Neue Uhr: Tissot Gentleman

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
TSID
Beiträge: 4460
Registriert: 16 Mär 2007, 08:47

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von TSID » 09 Feb 2019, 10:46

Hat in meinem Augen ein bisschen etwas von der Master Control und das ist ausnahmsweise überhaupt nicht negativ.

Sehr gelungen.
- Kai -

- Das Ziel ist im Weg -

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7415
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von walter » 09 Feb 2019, 15:20

Die Braune ist sehr gefällig...mit Rotgold hab ich auch noch nix.
Ob mir Bicolor gefällt?
Auf jeden Fall einen genauen Blick wert :D
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von Pete » 09 Feb 2019, 16:38

Schöne Uhr! Wobei mich das Bicolor etwas stört. In Vollgold zum vernünftigen Preis und es wäre die Uhr für gewisse Anlässe. Aber das wird bei Tissot wohl nicht drinliegen. Schade!

gatewnrw
Beiträge: 3416
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von gatewnrw » 09 Feb 2019, 18:46

Andi hat geschrieben:
08 Feb 2019, 20:07
Ich halte nichts von Goldplaque , sollte die Lünette wirklich Vollgold sein, dann klasse :thumbsup:

Sehr interessante Uhr :D
laut Text ist das Vollgold

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16612
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von MCG » 09 Feb 2019, 18:53

Pete hat geschrieben:
09 Feb 2019, 16:38
Schöne Uhr! Wobei mich das Bicolor etwas stört. In Vollgold zum vernünftigen Preis und es wäre die Uhr für gewisse Anlässe. Aber das wird bei Tissot wohl nicht drinliegen. Schade!
Vollgold wär mir zuviel Porno!
Freue mich auch die live-Begegnung mit der Schönen...
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13167
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von Andi » 09 Feb 2019, 19:00

gatewnrw hat geschrieben:
09 Feb 2019, 18:46
Andi hat geschrieben:
08 Feb 2019, 20:07
Ich halte nichts von Goldplaque , sollte die Lünette wirklich Vollgold sein, dann klasse :thumbsup:

Sehr interessante Uhr :D
laut Text ist das Vollgold

LG Peter
Der Glaube ist bei dem Preis einfach nicht da🤷‍♂️
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von Pete » 09 Feb 2019, 19:14

Andi hat geschrieben:
09 Feb 2019, 19:00
gatewnrw hat geschrieben:
09 Feb 2019, 18:46
Andi hat geschrieben:
08 Feb 2019, 20:07
Ich halte nichts von Goldplaque , sollte die Lünette wirklich Vollgold sein, dann klasse :thumbsup:

Sehr interessante Uhr :D
laut Text ist das Vollgold

LG Peter
Der Glaube ist bei dem Preis einfach nicht da🤷‍♂️
Die Lünette ja. Was wiegt das Teil? 4g? Ich will aber den ganzen Ticker in Gold :mrgreen:

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von Pete » 09 Feb 2019, 19:15

MCG hat geschrieben:
09 Feb 2019, 18:53
Pete hat geschrieben:
09 Feb 2019, 16:38
Schöne Uhr! Wobei mich das Bicolor etwas stört. In Vollgold zum vernünftigen Preis und es wäre die Uhr für gewisse Anlässe. Aber das wird bei Tissot wohl nicht drinliegen. Schade!
Vollgold wär mir zuviel Porno!
Freue mich auch die live-Begegnung mit der Schönen...
Wart mal. Sagst Du gerade, ich sei ein Pornouhrenträger? :angry: :angry: :angry: :tongueout:

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13167
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von Andi » 09 Feb 2019, 19:28

Pete hat geschrieben:
09 Feb 2019, 19:14
Andi hat geschrieben:
09 Feb 2019, 19:00
gatewnrw hat geschrieben:
09 Feb 2019, 18:46


laut Text ist das Vollgold

LG Peter
Der Glaube ist bei dem Preis einfach nicht da🤷‍♂️
Die Lünette ja. Was wiegt das Teil? 4g? Ich will aber den ganzen Ticker in Gold :mrgreen:
So eine Seiko Diver Turtle in Vollgold, da würde ich echt schwach werden😉
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

gatewnrw
Beiträge: 3416
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von gatewnrw » 09 Feb 2019, 20:16

Pete hat geschrieben:
09 Feb 2019, 19:14
Andi hat geschrieben:
09 Feb 2019, 19:00
gatewnrw hat geschrieben:
09 Feb 2019, 18:46


laut Text ist das Vollgold

LG Peter
Der Glaube ist bei dem Preis einfach nicht da🤷‍♂️
Die Lünette ja. Was wiegt das Teil? 4g? Ich will aber den ganzen Ticker in Gold :mrgreen:
korrekt!
Kurz auf der HP nachgesehen, zwar die Gentleman nicht gefunden, dafür 51 Golduhren, Quarz und Automatik, alle für wohlfeile Summen erhältlich ab ca. € 1800,00 bis 2.700,00.

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3363
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von tapsa911 » 10 Feb 2019, 08:44

Stimmiger Wecker - gefällig!

Fadenkreuz muss nicht zwangsläufig, die "Beschriftung" etwas dezenter, dann würde sie IMHO noch mehr gewinnen.

Gruß
:wink:
Stephan
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

maxbill
Beiträge: 943
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von maxbill » 13 Feb 2019, 12:57

Besser geht's doch kaum. :thumbsup:

Klar, Schrift hätte etwas dezenter sein können (evtl. sogar der alte Schriftzug, wäre aber offenbar auch nicht authentisch) und die Bänder passen imho nicht so, aber das sind winzige Unstimmigkeiten. Ich bin sehr gespannt.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16612
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von MCG » 13 Feb 2019, 16:31

Ich hoffe es scheitert nicht wieder an der Grösse... 😅 40mm geht zwar (bei mir) gerade noch. Sehe ich mir aber die eher massiven Hörner (mit errechneten 48mm H-H) an, könnte es eng werden... :?
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Frano
Beiträge: 1654
Registriert: 30 Mär 2009, 18:12
Wohnort: Oberfranken

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von Frano » 15 Feb 2019, 14:00

Für mich eine sehr schöne Uhr, wenn man nicht die untere Hälfte vom Zifferblatt
beschriftet hätte. Ich hasse das! Logo, oder Name drauf und fertig.
Wenn es unbedingt sein muß, kann der Rest auf den Gehäuseboden.
Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens. Euripides

maxbill
Beiträge: 943
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Neue Uhr: Tissot Gentleman

Beitrag von maxbill » 22 Okt 2019, 13:01

Gibt es jetzt auch ohne Fadenkreuz und Gold... :mrgreen:

Bild

https://www.hodinkee.com/articles/tisso ... ntroducing

Ich finde die Variante mit Fadenkreuz und Gold zwar cooler, aber auch so hat man eine sehr schöne Uhr für jede Gelegenheit, fair bepreist obendrein.

Antworten