GO: Neue Serenade Luna

Der Bereich für gewerbliche Beiträge
Antworten
Benutzeravatar
Matthias S.
Beiträge: 1347
Registriert: 15 Feb 2006, 12:02
Wohnort: Sachsen
Interessen: Steffi, Uhren, Motorrad, unser Silberfisch

GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Matthias S. »

Glashütte Original präsentiert: Serenade Luna

Eine neue mechanische Armbanduhr für moderne Frauen
Moderne Weiblichkeit präsentiert sich in vielerlei Formen und Farben: laut und leise, sanft und stark, rebellisch und kreativ... Sie hat unzählige Facetten, und jede von ihnen ist so unergründlich wie unwiderstehlich. Glashütte Original hat sich von dieser femininen Vielfalt nun zu einem neuen Zeitmesser inspirieren lassen. Die Serenade Luna ist ein mechanisches Meisterwerk für anspruchsvolle Frauen, die selbstbewusst ihren eigenen Weg gehen und mit jedem Schritt neu definieren, was Weiblichkeit bedeutet. Mit edelsten Materialien und einem automatischen Manufakturkaliber ist sie die perfekte Begleitung für das ganze Leben, deren zeitlose Schönheit immer aktuell bleibt.

Die Inspiration: Feminine Facetten
Die Serenade Luna ist inspiriert von den Frauen von heute und ihren vielen Facetten. Es sind Frauen, die alle Blicke auf sich ziehen, wenn sie den Raum betreten und die den Tanz zwischen Licht und Schatten beherrschen. Sie genießen das Rampenlicht, aber verstehen es ebenso, andere glänzen zu lassen. Ihre Leidenschaft treibt sie an. Ihre Intuition weist ihnen den Weg. Dennoch bleiben sie immer auch ein Mysterium. Niemand weiß, was sie als nächstes tun oder welche Seite sie von sich zeigen werden. Es ist jene rätselhafte Aura, die sie so unwiderstehlich macht.
Das Konzept: Moderne Uhrmacherkunst mit weiblicher Note
Auch die Manufaktur aus Sachsen offenbart mit der Serenade Luna eine neue Facette und zeigt, wie filigran und anmutig sie mechanische Uhrmacherkunst umzusetzen versteht. Diese jüngste Kreation, die von Grund auf neu konzipiert wurde, ist eine kostbare Armbanduhr mit Schmuckcharakter, deren Präzision, Alltagstauglichkeit und Zuverlässigkeit in nichts den übrigen Glashütter Originalen nachsteht. Die Konstrukteure und Designer des Hauses entwarfen einen glamourösen und trotzdem subtilen Zeitmesser mit schlankem Durchmesser, edlen Materialien und faszinierenden Details.

Das Design: Schimmernde Vielfalt
Die Serenade Luna präsentiert sich in vier Varianten, die völlig unterschiedliche Persönlichkeiten besitzen. Allen Modellen gemein ist der Durchmesser von 32,5 mm, funkelnde Diamantindexe sowie eine modern umgesetzte Mondphasenanzeige. Zwei Edelstahlmodelle sind mit einem Perlmuttzifferblatt versehen: Während die eine Variante auf eine puristische Optik setzt, schmückt sich die andere mit feinsten Diamanten auch auf Lünette und Krone. Eine dritte Ausführung in Edelstahl präsentiert sich mit einem blauen Zifferblatt, dessen Strahlenschliff ihm ein schillerndes Finish verleiht. Als glamouröser Blickfang erweist sich das vierte Modell: eine traumhafte Kreation aus schimmerndem Rotgold mit einem Zifferblatt in „Golden Green“. Auch hier sorgen Diamanten auf Lünette und Krone für luxuriöse Akzente. Alle Modelle sind mit einem farbigen Louisiana Alligatorlederband erhältlich, das sorgsam auf das Zifferblatt abgestimmt ist. Dank des Schnellwechselmechanismus können die Lederarmbänder unkompliziert ausgetauscht werden. Für die Varianten aus Edelstahl steht zusätzlich ein elegantes Metallarmband zur Wahl.

Die Komplikation: Der Himmel auf Erden
Die Mondphase gilt als eine der schönsten Anzeigen der Uhrmacherkunst. Sie ist zudem eine Spezialität der Manufaktur Glashütte Original und damit dafür prädestiniert, einen Ehrenplatz bei ihrer jüngsten Kreation einzunehmen. In einer runden, fein gerahmten Öffnung am unteren Zifferblattrand geht der Mond aus irisierendem Perlmutt vor einem mit Sternen übersätem Firmament auf. Die Anzeige wird von einem Automatikkaliber im Inneren der Uhr angetrieben, das eigens für diesen Zeitmesser angefertigt wurde und alle Anforderungen an moderne mechanische Uhrmacherkunst erfüllt. Seine feine Veredelung ist ein optischer Genuss und kann durch den Saphirglasboden des Gehäuses bewundert werden.

Die Produktfamilie: Uhren für moderne Frauen
Im Portfolio von Glashütte Original trifft die neue Serenade Luna auf so bekannte und beliebte Modelle wie die PanoMatic Luna und die Lady Serenade – zwei Produktlinien, die auf ihre Weise weibliche Vielfalt zelebrieren. Damit erweitert die Uhrenmanufaktur ihr Angebot anspruchsvoller mechanischer Zeitmesser für Frauen auf der ganzen Welt um eine neue, unwiderstehliche Nuance – von Hand gefertigt in den eigenen Ateliers in Glashütte. Die neue Serenade Luna wird ab März 2024 an die Boutiquen und Partner von Glashütte Original weltweit ausgeliefert.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Glashütte Original
Pressebüro
Altenberger Straße 1
D-01768 Glashütte i. Sa.
Telefon: +49 (0) 350 53 46 – 0
E-Mail: pr@glashuette-original.com

https://www.youtube.com/watch?v=pncUxHdlZRY

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Preise häng ich später ran.
Nichts hält länger als ein Provisorium.
Viele Grüße

Matthias
Benutzeravatar
Matthias S.
Beiträge: 1347
Registriert: 15 Feb 2006, 12:02
Wohnort: Sachsen
Interessen: Steffi, Uhren, Motorrad, unser Silberfisch

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Matthias S. »

Preise:

1-35-14-05-15-04 Rotgold 18 Kt, Brillanten..23.900 €
1-35-14-02-12-04 Edelstahl, Brillanten.......14.900 €
1-35-14-02-12-14 Edelstahl, Brillanten.......16.100 €
1-35-14-02-02-04 Edelstahl....................11.400 €
1-35-14-02-02-14 Edelstahl....................12.600 €
1-35-14-03-02-04 Edelstahl....................10.900 €
1-35-14-03-02-14 Edelstahl....................12.100 €
Nichts hält länger als ein Provisorium.
Viele Grüße

Matthias
Benutzeravatar
stere
Beiträge: 10477
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von stere »

:shock: Fing die Serenade in Stahl nicht mal bei 5.000,- an? :whistling: :angry:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 12569
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Heinz-Jürgen »

stere hat geschrieben: 08 Mär 2024, 13:56 :shock: Fing die Serenade in Stahl nicht mal bei 5.000,- an? :whistling: :angry:

stere
Aber ohne Brillis in den Indices. Komm, das muss sie Dir wert sein… :whistling:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13586
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Paulchen »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 08 Mär 2024, 19:21 Komm, das muss sie Dir wert sein… :whistling:
Dazu fällt mir der ein. ;-)

Bild

BTW
Die Blaue ist ganz schick.
H-P
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11913
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von schlumpf »

Die Grasgrüne hat für mich nichts mit Luna zu tun, auch sonst macht's bei mir nicht so richtig klick. Gut, dass ich sowieso nicht in Entscheidungsnot kommen werde und muss. :wink:
Schöne Uhrengrüße, Gerhard
Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 11008
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Don Tomaso »

Die Ticker, ok, nichts weltbewegendes. Aber dieses Werbegeschwurbel ist grausam. :evil: :mrgreen:
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations
Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 14409
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Interessen: Motorrad, Sportschiessen, Uhren und Amateurfunk
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Andi »

Es wird bei GO immer schlimmer, grausam.

Einfach mal ehrliche Werbung machen, wo sich Menschen mit der Thematik ernsthaft beschäftigt haben. Hier habe ich den Eindruck das man denkt "der/die Kunde/Kundin ist es eh egal, Hauptsache teuer und Marketinggeschwafel, die kaufen schon". Ich empfinde das (nicht nur bei GO) mittlerweile respektlos wie man seine Kunden wahrnimmt.

Zu den Uhren; langweilig.
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11913
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von schlumpf »

Wobei ich finde, dass GO kaum ein Klischee auslässt. Andere sind da irgendwie pfiffiger, mit mehr Humor usw., oder halt weniger marktschreierisch. Und wenn es denn wenigstens gut und elegant formuliert wäre. Aber sowas hier ist schon schwer erträglich:
Die Serenade Luna ist inspiriert von den Frauen von heute und ihren vielen Facetten. Es sind Frauen, die alle Blicke auf sich ziehen, wenn sie den Raum betreten und die den Tanz zwischen Licht und Schatten beherrschen. Sie genießen das Rampenlicht, aber verstehen es ebenso, andere glänzen zu lassen. ...vier Varianten, die völlig unterschiedliche Persönlichkeiten besitzen...
Dass eine Variante eine 'Persönlichkeit besitzt', darauf muss man erst mal kommen!
Schöne Uhrengrüße, Gerhard
r.as.
Beiträge: 668
Registriert: 19 Mär 2009, 11:13
Wohnort: nordwestlich Hamburg

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von r.as. »

Andi hat geschrieben: 24 Mär 2024, 07:01 Es wird bei GO immer schlimmer, grausam.

Einfach mal ehrliche Werbung machen, wo sich Menschen mit der Thematik ernsthaft beschäftigt haben. Hier habe ich den Eindruck das man denkt "der/die Kunde/Kundin ist es eh egal, Hauptsache teuer und Marketinggeschwafel, die kaufen schon". Ich empfinde das (nicht nur bei GO) mittlerweile respektlos wie man seine Kunden wahrnimmt.

Zu den Uhren; langweilig.
Empfinde ich auch so!
Rolf (DJ1WT)
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 10844
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Hertie »

r.as. hat geschrieben: 14 Apr 2024, 12:58
Andi hat geschrieben: 24 Mär 2024, 07:01 Es wird bei GO immer schlimmer, grausam.

Einfach mal ehrliche Werbung machen, wo sich Menschen mit der Thematik ernsthaft beschäftigt haben. Hier habe ich den Eindruck das man denkt "der/die Kunde/Kundin ist es eh egal, Hauptsache teuer und Marketinggeschwafel, die kaufen schon". Ich empfinde das (nicht nur bei GO) mittlerweile respektlos wie man seine Kunden wahrnimmt.

Zu den Uhren; langweilig.
Empfinde ich auch so!
Rolf (DJ1WT)
Die Frage ist , sind die meisten Kunden in Wirklichkeit nicht so ?
Ich glaube, die große Mehrheit der Uhrenträger hat keine Ahnung vom Innenleben ihrer Uhr. Es interessiert sie schlichtweg nicht. Nur Aussehen, Preis und Hersteller sind wichtig. Also vorrangig Prestige.
Und der kleine interessierte Rest sind dann Uhrensammler und Mechanikfreaks. Von denen könnte aber keiner leben und die sind nicht die Zielgruppe von Werbegeschwurbel. :mrgreen:
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 virtuell bereits im Schlafsack vor der Türe wartend.
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 13654
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Ralf »

Hertie hat geschrieben: 14 Apr 2024, 13:24 ...
Die Frage ist , sind die meisten Kunden in Wirklichkeit nicht so ?
Ich glaube, die große Mehrheit der Uhrenträger hat keine Ahnung vom Innenleben ihrer Uhr. Es interessiert sie schlichtweg nicht. Nur Aussehen, Preis und Hersteller sind wichtig. Also vorrangig Prestige. ...
Das ist kein Frage, das ist Fakt. Das gilt nicht nur ausserhalb des Forums.
Da wird hier im Forum z.B. eine neue Uhr vorgestellt, 13 Antworten:
  • 8 Antworten zum Aussehen
    • 2 positiv
    • 3 gemischt
    • 3 negativ
  • 2 Beiträge OT
  • 1 Antwort zum Preis
  • 1 Frage zum Werk
  • 1 Antwort auf die Frage mit den technischen Information
  • 0 Reaktionen auf die technischen Informationen
C'est la vie :wink:

Auch in dem Thread hier kann jeder mal selber zählen: Antworten zum Thema Werbetext, Antworten zum Preise, zum Aussehen und zur Technik ... Man könnte meinen Armbanduhren wäre ein Hobby, um sich damit zu beschäftigen, was einem nicht gefällt. :whistling:
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 14409
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Interessen: Motorrad, Sportschiessen, Uhren und Amateurfunk
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: GO: Neue Serenade Luna

Beitrag von Andi »

Ralf hat geschrieben: 14 Apr 2024, 15:34
Hertie hat geschrieben: 14 Apr 2024, 13:24 ...
Die Frage ist , sind die meisten Kunden in Wirklichkeit nicht so ?
Ich glaube, die große Mehrheit der Uhrenträger hat keine Ahnung vom Innenleben ihrer Uhr. Es interessiert sie schlichtweg nicht. Nur Aussehen, Preis und Hersteller sind wichtig. Also vorrangig Prestige. ...
Das ist kein Frage, das ist Fakt. Das gilt nicht nur ausserhalb des Forums.
Da wird hier im Forum z.B. eine neue Uhr vorgestellt, 13 Antworten:
  • 8 Antworten zum Aussehen
    • 2 positiv
    • 3 gemischt
    • 3 negativ
  • 2 Beiträge OT
  • 1 Antwort zum Preis
  • 1 Frage zum Werk
  • 1 Antwort auf die Frage mit den technischen Information
  • 0 Reaktionen auf die technischen Informationen
C'est la vie :wink:

Auch in dem Thread hier kann jeder mal selber zählen: Antworten zum Thema Werbetext, Antworten zum Preise, zum Aussehen und zur Technik ... Man könnte meinen Armbanduhren wäre ein Hobby, um sich damit zu beschäftigen, was einem nicht gefällt. :whistling:
Nene, also mir gefällt die Antwort nicht (hatten wir das schon?) :mrgreen:
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill
Antworten