 Okt 2019, 17:41
Wegen dem Blinden mit dem K stock!! Im Netz ,Eybe Bucht gekauft da siehst Du gar nicht wenn die Bilder gut gemacht sind.MFG Gerhard
"Gut" ist, wenn man die Dellen nicht sieht?

Auch ein Lebensplan.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
Albert H. Potter
Beiträge: 1273
Registriert: 15 Feb 2006, 20:59
Wohnort: Berlin-Spandau
Tätigkeit: Uhrmachermeister CAD-Konstruktion
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Albert H. Potter » 14 Okt 2019, 13:25

Ich spinne das Thema mal weiter.
Wenn Du Deine Kaufstrategie nicht änderst, wirst Du in etwa einem Jahr so viele An- und Verkäufe zu Deinen Ungunsten getätigt haben, daß es sich nur noch um Uhren wie Poljot oder Prätina handelt.
Es freuen sich darüber zahlreiche Händler,
die Firma Ebay und ...
natürlich Du, da du in so kurzer Zeit so viele spannende Uhren und Erlebnisse hattest.
Auch Deine Familie wird sich wieder freuen, wenn Dir offiziell eine eingeschränkte Geschäftsfähigkeit bescheinigt wurde und sie Dir endlich den Ebay Zugang verwehren dürfen.

Bitte schau mal hier nach und überlege bitte, ob Dir etwas bekannt vorkommt:
https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_im_Gl%C3%BCck

Jetzt zum Guten:
Du bist hier im Forum angekommen. Manche bezeichnen es auch als Speedmaster-Forum.
Nutze das versammelte Wissen, bevor Du handelst!
Frage rechtzeitig nach, wenn Du Dich für ein konkretes Modell oder Angebot interessierst.
Stöbere in der Rubrik Online-Handel.
Der Kauf von einem Forumsmitglied/PTM könnte auch eine gute Empfehlung sein, im Vergleich zu einem Händler, der nicht seriös fotographiert.

Gut geölte Grüße
Peter, der gespannt ist, wie es tatsächlich weitergeht.

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 19 Okt 2019, 09:40

Guten Tag Peter.Dankeschön für die Info.Es macht sich immer besser erst mal am Sandsack zu arbeiten anstatt seine Frust in der Öffentlichkeit zu Posten. MFG schönes Wochenende!!

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 19 Okt 2019, 10:51

Mit der Frust meine ich mich.MFG Gerhard

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18421
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von cool runnings » 19 Okt 2019, 13:18

Hallo Gerhard,

ärgere Dich nicht zu sehr. Ich denke, dass viele von uns schon Lehrgeld bezahlt haben. Leider gibt es überall wo Geld zu verdienen ist schwarze Schafe. Selbst recht bekannte Anbieter schrecken auf Online-Verkaufsplattformen nicht davor zurück, ihre eigene Wahrheit zu schreiben ....
Das gilt bestimmt nicht für alle Verkäufer. Manche Verkäufer wissen es schlicht und einfach auch nicht besser oder haben keine Kenntnis um die Wichtigkeit mancher Details bei Uhrenfans.

Frage einfach beim nächsten Angebot vor dem Kauf hier nach. Bestimmt findet sich jemand, der Dir was dazu schreiben kann.

Dir auch ein schönes Wochenende.

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 19 Okt 2019, 14:14

Hi,und Guten Tag. So schnell kaufe ich keine Uhr mehr im Netz!! Die Omega Reduced Speedmaster ist bis auf den Stoppzeiger,der nicht korrekt auf die 12 zurück springt gut.Das stöhrt mich nicht mehr. Die Uhren bei Eybe usw.waren fast alle eine Katastrophe. MFG Gerhard

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 21 Okt 2019, 14:50

Guten Tag, habe zu der Omega Reduced noch eine Frage. Kann ich den Stopp Zeiger der nicht korrekt auf die 12 zurück springt auf37 min stellen, schadete das dem Uhrwerk wenn der das länger steht? MFG Gerhard

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18421
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von cool runnings » 21 Okt 2019, 16:43

Hallo Gerhard,

meiner Erfahrung nach schadet es dem Werk nicht. Manche nutzen den Sekundenzeiger auch als Datumszeiger. Aber vielleicht meldet sich noch einer unserer Spezialisten hier, um das zu verifizieren.

Gerhard Höffner
Beiträge: 21
Registriert: 24 Jul 2019, 09:54
Wohnort: Hünfeld
Interessen: Omega speedmaster
Tätigkeit: Rentner
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Gerhard Höffner » 21 Okt 2019, 17:39

Hi, Dankeschön für die info, wünsche noch einen guten abend. MFG Gerhard

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18321
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von Thomas H. Ernst » 21 Okt 2019, 22:15

37 ist schon doof, die meisten Uhrwerke bevorzugen 42 oder 69. :idea:


Quatsch, das ist eine implementierte Funktion des Uhrwerks, wieso sollte die schaden? :shock:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16976
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von MCG » 21 Okt 2019, 22:40

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
21 Okt 2019, 22:15
37 ist schon doof, die meisten Uhrwerke bevorzugen 42 oder 69. :idea:
69 kann ich nachvollziehen, hatten schon immer Stil, die Omegawerke... :thumbsup: :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2340
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Omega Speedmaster Reduced Boden.

Beitrag von ChronoCop » 22 Okt 2019, 08:42

42 - Douglas Adams.

Antworten