Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11022
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von schlumpf » 29 Jul 2019, 13:08

Bei meiner weißen IWC-Uhrenkiste lösen sich die Kissen im Innern so langsam auf und zerbröseln. Weiß jemand, ob und wo es solche Kissen eventuell einzeln gibt? Breite 60 mm, Länge 70 mm. An den Seiten sind sie aus festem Material, vorne und hinten, also entlang dem Uhrenband, weich.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17391
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von jeannie » 29 Jul 2019, 13:59

Ich schaue bei mir im Lager was rumliegt.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16596
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von MCG » 29 Jul 2019, 14:33

Ich brauche auch... :oops:
Schwarze - muss noch messen wie gross die sein müssen... :roll:
LG aus Mostindien - Markus

Online
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 12099
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Dipl.-Ing. FWT
Kontaktdaten:

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von Ralf » 29 Jul 2019, 15:19

Das IWC-Dingens hab ich ja auch. Die Kissen sind geklebt. Hab schon vor längerem zwischen einem harten Seitenteilen und dem Mittelteil mit dem Skalpell rein geschnitten, das Schaumgummi innen ersetzt und dann wieder zusammen geklebt. Würde ich nicht noch mal machen, war nämlich echte langwierige Fummelei und eine neue Box dagegen weit, weit weniger als der gesetzliche Mindestlohn vorsieht.
Man liest sich!

Ralf

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11022
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von schlumpf » 29 Jul 2019, 15:36

Wobei die Innereien noch in Ordnung sind, aber die äußere Verkleidung fängt an sich in Einzelstückchen zu lösen.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Online
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 12099
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Dipl.-Ing. FWT
Kontaktdaten:

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von Ralf » 29 Jul 2019, 15:41

schlumpf hat geschrieben:
29 Jul 2019, 13:08
... die Kissen im Innern ...
Hab ich falsch verstanden gehabt, auf >das Innere der Kissen< bezogen, sorry.
Man liest sich!

Ralf

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11022
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von schlumpf » 29 Jul 2019, 17:08

Hier mal Fotos:

Bild

Bild
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16596
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von MCG » 29 Jul 2019, 18:23

schlumpf hat geschrieben:
29 Jul 2019, 17:08
Hier mal Fotos:

Bild

Bild
Genau - bei mir auch so (einfach in schwarz) :roll: :?
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18129
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von cool runnings » 29 Jul 2019, 19:54

schlumpf hat geschrieben:
29 Jul 2019, 17:08
Hier mal Fotos:

Bild

Bild
So haben meine Kissen auch ausgesehen und die Box fing leider genauso an zu bröseln. Deshalb habe ich diese dann komplett entsorgt und mir eine schöne Holzbox gekauft.

Wir haben doch die zur gleichen Zeit bekommen, oder? War eine schöne Erinnerung an das erste IWC Collectors Meeting.

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11022
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von schlumpf » 29 Jul 2019, 22:22

Genau so war es! War klasse damals!!!

Die Kiste selber ist noch in Ordnung, aber vielleicht ist die Idee mit einer ganz neuen KIste auch nicht so schlecht.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard


Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16596
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von MCG » 30 Jul 2019, 00:22

Ich bräuchte 75x40x30 (lxbxh) :|
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11022
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von schlumpf » 30 Jul 2019, 08:41

Die von den Links sind nur gut halb so breit wie die aus der IWC-Kiste.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9221
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 30 Jul 2019, 09:04

Vielleicht ist ja auch die Möglichkeit gegeben, die vorhandenen Kissen mit Bastelleder zu bekleben? Gibt es in allen Farben und Dicken. Was zum Anreissen und Schneiden dürfte sich doch in Deinem Büro finden lassen...
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Matthias S.
Beiträge: 1188
Registriert: 15 Feb 2006, 12:02
Wohnort: Sachsen
Interessen: Steffi, Uhren, Motorrad

Re: Kissen für Uhrenboxen einzeln?

Beitrag von Matthias S. » 30 Jul 2019, 10:11

PU:

https://www.ebay.de/itm/Pu-Uhrenkissen- ... 0012cee251

Samtkissen:

https://de.aliexpress.com/item/32831825 ... b201603_52

Der halbe Zentimeter in der Breite quetscht sich bestimmt.
Nichts hält länger als ein Provisorium.
Viele Grüße

Matthias

Antworten