Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 773
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von SteveMcQueen » 16 Apr 2019, 22:53

Nunja, eine neue Ex II kostet 7.350,- EUR. Du hast in Summe 6.600,- EUR ausgegeben. Das ist natürlich ein signifikanter Unterschied, quasi der Gegenwert einer Revision. Vor allem dann, wenn man keine guten Gründe hat, eine 16570 haben zu müssen oder nicht auf die Lieferbarkeit der aktuellen Referenz warten zu können, sofern nicht sofort verfügbar.

Wie dem auch sei, ich empfinde 5.800,- EUR für eine 19 Jahre alte, unrevidiertre 16570 als durchaus ambitioniert. Wäre auch für den Gegenwert einer Revision weniger zu haben gewesen. Dir viel Freude an der Uhr, der Verkäufer freut sich garantiert schon.
Zuletzt geändert von SteveMcQueen am 16 Apr 2019, 23:14, insgesamt 1-mal geändert.
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18205
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von Thomas H. Ernst » 16 Apr 2019, 23:05

Heimatluft hat geschrieben:
16 Apr 2019, 22:12
https://w1.minpic.de/i/7gxt/1afeaa
Die war nicht bei Rolex zum Aufarbeiten, oder?
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25642
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von kochsmichel » 16 Apr 2019, 23:14

Ich habe auch eine EX 2, aber als 216570, sozusagen bi-polar...
Light side of the mood!

Heimatluft
Beiträge: 16
Registriert: 16 Apr 2019, 01:09
Wohnort: London

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von Heimatluft » 16 Apr 2019, 23:37

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
16 Apr 2019, 23:05
Heimatluft hat geschrieben:
16 Apr 2019, 22:12
https://w1.minpic.de/i/7gxt/1afeaa
Die war nicht bei Rolex zum Aufarbeiten, oder?
Nein aber bei einem renomierten Rolex akreditierten Uhrmacher.

Heimatluft
Beiträge: 16
Registriert: 16 Apr 2019, 01:09
Wohnort: London

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von Heimatluft » 16 Apr 2019, 23:41

SteveMcQueen hat geschrieben:
16 Apr 2019, 22:53
Nunja, eine neue Ex II kostet 7.350,- EUR. Du hast in Summe 6.600,- EUR ausgegeben. Das ist natürlich ein signifikanter Unterschied, quasi der Gegenwert einer Revision. Vor allem dann, wenn man keine guten Gründe hat, eine 16570 haben zu müssen oder nicht auf die Lieferbarkeit der aktuellen Referenz warten zu können, sofern nicht sofort verfügbar.

Wie dem auch sei, ich empfinde 5.800,- EUR für eine 19 Jahre alte, unrevidiertre 16570 als durchaus ambitioniert. Wäre auch für den Gegenwert einer Revision weniger zu haben gewesen. Dir viel Freude an der Uhr, der Verkäufer freut sich garantiert schon.
Es sind auch keine EUR sondern Schweizer Franken welche ich bezahlt habe. Ich habe mich erkundigt und mir wurde gesagt ich habe nicht zu viel bezahlt.
Ich wollte eher nach dem Zustand der Uhr in Verbindung mit dem Preis erkundigen.

Die Uhr wurde wahrlich nie angerührt innen. Aussen wurde sie poliert und das nicht immer richtig. Daher habe ich sie richtig polieren lassen und revidiert weil sie 10 Sekunden zu schnell lief.

Liebe Grüße

Heimatluft
Beiträge: 16
Registriert: 16 Apr 2019, 01:09
Wohnort: London

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von Heimatluft » 16 Apr 2019, 23:43

kochsmichel hat geschrieben:
16 Apr 2019, 23:14
Ich habe auch eine EX 2, aber als 216570, sozusagen bi-polar...
Ich fand einfach schon immer den roten GMT Zeiger und das kleinere Gehäuse schöner. Ausserdem mag ich die "Maxi Marker" nicht.
Geschmacksache ;)

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 18137
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von cool runnings » 16 Apr 2019, 23:47

Ob Du zuviel bezahlt hast, kannst nur Du wissen. Die entscheidende Frage ist nämlich: Hast Du Freude an der Uhr?

Wenn ja, hast Du nicht zuviel bezahlt. So einfach ist das. :wink:

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 773
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von SteveMcQueen » 16 Apr 2019, 23:56

Heimatluft hat geschrieben:
16 Apr 2019, 23:41

1. Es sind auch keine EUR sondern Schweizer Franken welche ich bezahlt habe
2. Ich habe mich erkundigt und mir wurde gesagt ich habe nicht zu viel bezahlt.
3. Ich wollte eher nach dem Zustand der Uhr in Verbindung mit dem Preis erkundigen.
Ad 1. Welche Rolle spielt die Währung beim relativen Preisunterschied? Ob CHF oder EUR - absolut vernachlässigbar.
Ad 2. Warum fragst Du hier, wenn Du doch schon anderswo die Antwort bekommen hast, die Du (offenbar) hören willst?
Ad 3. Den gezeigten Bildern nach ist die Antwort, die Du unter 2. anderswo bekommen hast, wohl eher eine Mindermeinung.
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 773
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von SteveMcQueen » 16 Apr 2019, 23:59

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
16 Apr 2019, 23:05
Heimatluft hat geschrieben:
16 Apr 2019, 22:12
https://w1.minpic.de/i/7gxt/1afeaa
Die war nicht bei Rolex zum Aufarbeiten, oder?
Du bist aber auch wieder gemein heute. :mrgreen:
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Heimatluft
Beiträge: 16
Registriert: 16 Apr 2019, 01:09
Wohnort: London

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von Heimatluft » 17 Apr 2019, 00:04

SteveMcQueen hat geschrieben:
16 Apr 2019, 23:56
Heimatluft hat geschrieben:
16 Apr 2019, 23:41

1. Es sind auch keine EUR sondern Schweizer Franken welche ich bezahlt habe
2. Ich habe mich erkundigt und mir wurde gesagt ich habe nicht zu viel bezahlt.
3. Ich wollte eher nach dem Zustand der Uhr in Verbindung mit dem Preis erkundigen.
Ad 1. Welche Rolle spielt die Währung beim relativen Preisunterschied? Ob CHF oder EUR - absolut vernachlässigbar.
Ad 2. Warum fragst Du hier, wenn Du doch schon anderswo die Antwort bekommen hast, die Du (offenbar) hören willst?
Ad 3. Den gezeigten Bildern nach ist die Antwort, die Du unter 2. anderswo bekommen hast, wohl eher eine Mindermeinung.
Ok verstehe - Da braucht man wohl nicht mehr viel hinzuzufügen. Was mich wahrscheinlich mehr interessiert ist was Ihr vom Zustand der Uhr haltet.
Ich dachte das Forum sei auch da um solche Dinge ansprechen zu dürfen?

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 773
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von SteveMcQueen » 17 Apr 2019, 00:26

Du hast andere Stärken als „Lesen und verstehen“, oder?

1. Stelle ausreichend große und hinreichend gut fotografierte Bilder ein.
2. Nmmt man die beiden Thumbnails, die Du hier veröffentlicht hast, zum definitiv nicht besonders geeignetem Massstab, korrelieren „Zustand” und “Preis” nicht in einem marktüblichen Verhältnis.
3. Ist der Zustand direkte Folge der „Revision“ für 650 GBP, solltest Du Dein Geld zurück verlangen.
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Heimatluft
Beiträge: 16
Registriert: 16 Apr 2019, 01:09
Wohnort: London

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von Heimatluft » 17 Apr 2019, 08:30

Der Service war £550, ich habe noch 2 links fürs Band dazugekauft welche gefehlt haben (Hab ich vergessen zu erwähnen)

Schreibst du mit allen Leuten im Forum so als hätten sie etwas verbrochen Steve McQueen? Ich würde es schätzen wenn du normal antworten könntest ohne dabei beleidigende Kommentare beizufügen. Danke

MacArthur
Beiträge: 3
Registriert: 17 Apr 2019, 07:42
Wohnort: HN

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von MacArthur » 17 Apr 2019, 09:00

Hallo SteveMcQueen und Thomas,

da ich ebenfalls auf der Suche nach einer EXII bin, und mir das alte Modell besser zusagt als das neue beschäftige ich mich mit dem Thema.
Daher fällt mir zunächst mal auf: Die Richtungen der Schliffe auf Lünette, Band und Bandanstößen scheint richtig. Die Fasen sind da. Zuviel Material scheint auch nicht weg zu sein.
Euch scheint die Aufarbeitung nicht zu gefallen. Darf ich Fragen, warum konkret?

Danke!
A.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16606
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von MCG » 17 Apr 2019, 09:26

MacArthur hat geschrieben:
17 Apr 2019, 09:00
Hallo SteveMcQueen und Thomas,

da ich ebenfalls auf der Suche nach einer EXII bin, und mir das alte Modell besser zusagt als das neue beschäftige ich mich mit dem Thema.
Daher fällt mir zunächst mal auf: Die Richtungen der Schliffe auf Lünette, Band und Bandanstößen scheint richtig. Die Fasen sind da. Zuviel Material scheint auch nicht weg zu sein.
Euch scheint die Aufarbeitung nicht zu gefallen. Darf ich Fragen, warum konkret?

Danke!
A.
Von was man auf dem kleinen Bild sieht scheint der Schliff auf den Hörnern in unbestimmte Richtung zu verlaufen.
Der Schliff auf der Lünette ist zwar schön, scheint mir aber zu grobkörnig....
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17394
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Was haltet Ihr von meiner 16570 polar

Beitrag von jeannie » 17 Apr 2019, 09:41

Heimatluft hat geschrieben:
17 Apr 2019, 08:30
Der Service war £550, ich habe noch 2 links fürs Band dazugekauft welche gefehlt haben (Hab ich vergessen zu erwähnen)

Schreibst du mit allen Leuten im Forum so als hätten sie etwas verbrochen Steve McQueen? Ich würde es schätzen wenn du normal antworten könntest ohne dabei beleidigende Kommentare beizufügen. Danke
Wie wäre es, wenn du nicht so schreiben würdest, als hättest du was verbrochen? Wenn man es nicht mal für nötig findet, richtige Angaben wie z.B. die Marke zu posten oder Bilder.

Muss man dir alle Würmer aus der Nase ziehen? Und dann willst du die Würmer nicht mal sehen? :whistling:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Antworten