Tissot T-Touch Solar

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Antworten
HerbertL
Beiträge: 2
Registriert: 01 Mär 2022, 08:34
Wohnort: Linz

Tissot T-Touch Solar

Beitrag von HerbertL »

Hallo erstmal,

ich habe (gebraucht) eine Tissot T-Touch Solar erstanden. 6 Jahre alt, im März 2021 serviciert. Die Uhr entspricht von den Funktionalitäten genau meinen Vorstellungen. Auch hatte ich vor Jahren bereits beste Erfahrungen mit Tissot (PRC Serie). Grosse Ernüchterung trat allerdings nach ein paar Tagen ein, als sich das MIP-Display in der Uhr langsam zum Auflösen anfing:

Bild

Hat wer eine Idee, was da passiert ist?

Danke!
Herbert
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21340
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Tissot T-Touch Solar

Beitrag von MCG »

Schlag auf‘s Display?
LG aus Mostindien - Markus
HerbertL
Beiträge: 2
Registriert: 01 Mär 2022, 08:34
Wohnort: Linz

Re: Tissot T-Touch Solar

Beitrag von HerbertL »

Das MIP-Display ist IN der Uhr - also unterhalb des eigentlichen Uhren-Displays!
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21430
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Tissot T-Touch Solar

Beitrag von Thomas H. Ernst »

Au weia, das sieht nach einen Wassereinbruch aus. Auf jeden Fall ist das LCDDisplay beschädigt sodass der Flüssigkristall ausgelaufen ist.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Antworten