Longines Record Chronograph

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26573
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Longines Record Chronograph

Beitrag von kochsmichel »

https://www.longines.com/fr-ch/montre-r ... ium=Social

Bild

Dimension: Ø 40.00 mm
Type de mouvement: Automatique
Épaisseur: 13.80 mm
Couleur cadran: Noir mat
Light side of the mood!
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 19037
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Longines Record Chronograph

Beitrag von jeannie »

Bis auf das zu kleine Werk sehr ansprechend. :thumbsup:

Auch bei Menschen ist ein so enger Augenabstand nicht unbedingt positiv konnotiert. :whistling:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12704
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Longines Record Chronograph

Beitrag von Paulchen »

:thumbsup:
Schick und der Preis ist auch okay.
Hier mal ein Bild von der Seite.
Bild
Die Höhe hat man ganz gut im Griff.
H-P
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 22034
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Longines Record Chronograph

Beitrag von MCG »

Paulchen hat geschrieben: 12 Okt 2022, 15:06 :thumbsup:
Schick und der Preis ist auch okay.
Hier mal ein Bild von der Seite.
Bild
Die Höhe hat man ganz gut im Griff.
Das stimmt zwar, von den Messwerten her, allerdings wirkt sie für mich (zumindest auf dem Bild) recht dosig...
Und ja, das 2892 baut halt flach - auch noch mit dem DD Chrono Modul... :whistling:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 10140
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Longines Record Chronograph

Beitrag von mhanke »

MCG hat geschrieben: 13 Okt 2022, 15:41
Paulchen hat geschrieben: 12 Okt 2022, 15:06 :thumbsup:
Schick und der Preis ist auch okay.
Hier mal ein Bild von der Seite.
Bild
Die Höhe hat man ganz gut im Griff.
Das stimmt zwar, von den Messwerten her, allerdings wirkt sie für mich (zumindest auf dem Bild) recht dosig...
Und ja, das 2892 baut halt flach - auch noch mit dem DD Chrono Modul... :whistling:
Es galt schließlich lange als das flachste automatische Chronographenwerk.
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11652
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Longines Record Chronograph

Beitrag von schlumpf »

Finde sie nicht schlecht, wobei ich mit dem gelborangen Druck des Ziffernblatts und der Zeiger noch nicht so sicher bin, Farben sind auf Bildschirmen immer so ein Problem, kann 'in echt' ganz anders aussehen. Aber durchaus attraktiver Preis.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard
Antworten