Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13459
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von Andi » 15 Feb 2020, 10:15

Wahrscheinlich, wenn ich aber derzeit das Spiel zwischen allen Bandgliedern sehe, hat das Provisorium derzeit das geringste Spiel.
Egal, wird nun so weiter getragen.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1759
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von Red hot chili » 15 Feb 2020, 11:42

Andi hat geschrieben:
15 Feb 2020, 10:15
Wahrscheinlich, wenn ich aber derzeit das Spiel zwischen allen Bandgliedern sehe, hat das Provisorium derzeit das geringste Spiel.
Egal, wird nun so weiter getragen.
:shock:

Schon mal über ein neues Band nachgedacht?
Ehrlich gesagt, mir wäre das zu heikel mit dem Band, wenn wie Du sagst, dass Band schon überall derart viel Spiel hat.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13459
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von Andi » 15 Feb 2020, 11:46

Red hot chili hat geschrieben:
15 Feb 2020, 11:42
Andi hat geschrieben:
15 Feb 2020, 10:15
Wahrscheinlich, wenn ich aber derzeit das Spiel zwischen allen Bandgliedern sehe, hat das Provisorium derzeit das geringste Spiel.
Egal, wird nun so weiter getragen.
:shock:

Schon mal über ein neues Band nachgedacht?
Ehrlich gesagt, mir wäre das zu heikel mit dem Band, wenn wie Du sagst, dass Band schon überall derart viel Spiel hat.
Kurzzeitig ja, langfristig war es erst mal ein Versuch wert.

Ich werde berichten :wink:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13459
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von Andi » 17 Feb 2020, 16:12

@Red hot chili

Ich habe nun noch mal meinen Uhrmachermeister gefragt: seine Aussage; der ursprüngliche Stift war von den Abmessungen ähnlich wie der jetzige Federsteg, an den Enden genauso dünn und kurz.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Albert H. Potter
Beiträge: 1350
Registriert: 15 Feb 2006, 20:59
Wohnort: Berlin-Spandau
Tätigkeit: Uhrmachermeister CAD-Konstruktion
Kontaktdaten:

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von Albert H. Potter » 17 Feb 2020, 17:21

Ich denke, daß Du mit einem neuen Band auf der sicheren Seite wärest.
Gerade wenn es noch mehr Schwachstellen an dem Band gibt.
Ein so dünner Federsteg ist nicht so haltbar, wie ein massiver Bandsteg.
Außerdem sieht der Steg wie ein Neusilbersteg aus, die halten in Stahl nicht ganz so gut.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13459
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von Andi » 17 Feb 2020, 18:05

Danke für eure wohlgemeinten Ratschläge.

Es hat mich nicht die Welt gekostet, daher nutze ich es jetzt erst mal so weiter, schaue aber langfristig mach originalen Ersatz.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9088
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von mike_votec » 17 Feb 2020, 19:18

Oder mal hier reinschauen, wäre ne Alternative:

https://www.strapcode.com/collections/r ... eiko-mm300
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13459
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von Andi » 17 Feb 2020, 19:24

Danke Michael :thumbsup:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9088
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von mike_votec » 17 Feb 2020, 19:28

Gerne :wink:

Habe dort selbst schon ein Edelstahlband für meine Turtle gekauft.
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1759
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Seiko Marinemasterband Hülse weg, aber wie?

Beitrag von Red hot chili » 17 Feb 2020, 20:32

mike_votec hat geschrieben:
17 Feb 2020, 19:18
Oder mal hier reinschauen, wäre ne Alternative:

https://www.strapcode.com/collections/r ... eiko-mm300
Kann ich durchaus empfehlen den Laden.
Würde ich dann aber zeitnah bestellen wegen des dämlichen Virus.

Antworten