DLC Beschichtung

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
möhne
Beiträge: 3689
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: DLC Beschichtung

Beitrag von möhne » 15 Apr 2020, 13:01

Hallo,

Vielen Dank für Eure Beiträge! In Summe komme ich zu dem Ergebniss, dass eine schwarz beschichtete Uhr für mich keinen Sinn macht. Die limitierten Seiko Black Series gefallen mir zwar recht gut, sind aber damit definitiv raus.

Eine Speedmaster in Keramik habe ich bereits😎, mal sehen, was mir noch so im den Sinn kommt.

Gruß!


Klaus

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1164
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: DLC Beschichtung

Beitrag von C.95 » 17 Apr 2020, 12:26

möhne hat geschrieben:
15 Apr 2020, 13:01
Hallo,

Vielen Dank für Eure Beiträge! In Summe komme ich zu dem Ergebniss, dass eine schwarz beschichtete Uhr für mich keinen Sinn macht. Die limitierten Seiko Black Series gefallen mir zwar recht gut, sind aber damit definitiv raus.

Eine Speedmaster in Keramik habe ich bereits😎, mal sehen, was mir noch so im den Sinn kommt.

Gruß!


Klaus
So ist es Klaus,

Sinn macht das nicht, aber trotzdem habe ich einige schwarze Uhren, sämtlich mit anderen Beschichtungen.
Anscheinend gefallen mir schwarze Uhren ?!

Beste Grüße

Heiko

Bild

P.S. Diese ist erst seit einigen Wochen dabei:

Bild

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9866
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: DLC Beschichtung

Beitrag von mhanke » 27 Apr 2020, 18:01

Ich habe drei schwarze Uhren:

Eine in Stahl mit schwarzer PVD-Beschichtung (die Rettungs-Puls-Uhr aus Singapur), deren Beschichtung durchaus stellenweise schon gelitten hat.

Bild

Eine Breitling Chronomat "Raven", die eigentlich nicht richtig schwarz, sondern anthrazit ist. Breitling nennt das "Black Steel". Die Uhr trage ich sehr oft und schone sie definitiv nicht. In den fünf Jahren seit Kauf hat sie einige kleine Dellen (stumpfes Trauma), bei welchen die Beschichtung nicht beschädigt ist, aber der Stahl drunter, sowie zwei, drei, ganz kleine Punkte nach "spitzem Trauma", wo das silberne Basismaterial durchschaut. INsgesamt muss man die Fehlerstellen schon sehr genau suchen, um was zu finden.

Bild

Und zuletzt eine Heuer Monza in Titan mit schwarzer Beschichtung aus Titancarbid. Hier habe ich bislang noch keinerlei Beschädigungen an der Uhr feststellen können. Allerdings wurde sie bislang noch nicht so beansprucht wie die Breitling.

Bild

Sonderfall war eine Ulysse Nardin Marine Diver mit aufvulkanisiertem schwarzem Gummi. Ich durfte die Uhr im Zuge eines Tests ziemlich hart rannehmen, und sie zeigte keinerlei Schäden, machte aber aber relativ schnell einen schmuddeligen Eindruck.

Bild

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

möhne
Beiträge: 3689
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: DLC Beschichtung

Beitrag von möhne » 27 Apr 2020, 20:34

C.95 hat geschrieben:
17 Apr 2020, 12:26
möhne hat geschrieben:
15 Apr 2020, 13:01
Hallo,

Vielen Dank für Eure Beiträge! In Summe komme ich zu dem Ergebniss, dass eine schwarz beschichtete Uhr für mich keinen Sinn macht. Die limitierten Seiko Black Series gefallen mir zwar recht gut, sind aber damit definitiv raus.

Eine Speedmaster in Keramik habe ich bereits😎, mal sehen, was mir noch so im den Sinn kommt.

Gruß!


Klaus
So ist es Klaus,

Sinn macht das nicht, aber trotzdem habe ich einige schwarze Uhren, sämtlich mit anderen Beschichtungen.
Anscheinend gefallen mir schwarze Uhren ?!

Beste Grüße

Heiko

Bild

P.S. Diese ist erst seit einigen Wochen dabei:

Bild

möhne
Beiträge: 3689
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: DLC Beschichtung

Beitrag von möhne » 27 Apr 2020, 20:34

C.95 hat geschrieben:
17 Apr 2020, 12:26
möhne hat geschrieben:
15 Apr 2020, 13:01
Hallo,

Vielen Dank für Eure Beiträge! In Summe komme ich zu dem Ergebniss, dass eine schwarz beschichtete Uhr für mich keinen Sinn macht. Die limitierten Seiko Black Series gefallen mir zwar recht gut, sind aber damit definitiv raus.

Eine Speedmaster in Keramik habe ich bereits😎, mal sehen, was mir noch so im den Sinn kommt.

Gruß!


Klaus
So ist es Klaus,

Sinn macht das nicht, aber trotzdem habe ich einige schwarze Uhren, sämtlich mit anderen Beschichtungen.
Anscheinend gefallen mir schwarze Uhren ?!

Beste Grüße

Heiko

Bild

P.S. Diese ist erst seit einigen Wochen dabei:

Bild

Hallo Heiko,

Die 3705 und den Kompasss habe ich auch und einen Chrono von Wempe in Keramik, sowie die DSOTM. Dein Neuzugang von IWC wäre auch etwas für mich.... 8) . Sehr schön :thumbsup: .

Gruß,

Klaus

Antworten