SIHH 2019: Moser

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16367
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von MCG » 17 Jan 2019, 08:22

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
17 Jan 2019, 05:32
Don Tomaso hat geschrieben:
14 Jan 2019, 22:57
stere hat geschrieben:
14 Jan 2019, 10:58
Also die hier ist ja endgeil.... ein Repeater, bei dem man mal konsequent war. Zeit gibt's nur zum hören!

Bild

In der Konsequenz bisher noch nicht gesehen (ok, das Tourbillon von Haldimann hatte auch keine Zeiger aber konnte auch keine Zeit anzeigen).

Könnte mein SIHH Favorit werden :yahoo: :yahoo: :yahoo:

stere
Das Loch im ZB hätte nicht sein müssen. Wenn schon, denn schon.
Neenee, das Loch in der Form eines angebissenen Apfels. Das wäre es gewesen! :mrgreen:
:thumbsup: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

gatewnrw
Beiträge: 3306
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von gatewnrw » 17 Jan 2019, 10:18

MCG hat geschrieben:
17 Jan 2019, 08:22
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
17 Jan 2019, 05:32
Don Tomaso hat geschrieben:
14 Jan 2019, 22:57


Das Loch im ZB hätte nicht sein müssen. Wenn schon, denn schon.
Neenee, das Loch in der Form eines angebissenen Apfels. Das wäre es gewesen! :mrgreen:
:thumbsup: :mrgreen:
Ihr Sehenden und gleichzeitig Nichtsehenden, das war und ist und bleibt eine Uhr für die Hörenden!

LG Peter

3 X
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Online
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3043
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von Roger Ruegger » 16 Feb 2019, 06:34

Und die hier wäre noch zu erwähnen: https://diveintowatches.com/2019/02/16/ ... eer-diver/

Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9059
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von Heinz-Jürgen » 16 Feb 2019, 07:15

Die scheinen nicht so recht gewusst zu haben, was sie da eigentlich kreieren wollten. :?

Einfach ausgedrückt: Nichts Halbes und nichts Ganzes. Furchtbar.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

archimagirus
Beiträge: 3303
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von archimagirus » 16 Feb 2019, 08:27

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
16 Feb 2019, 07:15
Die scheinen nicht so recht gewusst zu haben, was sie da eigentlich kreieren wollten. :?

Einfach ausgedrückt: Nichts Halbes und nichts Ganzes. Furchtbar.
:thumbsup:
... daran sieht man wieder mal ganz deutlich wie schwierig es scheint etwas neues , interessantes und zugleich begeisterndes zu ‚entwerfen‘
Die Industrie zeigt ja die Misere deutlich auf . Altbekanntes ( Retro/ Vintage look) geht eigentlich immer
Neues Design tut sich schwer.
Ich verstehe bei Moser nicht warum man da nicht mutiger gewesen ist, waren sie bei der ‚apple watch ohne Zeiger’ ja auch
Tickende Grüße, Jan!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16367
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von MCG » 16 Feb 2019, 09:13

archimagirus hat geschrieben:
16 Feb 2019, 08:27
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
16 Feb 2019, 07:15
Die scheinen nicht so recht gewusst zu haben, was sie da eigentlich kreieren wollten. :?

Einfach ausgedrückt: Nichts Halbes und nichts Ganzes. Furchtbar.
:thumbsup:
... daran sieht man wieder mal ganz deutlich wie schwierig es scheint etwas neues , interessantes und zugleich begeisterndes zu ‚entwerfen‘
Die Industrie zeigt ja die Misere deutlich auf . Altbekanntes ( Retro/ Vintage look) geht eigentlich immer.
Neues Design tut sich schwer.
Ich verstehe bei Moser nicht warum man da nicht mutiger gewesen ist, waren sie bei der ‚apple watch ohne Zeiger’ ja auch
Hmm, die Applewatch ohne Zeiger ist ein Showpiece - das muss nicht skalieren. Diese sollte das... Aber stimmt schon, irgendwas fehlt... Aber was ❓
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9100
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von stere » 16 Feb 2019, 09:21

das ist die erste Moser, die in den Foren keine Begeisterung auslöst :shock:

:angry: stere :angry:
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

archimagirus
Beiträge: 3303
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von archimagirus » 16 Feb 2019, 09:48

MCG hat geschrieben:
16 Feb 2019, 09:13


Hmm, die Applewatch ohne Zeiger ist ein Showpiece - das muss nicht skalieren. Diese sollte das... Aber stimmt schon, irgendwas fehlt... Aber was ❓
..kennst du die Stückzahlen von Moser? ... da ist jede Uhr ein 'showpiece'. Die Jahresproduktion von Moser schafft Omega an zwei Dienstagen :mrgreen:

Die stehen schon seit Jahren mit dem Rücken an der Wand, gerade aus dieser Perspektive heraus muss man anders agieren.

Meylan zeigt ja immer wieder das er durchaus Mut zur Provokation hat.....aber wie gesagt, wenn's so einfach wäre, hätte wohl jeder hier eine eigene Uhrenfirma :rofl:
Tickende Grüße, Jan!

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1652
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von Red hot chili » 16 Feb 2019, 09:50

Roger Ruegger hat geschrieben:
16 Feb 2019, 06:34
Und die hier wäre noch zu erwähnen: https://diveintowatches.com/2019/02/16/ ... eer-diver/

Bild
Wie ich anderswo schon schrieb, mit blauem Ceramic-Inlay wäre dies genau meine Uhr. :thumbsup:
Wobei ich andererseits wiederum ganz froh darüber bin, dass sie dies nicht hat, sonst hätte ich wohl alle noch ausstehenden "Schutzgelder" in meinem persönlichen Einzugsgebiet eintreiben müssen :angry: , um mir jene Uhr somit leisten zu können.

Ok, etwas mehr Wasserdichtigkeit als wie nur 120 Meter würde ich mir schon wünschen, und auch etwas mehr Leuchtmasse auf dem Zifferblatt wäre schon schön gewesen.
Andererseits hätte dies dann aber das Habenwollengefühl in mir nur noch mehr verstärkt, oder ich würde mich noch mehr darüber ärgern, dass jene Uhr eben nicht das von mir favorisierte blaue Ceramic-Inlay besitzt.
Und somit ist doch wieder alles ok. :mrgreen:

Wobei,....wozu such ich eigentlich immer noch weiter :?:
Ich hab doch eigentlich so gut wie (fast) alles was ich je gewollt habe.

archimagirus
Beiträge: 3303
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von archimagirus » 16 Feb 2019, 09:51

stere hat geschrieben:
16 Feb 2019, 09:21
das ist die erste Moser, die in den Foren keine Begeisterung auslöst :shock:

:angry: stere :angry:
veto
..wenn ich mich recht erinnere kam doch die Pioneer hier auch nicht all zu gut weg, das war ja der erste Schritt in Richtung >> schporrtlich leschäär
Tickende Grüße, Jan!

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13159
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von Andi » 16 Feb 2019, 10:49

archimagirus hat geschrieben:
16 Feb 2019, 08:27
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
16 Feb 2019, 07:15
Die scheinen nicht so recht gewusst zu haben, was sie da eigentlich kreieren wollten. :?

Einfach ausgedrückt: Nichts Halbes und nichts Ganzes. Furchtbar.
:thumbsup:
... daran sieht man wieder mal ganz deutlich wie schwierig es scheint etwas neues , interessantes und zugleich begeisterndes zu ‚entwerfen‘
Die Industrie zeigt ja die Misere deutlich auf . Altbekanntes ( Retro/ Vintage look) geht eigentlich immer
Neues Design tut sich schwer.
Ich verstehe bei Moser nicht warum man da nicht mutiger gewesen ist, waren sie bei der ‚apple watch ohne Zeiger’ ja auch
Manchmal habe ich aber auch den Eindruck das es etwas neues sein soll, aber in der Herstellung sehr preisgünstig optimiert ist.
Raus kommt dann irgendwas neues, was aber dann auch irgendwie beliebig, langweilig, zum Teil billig (ala, gewollt und nicht gekonnt) aussieht.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18004
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von cool runnings » 16 Feb 2019, 14:54

Aber das Zifferblatt finde ich klasse.

Mario88
Beiträge: 82
Registriert: 14 Dez 2016, 18:03

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von Mario88 » 16 Feb 2019, 19:06

Roger Ruegger hat geschrieben:
16 Feb 2019, 06:34
Und die hier wäre noch zu erwähnen: https://diveintowatches.com/2019/02/16/ ... eer-diver/

Bild
Die gefällt mir ziemlich gut!

Gruss Mario

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9707
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von 3fe » 16 Feb 2019, 19:39

Ich glaub die brauchst du. :mrgreen: :mrgreen:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Mario88
Beiträge: 82
Registriert: 14 Dez 2016, 18:03

Re: SIHH 2019: Moser

Beitrag von Mario88 » 20 Feb 2019, 19:05

3fe hat geschrieben:
16 Feb 2019, 19:39
Ich glaub die brauchst du. :mrgreen: :mrgreen:
Unbedingt :yahoo:

Antworten