DEFAKTO Kinetik

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 21532
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: DEFAKTO Kinetik

Beitrag von Quadrilette172 »

cool runnings hat geschrieben: 16 Jan 2024, 18:35 De facto nicht uninterssant.
De jure aber zum vergessen :whistling:
Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 5460
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: DEFAKTO Kinetik

Beitrag von Sedi »

Mir gefallen so einige Modelle von Defakto. Vor allem die Einzeigeruhr. Hab mich damals allerdings für die Subdelta Quattro entschieden, weil ich Handaufzug wollte (außerdem war die Subdelta günstiger).
https://www.defakto-uhren.de/uhren/eins/inkognito/3/
Das muß die Uhr abkönnen!
Antworten