Nomos Club Sport 42 Neomatik

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1652
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Nomos Club Sport 42 Neomatik

Beitrag von Red hot chili » 27 Apr 2019, 16:08

SteveMcQueen hat geschrieben:
27 Apr 2019, 13:27
Entstanden ist eine stimmige Alternative zum bisherigen Look – ein flaches Band aus schmalen stabförmigen Gliedern, die so dicht aufeinander folgen, dass aus einer gewissen Entfernung der Eindruck einer geschlossenen , schimmernden Fläche entsteht.
Ab 50cm Entfernung schaut das Band dann aus als wäre es aus einem Stück.
Ab 5 Meter Entfernung fällt es dann gar nicht mehr auf des es eigentlich scheußlich ausschaut.
Und ab 50 Meter Entfernung könnte man jene Nomos gar fast mit einer Rolex verwechseln,.....
...allerdings nur ohne Brille auf der Nase....

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 741
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Nomos Club Sport 42 Neomatik

Beitrag von SteveMcQueen » 27 Apr 2019, 16:14

Red hot chili hat geschrieben:
27 Apr 2019, 16:08
Ab 50cm Entfernung schaut das Band dann aus als wäre es aus einem Stück.
Das stimmt allerdings, davon konnte ich mich mit eigenen Augen überzeugen - mich haben die Reflexionen des Bands an die Oberfläche eines Fisches erinnert...
Ab 5 Meter Entfernung fällt es dann gar nicht mehr auf des es eigentlich scheußlich ausschaut.
...das ist Geschmackssache...
Und ab 50 Meter Entfernung könnte man jene Nomos gar fast mit einer Rolex verwechseln,.....
...allerdings nur ohne Brille auf der Nase....
...und das Polemik!? :?:
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1652
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: Nomos Club Sport 42 Neomatik

Beitrag von Red hot chili » 27 Apr 2019, 16:19

SteveMcQueen hat geschrieben:
27 Apr 2019, 16:14
Red hot chili hat geschrieben:
27 Apr 2019, 16:08
Ab 50cm Entfernung schaut das Band dann aus als wäre es aus einem Stück.
Das stimmt allerdings, davon konnte ich mich mit eigenen Augen überzeugen - mich haben die Reflexionen des Bands an die Oberfläche eines Fisches erinnert...
Ab 5 Meter Entfernung fällt es dann gar nicht mehr auf des es eigentlich scheußlich ausschaut.
...das ist Geschmackssache...
Und ab 50 Meter Entfernung könnte man jene Nomos gar fast mit einer Rolex verwechseln,.....
...allerdings nur ohne Brille auf der Nase....
...und das Polemik!? :?:
Ab 50 Metern Entfernung erkenne ich nicht mal mehr ob derjenige überhaupt irgendeine Uhr am Arm trägt, jedenfalls nicht ohne jene schon erwähnte Brille. :rofl:
Von daher ist es auch völlig egal ob das nun Polemik war oder nicht.... :mrgreen:

Benutzeravatar
SteveMcQueen
Beiträge: 741
Registriert: 09 Feb 2011, 23:46
Wohnort: Neckaralb
Interessen: Mehr als freie Zeit... :(
Tätigkeit: Allzweckwaffe

Re: Nomos Club Sport 42 Neomatik

Beitrag von SteveMcQueen » 27 Apr 2019, 16:28

Red hot chili hat geschrieben:
27 Apr 2019, 16:19
Ab 50 Metern Entfernung erkenne ich nicht mal mehr ob derjenige überhaupt irgendeine Uhr am Arm trägt, jedenfalls nicht ohne jene schon erwähnte Brille. :rofl: Von daher ist es auch völlig egal ob das nun Polemik war oder nicht.... :mrgreen:
Ach so. Ich dachte, da sei irgendein Wink mit dem Zaunpfahl versteckt, den ich einfach nicht begriffen habe... :whistling:
Mit Uhren ist es wie mit Menschen: Manche sind Orginale, andere bleiben zeitlebens nur eine Kopie. - Horrido, Steffen.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16222
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Nomos Club Sport 42 Neomatik

Beitrag von MCG » 27 Apr 2019, 17:42

SteveMcQueen hat geschrieben:
27 Apr 2019, 16:28
Red hot chili hat geschrieben:
27 Apr 2019, 16:19
Ab 50 Metern Entfernung erkenne ich nicht mal mehr ob derjenige überhaupt irgendeine Uhr am Arm trägt, jedenfalls nicht ohne jene schon erwähnte Brille. :rofl: Von daher ist es auch völlig egal ob das nun Polemik war oder nicht.... :mrgreen:
Ach so. Ich dachte, da sei irgendein Wink mit dem Zaunpfahl versteckt, den ich einfach nicht begriffen habe... :whistling:
Ich habs auch nicht begriffen. War mir ziemlich sicher dass es nicht an mir liegt... :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Frano
Beiträge: 1638
Registriert: 30 Mär 2009, 18:12
Wohnort: Oberfranken

Re: Nomos Club Sport 42 Neomatik

Beitrag von Frano » 27 Apr 2019, 19:32

Das Band sieht an der Uhr aus, wie ein Ersatz aus dem Kaufhaus :shock:
Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens. Euripides

Antworten