Orient Neo Classic Sports Collection

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21516
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Orient Neo Classic Sports Collection

Beitrag von Thomas H. Ernst »

Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Online
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18874
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Orient Neo Classic Sports Collection

Beitrag von jeannie »

Coole Seventies :thumbsup:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 20260
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Orient Neo Classic Sports Collection

Beitrag von Quadrilette172 »

Geht noch bunter:

Bild

Jo, kann man machen - müssen muss man allerdings nicht :whistling: :wink:
Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 10136
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Orient Neo Classic Sports Collection

Beitrag von Don Tomaso »

Beim zweiten Hinsehen wird klar, wie aufgeblasen das Gehäuse ist.
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21553
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Orient Neo Classic Sports Collection

Beitrag von MCG »

43.5 mm, ja, so sieht das dann halt aus… 🤷🏻‍♂️🙈 4mm weniger wären optisch schöner gewesen. Aber ich muss zugeben, Orient hat sich schon etwas Mühe gegeben… :thumbsup: :oops:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11581
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Orient Neo Classic Sports Collection

Beitrag von schlumpf »

Da muss man schon suchen, wie und wo man die Zeit ablesen kann.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard
Benutzeravatar
Clockwork
Beiträge: 3259
Registriert: 22 Jan 2008, 20:53
Interessen: na was wohl?

Re: Orient Neo Classic Sports Collection

Beitrag von Clockwork »

schlumpf hat geschrieben: 21 Sep 2022, 10:43 Da muss man schon suchen, wie und wo man die Zeit ablesen kann.
Der kleine dicke Zeiger gibt die Stunden an, der lange breitere die Minuten und der ganz dünne der sich am schnellsten bewegt die Sekunden… so schwer ist das nicht.

Auf YouTube gibts da zu unzählige Tutorials, such dir was raus:
https://m.youtube.com/results?search_qu ... nen+kinder

Wenn’s noch fragen gibt, ich bin hier…


Grüße
“What’s equally remarkable is that … chose to go with a no-date configuration..." (Roger Ruegger)
Antworten