Sinn goes Aluhut?

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Antworten
Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1970
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Sinn goes Aluhut?

Beitrag von Pete » 06 Jun 2021, 21:31

Oder was ist jetzt die Zielgruppe der neuen [Q]-Technologie?
https://www.sinn.de/de/[Q]-Technologie.htm

Wie bei ordentlichen Schwurbelseiten wird auch nur eine Achse des Diagramms beschriftet. Nicht dass noch jemand fragt, wie stark das abgeschirmte Magnetfeld denn ist.... Aber hey, wenn's die Leute froh macht... :whistling:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19529
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Sinn goes Aluhut?

Beitrag von MCG » 06 Jun 2021, 23:04

Pete hat geschrieben:
06 Jun 2021, 21:31
Oder was ist jetzt die Zielgruppe der neuen [Q]-Technologie?
https://www.sinn.de/de/[Q]-Technologie.htm

Wie bei ordentlichen Schwurbelseiten wird auch nur eine Achse des Diagramms beschriftet. Nicht dass noch jemand fragt, wie stark das abgeschirmte Magnetfeld denn ist.... Aber hey, wenn's die Leute froh macht... :whistling:
:mrgreen:

Ich warte auf das mechanische Handy von Sinn… :yahoo:
LG aus Mostindien - Markus

Antworten