Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19511
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 12 Jan 2021, 15:30

Lomax hat geschrieben:
12 Jan 2021, 15:10
Ich hätte gedacht, dass die offiziellen Boutiquen, genauso wie online, keine eingestellten Modelle mehr verkaufen. Es gäbe ja schon andere Absatzkanäle als Alternative zur Verschrottung :wink:
Offizielle Autohändler verkaufen ja auch noch Vorgängermodelle wenn ein Nachfolger raus kommt. Ich sehe nicht den geringsten Grunde das nicht zu tun.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1837
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Pete » 12 Jan 2021, 19:07

Lomax hat geschrieben:
12 Jan 2021, 15:10
Thomas H. Ernst hat geschrieben:
12 Jan 2021, 13:50
Erstaunlicherweise kann man dort auch noch alte 1861 kaufen.
Ja hast Du gedacht dass die verschrottet werden? :tongueout:
Ich hätte gedacht, dass die offiziellen Boutiquen, genauso wie online, keine eingestellten Modelle mehr verkaufen. Es gäbe ja schon andere Absatzkanäle als Alternative zur Verschrottung :wink:
Hmmmm. Ich frag mal bei Omega ob sie uns nicht 'ne Charge als Forums-Uhr überlassen. Halbe Preis und alles gut, alle froh :whistling:

Benutzeravatar
Lomax
Beiträge: 26
Registriert: 20 Jan 2014, 17:05
Wohnort: Bern

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Lomax » 12 Jan 2021, 21:13

Pete hat geschrieben:
12 Jan 2021, 19:07
Lomax hat geschrieben:
12 Jan 2021, 15:10
Thomas H. Ernst hat geschrieben:
12 Jan 2021, 13:50



Ja hast Du gedacht dass die verschrottet werden? :tongueout:
Ich hätte gedacht, dass die offiziellen Boutiquen, genauso wie online, keine eingestellten Modelle mehr verkaufen. Es gäbe ja schon andere Absatzkanäle als Alternative zur Verschrottung :wink:
Hmmmm. Ich frag mal bei Omega ob sie uns nicht 'ne Charge als Forums-Uhr überlassen. Halbe Preis und alles gut, alle froh :whistling:
Ok, "Pete" 🙄

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18238
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von jeannie » 12 Jan 2021, 21:26

Lomax hat geschrieben:
12 Jan 2021, 15:10
Thomas H. Ernst hat geschrieben:
12 Jan 2021, 13:50
Erstaunlicherweise kann man dort auch noch alte 1861 kaufen.
Ja hast Du gedacht dass die verschrottet werden? :tongueout:
Ich hätte gedacht, dass die offiziellen Boutiquen, genauso wie online, keine eingestellten Modelle mehr verkaufen. Es gäbe ja schon andere Absatzkanäle als Alternative zur Verschrottung :wink:
Das erinnert mich an den Uhrmacher bei uns Im Quartier. Er war damals schon in den Neunzigern und in seinen Vitrinen lag überall Vorkriegsware (wobei nicht klar war, welcher Krieg :whistling: ) Neue Modelle hat er aber immer bereitwillig bestellt. :D
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19511
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 21 Jan 2021, 22:58

Läuft bei Omega: Alles ausverkauft und schon ne Preiserhöhung. :whistling:

Hesalith
310.32.42.50.01.001 alt 5’500.- neu 5‘900.-
310.30.42.50.01.001 alt 5’800.- neu 6‘250.-

Saphir
310.32.42.50.01.002 alt 6’300.- neu 6’800.-
310.30.42.50.01.002 alt 6’600.- neu 7‘100.-
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25761
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von kochsmichel » 22 Jan 2021, 09:04

Jepp. Durch die Bank Erhöhungen. Bond "No time to die" jetzt 9 K Euro (vorher 8,6) für Titan nur Grade 2, Aluminium Lünette, Alu Zifferblatt , Boden ohne Sicht, kein Datum, keine Box,...

Aber schön ist sie schon 😁
Light side of the mood!

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3756
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von tapsa911 » 22 Jan 2021, 09:22

kochsmichel hat geschrieben:
22 Jan 2021, 09:04
Jepp. Durch die Bank Erhöhungen. Bond "No time to die" jetzt 9 K Euro (vorher 8,6) für Titan nur Grade 2, Aluminium Lünette, Alu Zifferblatt , Boden ohne Sicht, kein Datum, keine Box,...

Aber schön ist sie schon 😁
Weniger ist mehr, teurer und Bond :wink:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Online
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19774
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von cool runnings » 23 Jan 2021, 12:17


Online
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19774
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von cool runnings » 24 Jan 2021, 12:28

Ganz interessant. Das Thema Preisentwicklung hatte ich die Tage mit ein paar netten Uhrenfeunden.

https://zeigr.com/omega-speedmaster-pre ... eldanlage/

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3756
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von tapsa911 » 24 Jan 2021, 12:55

cool runnings hat geschrieben:
24 Jan 2021, 12:28
Ganz interessant. Das Thema Preisentwicklung hatte ich die Tage mit ein paar netten Uhrenfeunden.

https://zeigr.com/omega-speedmaster-pre ... eldanlage/
:thumbsup: Dankeschön Dean!
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19511
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 24 Jan 2021, 17:53

cool runnings hat geschrieben:
24 Jan 2021, 12:28
Ganz interessant. Das Thema Preisentwicklung hatte ich die Tage mit ein paar netten Uhrenfeunden.

https://zeigr.com/omega-speedmaster-pre ... eldanlage/
Da hätte er mal noch die Preise von 1969 mit rein nehmen sollen. In Euro wären das 330,- mit Lederband gewesen. :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11452
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Paulchen » 24 Jan 2021, 18:42

In 12 Jahren den Preis verdoppeln können andere auch. :angry:

Bild

Bild

Wurden in der Zeit die Modelle weiterentwickelt?

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19511
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 24 Jan 2021, 19:06

Paulchen hat geschrieben:
24 Jan 2021, 18:42
Bild
Hmm, Anfang 2012 bin aus dem Uhrenkram kaufen ausgestiegen und Ende 2015 habe ich wieder eine angeschafft. Die haben echt auf mich gewartet! :mrgreen: :yahoo:

Obwohl, in CH gab es nicht so viele Erhöhungen, ich muss mal recherchieren.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
khs3770
Beiträge: 580
Registriert: 18 Mär 2006, 10:00

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von khs3770 » 26 Jan 2021, 11:51

Welche Version ist das denn von der Speedy, mit oder ohne Stahlband? 2005, als ich meine kaufen wollte, lag der Preis für Plexi mit Stahlbahnd bei 2.380 Euro.
Wann war eigentlich die Erhöhung um mehrere hundert Euro wegen Wechsel von der kleinen roten Kunstlederbox auf den Riesenkoffer und das verschraubte Band?

Das mit Sinn kann ich auch bestätigen. So eine simple 856 S UTC liegt jetzt auch schon bei fast 2k€ und gab es damals für gut 800 Euro... :?

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19511
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Speedy 310.30.42.50.01.002 ?

Beitrag von Thomas H. Ernst » 26 Jan 2021, 12:28

khs3770 hat geschrieben:
26 Jan 2021, 11:51
Welche Version ist das denn von der Speedy, mit oder ohne Stahlband?
Plexiglas mit Stahlband. Also die 3570.50.00 bzw. später die 311.30.42.30.01.005
Wann war eigentlich die Erhöhung um mehrere hundert Euro wegen Wechsel von der kleinen roten Kunstlederbox auf den Riesenkoffer und das verschraubte Band?
2016
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Antworten