Interview mit Jack Heuer

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25759
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Interview mit Jack Heuer

Beitrag von kochsmichel » 09 Mai 2017, 12:44

Light side of the mood!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10311
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von Heinz-Jürgen » 09 Mai 2017, 13:29

Högscht interessant. Danke fürs Verlinken! :thumbsup:

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25759
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von kochsmichel » 09 Mai 2017, 13:48

Gerne :D
Light side of the mood!

Classic-Chrono
Beiträge: 3669
Registriert: 17 Feb 2006, 18:45

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von Classic-Chrono » 09 Mai 2017, 16:41

Danke für den Link

Jochen

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11828
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von mrdata » 09 Mai 2017, 17:02

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
09 Mai 2017, 13:29
Högscht interessant. Danke fürs Verlinken! :thumbsup:
+1 Danke Dir! :D
Ich sagte noch, der Bart sieht scheisse aus... aber das war Conchita wurschd.

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25759
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von kochsmichel » 09 Mai 2017, 17:04

Gerne, gerne!
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10311
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von Heinz-Jürgen » 09 Mai 2017, 18:17

Ich habe bis zum Lesen des Artikels gedacht, dass Tudor 1970 den ersten Automatik-Chrono auf den Markt gebracht hat. Dass Heuer 1969 eher dran war, ist mir neu. Wieder was gelernt.

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25759
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von kochsmichel » 09 Mai 2017, 18:23

Seiko, Heuer, Breitling, Zenith.

So dachte ich..
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10311
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von Heinz-Jürgen » 09 Mai 2017, 18:35

kochsmichel hat geschrieben:
09 Mai 2017, 18:23
Seiko, Heuer, Breitling, Zenith.

So dachte ich..
Sehr gut! Setzen!
Die Frage nach dem ersten Chronograph mit Automatik lässt sich also eindeutig beantworten: Zenith stellte als erste Marke eine solche Uhr der Öffentlichkeit vor; Seiko lieferte die ersten Exemplare aus; und die Marken Heuer und Breitling können nach allem, was wir heute wissen, die ersten Pläne für sich verbuchen.
Quelle: watchtime.net
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18881
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von MCG » 09 Mai 2017, 21:49

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
09 Mai 2017, 18:35
kochsmichel hat geschrieben:
09 Mai 2017, 18:23
Seiko, Heuer, Breitling, Zenith.

So dachte ich..
Sehr gut! Setzen!
Die Frage nach dem ersten Chronograph mit Automatik lässt sich also eindeutig beantworten: Zenith stellte als erste Marke eine solche Uhr der Öffentlichkeit vor; Seiko lieferte die ersten Exemplare aus; und die Marken Heuer und Breitling können nach allem, was wir heute wissen, die ersten Pläne für sich verbuchen.
Quelle: watchtime.net

:thumbsup:

Zenith El Primero :idea:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18881
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von MCG » 09 Mai 2017, 21:51

Spannendes Interview!

Die Monaco wurde bekannt, weil Heuer keine anderen Modelle mehr hatte... :shock: :roll: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von cool runnings » 10 Mai 2017, 22:08

Danke, koksi. Spannende Geschichte.

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19750
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von cool runnings » 19 Jun 2017, 19:03

Der Postmann war wieder da. 8)







Dieses Mal aber nur ein Buch. Wenn ich schon keine echte Siffert-Heuer bekomme, dann kann ich mir jetzt wenigstens schöne Bilder davon anschauen.

Bild

Nur echt mit Unterschiften von Jack Heuer und Jean Claude Biver. :wink:

Bild

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18881
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Interview mit Jack Heuer

Beitrag von MCG » 19 Jun 2017, 20:46

cool runnings hat geschrieben:
19 Jun 2017, 19:03
Der Postmann war wieder da. 8)







Dieses Mal aber nur ein Buch. Wenn ich schon keine echte Siffert-Heuer bekomme, dann kann ich mir jetzt wenigstens schöne Bilder davon anschauen.

Bild

Nur echt mit Unterschiften von Jack Heuer und Jean Claude Biver. :wink:

Bild
:thumbsup: Cool!
LG aus Mostindien - Markus

Antworten