The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8801
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von mike_votec » 08 Okt 2018, 19:56

Bisschen arg ambitioniert für ein 2824 wie ich finde.
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9736
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von 3fe » 08 Okt 2018, 19:59

Die 'halbferige' Lünette stört mein ästhetisches Empfinden gar sehr. Der Preis ist ein Witz. 8)
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25635
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von kochsmichel » 08 Okt 2018, 20:03

mike_votec hat geschrieben:
08 Okt 2018, 19:56
Bisschen arg ambitioniert für ein 2824 wie ich finde.
Sehr diplomatisch :mrgreen:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13165
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von Andi » 08 Okt 2018, 20:04

Lächerlich :rofl:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

maxbill
Beiträge: 940
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von maxbill » 08 Okt 2018, 20:09

Die L1 fand ich eigentlich ganz gelungen, preismäßig schon grenzwertig. Hier übertreiben sie's.

mr2680
Beiträge: 502
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von mr2680 » 08 Okt 2018, 20:18

Ich finde es nicht nur lächerlich, sondern dreist! :oops:
WHY THE hell NOT?

Quadrilette172
Beiträge: 17608
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von Quadrilette172 » 08 Okt 2018, 20:27

Langweilig - die Uhr :!:

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von MPG » 08 Okt 2018, 20:53

Das Zifferblatt gefällt mir, die Zeiger finde ich langweilig , die unfertige Lünette hässlich und der Preis ist ne Frechheit.
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8718
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von Hertie » 08 Okt 2018, 21:11

Wenn die Lünette dann fertig ist und die (irgendwie an die IWC 3536 erinnernden) Zeiger etwas verlängert sind, wird sie mir schon gefallen. :wink:
Und ich mag das "Zürich" auf dem schönen Blatt..

Allerdings bekommt man für das Geld auch eine sehr gut verarbeitete Tudor mit Manufakturkaliber.
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16489
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von MCG » 08 Okt 2018, 22:08

mr2680 hat geschrieben:
08 Okt 2018, 20:18
Ich finde es nicht nur lächerlich, sondern dreist! :oops:
Na hallo, ist schliesslich eine MdM… :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Mick-Omega
Beiträge: 328
Registriert: 16 Feb 2006, 21:38
Wohnort: Mönchengladbach/NRW
Tätigkeit: Fernmelder
Kontaktdaten:

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von Mick-Omega » 08 Okt 2018, 22:49

Spätestens bei „Maurice“ bin ich ausgestiegen....

Benutzeravatar
Xeper
Beiträge: 803
Registriert: 27 Dez 2006, 20:32

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von Xeper » 09 Okt 2018, 07:37

Ich habe auf den ersten Blick gedacht, das wäre irgend eine Microbrand-Uhr für 300 Euro. Am besten wären noch ein paar Totis ohne jegliche Markierung. Die Chronodrücker könnte man aber auch weglassen. Dann wäre die Uhr perfekt! :wink:
Grüße
Xeper

Benutzeravatar
avatar1
Beiträge: 614
Registriert: 03 Aug 2007, 08:06
Tätigkeit: Seamaster

Re: The Maurice De Mauriac L2 Deep Blue Diver

Beitrag von avatar1 » 09 Okt 2018, 12:15

"It's a Mauriac
Mauriac on the floor"

Bild

Antworten