Exit-Strategie

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2603
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Exit-Strategie

Beitrag von ChronoCop »

Toll. Gereimte Rechtfertigungen im Sinne "Ich weiß, wann es um mich geschah: als ich Deinen runden Hintern sah."
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21898
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Exit-Strategie

Beitrag von Thomas H. Ernst »

ChronoCop hat geschrieben: 10 Okt 2022, 08:26 Toll. Gereimte Rechtfertigungen im Sinne "Ich weiß, wann es um mich geschah: als ich Deinen runden Hintern sah."
:rofl:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11776
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Exit-Strategie

Beitrag von Heinz-Jürgen »

:lol: :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26581
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Exit-Strategie

Beitrag von kochsmichel »

👀😂
Light side of the mood!
Peter1070
Beiträge: 2957
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Exit-Strategie

Beitrag von Peter1070 »

@Kochsmichel: Ist das Gehäuse der Red Star Handaufzug 1972 TONGJI (schwarz) satiniert oder perlgestrahlt?

Hab Spaß
Peter
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12709
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Exit-Strategie

Beitrag von Paulchen »

Koksi hat ne Exit-Strategie?
Sieht für mich eher aus wie Amnesie.

Als head of distribution,
gewohnt er ist zu pushen

Über 40 Uhren sind es schon,
nicht gekauft vom Mindestlohn.

Alpha, Beta, alles Driss,
Omega das sei gewiss.

China Ticker sind wohl auch dabei,
noch sehr wenig, eieiei.

Mit Ali wirds nach Köln geschickt,
schauen sehr gut aus und es tickt.

Auf Kickstarter gibts nen Mikrobrand,
der Koksi hat ein Abonnent.

Freilich wird der Faden hier verfolgt,
man muss wissen, wann was folgt.
H-P
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 12287
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: Exit-Strategie

Beitrag von mrdata »

:yahoo:

Aber,… das sind ja wirklich 40 Ticker :shock: wer sagt ihm, dass er ein Problem hat? Das sind ja mindestens 10 zu wenig :mrgreen:
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26581
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Exit-Strategie

Beitrag von kochsmichel »

Peter1070 hat geschrieben: 30 Okt 2022, 22:36 @Kochsmichel: Ist das Gehäuse der Red Star Handaufzug 1972 TONGJI (schwarz) satiniert oder perlgestrahlt?

Hab Spaß
Peter
Kann ich dir nicht gesichert beantworten. Sieht eher perlig aus... 8)
Light side of the mood!
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26581
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Exit-Strategie

Beitrag von kochsmichel »

Paulchen hat geschrieben: 31 Okt 2022, 13:49 Koksi hat ne Exit-Strategie?
Sieht für mich eher aus wie Amnesie.

Als head of distribution,
gewohnt er ist zu pushen

Über 40 Uhren sind es schon,
nicht gekauft vom Mindestlohn.

Alpha, Beta, alles Driss,
Omega das sei gewiss.

China Ticker sind wohl auch dabei,
noch sehr wenig, eieiei.

Mit Ali wirds nach Köln geschickt,
schauen sehr gut aus und es tickt. :mrgreen:

Auf Kickstarter gibts nen Mikrobrand,
der Koksi hat ein Abonnent.

Freilich wird der Faden hier verfolgt,
man muss wissen, wann was folgt.
Halloween-High? :mrgreen:
Light side of the mood!
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26581
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Exit-Strategie

Beitrag von kochsmichel »

mrdata hat geschrieben: 31 Okt 2022, 15:21 :yahoo:

Aber,… das sind ja wirklich 40 Ticker :shock: wer sagt ihm, dass er ein Problem hat? Das sind ja mindestens 10 zu wenig :mrgreen:
Was ist hier los? 8)
Light side of the mood!
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26581
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Exit-Strategie

Beitrag von kochsmichel »

kochsmichel hat geschrieben: 31 Okt 2022, 17:11
Peter1070 hat geschrieben: 30 Okt 2022, 22:36 @Kochsmichel: Ist das Gehäuse der Red Star Handaufzug 1972 TONGJI (schwarz) satiniert oder perlgestrahlt?

Hab Spaß
Peter
Kann ich dir nicht gesichert beantworten. Sieht eher perlig aus... 8)
Nehme alles zurück. Hier steht "Edelstahl gebürstet"

https://www.poljot24.de/8598-b.html
Light side of the mood!
Peter1070
Beiträge: 2957
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Exit-Strategie

Beitrag von Peter1070 »

kochsmichel hat geschrieben: 31 Okt 2022, 17:16
kochsmichel hat geschrieben: 31 Okt 2022, 17:11
Peter1070 hat geschrieben: 30 Okt 2022, 22:36 @Kochsmichel: Ist das Gehäuse der Red Star Handaufzug 1972 TONGJI (schwarz) satiniert oder perlgestrahlt?

Hab Spaß
Peter
Kann ich dir nicht gesichert beantworten. Sieht eher perlig aus... 8)
Nehme alles zurück. Hier steht "Edelstahl gebürstet"

https://www.poljot24.de/8598-b.html
Wegen dieser Text- Bildschere die Frage an einen, der sie hat.
Peter
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26581
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Exit-Strategie

Beitrag von kochsmichel »

Ich kenne den Unterschied, aber könnte es nicht sagen. Ist mir allerdings in der Preisklasse so dermaßen unglaublich latte... :mrgreen:

Frag doch mal den Kampmann von Poljot. Sind sehr serviceorientiert und du dürftest rasch eine Antwort erhalten.. :wink:
Light side of the mood!
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21898
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Exit-Strategie

Beitrag von Thomas H. Ernst »

Paulchen hat geschrieben: 31 Okt 2022, 13:49 Koksi hat ne Exit-Strategie?
Sieht für mich eher aus wie Amnesie.

Als head of distribution,
gewohnt er ist zu pushen

Über 40 Uhren sind es schon,
nicht gekauft vom Mindestlohn.

Alpha, Beta, alles Driss,
Omega das sei gewiss.

China Ticker sind wohl auch dabei,
noch sehr wenig, eieiei.

Mit Ali wirds nach Köln geschickt,
schauen sehr gut aus und es tickt.

Auf Kickstarter gibts nen Mikrobrand,
der Koksi hat ein Abonnent.

Freilich wird der Faden hier verfolgt,
man muss wissen, wann was folgt.
:rofl: :yahoo:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Antworten