Fitness- und Selftracking: Segen und Fluch

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 21188
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Fitness- und Selftracking: Segen und Fluch

Beitrag von cool runnings »

Danke auch für euer Feedback, Dirk und Hertie.

Ich habe mir heute mal die FitBit angeschaut. Ist doch mehr Uhr als Armband. Möchte aber nicht mit mehr als einer Uhr rumlaufen, solange Hayek mich nicht adoptiert. :mrgreen:
Werde es jetzt doch mal mit iPhone und Apps versuchen.
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21778
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Fitness- und Selftracking: Segen und Fluch

Beitrag von MCG »

cool runnings hat geschrieben: 21 Nov 2022, 20:28 Danke auch für euer Feedback, Dirk und Hertie.

Ich habe mir heute mal die FitBit angeschaut. Ist doch mehr Uhr als Armband. Möchte aber nicht mit mehr als einer Uhr rumlaufen, solange Hayek mich nicht adoptiert. :mrgreen:
Werde es jetzt doch mal mit iPhone und Apps versuchen.
Berichte!!
Wir wollen hier ein bisschen externen Druck aufbauen! 💪🏻👍🏻🤩
LG aus Mostindien - Markus
Antworten