Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
watch-watcher
Beiträge: 1800
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 27 Aug 2017, 16:43

Heute stelle ich einmal diese, meine neueste Errungenschaft vor,


Bild



gehe aber bei dieser Vorstellung auch ein wenig in die Vergangenheit zurück.


Es liegt sicherlich schon mehr als 15 Jahre zurück, als ich mir die ersten Gedanken über eine Skelettuhr gemacht habe.

Soweit ich mich erinnern kann, war es die Chronoswiss Opus/Sirius, die das Interesse weckte.

http://abload.de/image.php?img=opusskelettwcpgj.jpg

Aber obwohl ich ein Freund klassischer Uhren bin, war mir dieses Modell doch too much klassisch. Ein wenig rumgeschaut und auch bei EPOS geschaut, aber auch das war nichts für mich.

http://abload.de/image.php?img=eposskeletty8p47.jpg

Dann war lange Zeit Ruhe in Bezug auf Skelettuhr und erst vor einigen Jahren, als Baume-Mercier eine „Teilskelettuhr“ präsentiert, kam dieser Uhrentype wieder in Erinnerung.

https://abload.de/img/baume-mercierskelett2pqm2.jpg

Es vergingen weitere Jahre und auf einer TAG Heuer Präsention der WL wurde im April 2015 erstmalig der Skelettchrono Carrera 01 vorgestellt.

45 mm Gehäuse und dann noch in schwarz, nichts für Wilhelm, der doch ein Freund der blaue Farbe ist.

Selbst als diese Referenz dann später auf dem Markt kam, und auch in den Foren vorgestellt wurde, habe ich das Modell lediglich zur Kenntnis genommen.

Das änderte sich jedoch, als zur Baselworld 2017 die 43 mm Referenz in der blauen Version vorgestellt wurde.

Aber auch jetzt sprang der Funke nicht sofort über, hatte doch auch dieser Chrono doch immer noch einen Gehäusedurchmesser von 43 mm.

Dennoch schaute ich mir diesen Chrono immer öfter auf der TAG Heuer – Homepage an, und dort kann man sich diese Uhr toll vergrößern und dabei kommt die wirklich tolle Art der Skelettierung noch besser zur Wirkung.

Was aber noch angenehmer ist, ist die Ablesbarkeit dieses Skelettchronos wobei ich jetzt von der Zeitanzeige rede. Hier ist der Kontrast zur Skelettierung einwandfrei. Da kann man nicht meckern.

Das Ablesen der Totalisatoren ist bei den „normalen“ Chronos auch nicht besser und lediglich die Datumsanzeige ist „suboptimal“, kann aber damit leben.

Das Haben-wollen-Gefühl wurde immer stärker und gewann schließlich gegen die 43 mm Gehäusegröße.

Die Auslieferung sollte im Juni sein, verzögerte sich aber bis in den August, wie mir der Konzi nach Rückfrage bei TAG Heuer berichtete.

Bei einem Konzi war ein Einzelstück wohl schon eher gelandet und ich konnte den Chrono erstmalig am Gelenk ausprobieren.

„Sitzt, passt, wackelt und hat Luft“, wie man so sagt.

Meinen Konzi kontaktiert und dieser konnte mir dann den Chrono auch schnellsten besorgen und hier ist er nun.

Aber zunächst einmal die wichtigsten technischen Daten und dann kommen auch die Fotos.

Gehäusedaten

Durchmesser : 43 mm
Höhe : 17 mm
Stegbreite: 20 mm
Gewicht: 194 Gr.
Keramiklünette und beidseitig Saphirglas
Kaliber: TAG Heuer Calibre Heuer 01

Noch mehr Daten können auf der Webseite von TAG Heuer eingesehen werden.


https://www.tagheuer.com/de/uhren/tag-h ... 01t-ba0766


Jetzt aber die Fotos.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Und natürlich darf ein Wristshoot nicht fehlen.


Bild




Danke fürs Reinschauen.
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25632
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von kochsmichel » 27 Aug 2017, 16:55

Großes Kino. Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb :thumbsup: :D
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 10563
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von Paulchen » 27 Aug 2017, 17:11

Mensch Wilhelm, so eine Uhr hätte ich von dir nicht erwartet. :mrgreen: :rofl:
Die Farbe ist toll und die Ablesbarkeit geht definitiv.
Viel Spaß mit dem Skelet. :thumbsup:

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9113
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von Heinz-Jürgen » 27 Aug 2017, 17:27

Da ich sie ja schon persönlich anschauen (oder besser "durchschauen") durfte, kann ich Deine Begeisterung nachvollziehen. Und auch hier nochmal: herzlichen Glückwunsch!

Wirklich ein tolles Stück und die erste Skelettuhr, die ich richtig klasse finde.

Dass wir sie wirklich eingehend untersucht und keinen Fehler gefunden haben, kann ich sogar beweisen:

Bild

:wink:


Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

gatewnrw
Beiträge: 3327
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von gatewnrw » 27 Aug 2017, 17:37

Wilhelm, eine gute Wahl zum blauen Hemd und zu Deinem Arm(umfang) (nicht zu groß, nicht zu hoch).

Damit hat Temption den Titel als "Suppendosenhersteller" an TAG verloren.

Viel Tragespaß, die Uhr macht als Skelett offensichtlich! Spaß.

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7386
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von walter » 27 Aug 2017, 17:59

Halle Wilhelm,
endlich hast Du weiter Fuss gefasst bei den dicken Brummern :D
Das Blau ist wirklich ganz toll und die Uhr echt gut ablesbar...Datum wird eh unwichtiger. :mrgreen:

Wie Heinz-Jürgen ja schon dokumentiert hat, ist die Uhr bis ins Detail sehr aufwändig gemacht.
Die Lösung mit der skelletierten Datumsscheibe ist echt der Hammer.
Da haben Lupe und Schlaufon nicht gereicht, Deine tollen Bilder hingegen zeigen das sofort :thumbsup:
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
27 Aug 2017, 17:27
Dass wir sie wirklich eingehend untersucht und keinen Fehler gefunden haben, kann ich sogar beweisen:
Bild
Heinz-Jürgen
Viel Spaß mit dem "Heavy-Metal"-Stück :D
Walter

P.S.: und nochmals Dank für die Organisation am Freitag :!:

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Fabian
Beiträge: 35
Registriert: 22 Sep 2016, 15:56
Wohnort: Bad Tölz/Salzburg
Interessen: Motorsport, Autos, Fußball, Zeiteisen
Tätigkeit: Student

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von Fabian » 27 Aug 2017, 18:26

Sehr cool, Glückwunsch!
Die Uhr ist sicher auch für Hublot Fans interessant und das meine ich komplett positiv!! :thumbsup:

lactor69
Beiträge: 1085
Registriert: 20 Feb 2006, 14:18

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von lactor69 » 27 Aug 2017, 18:44

Der Hund ist süß :D .

Mit der Uhr kann ich (bei aller Sympatie für TAG) nichts anfangen... Das Blau ist leider ähnlich grell und künstlich wie wie bei der Rolex GMT. Und ich liebe blaue Uhren, habe selbst eine blaue DJ II und die blaue Stowa Marine....

watch-watcher
Beiträge: 1800
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 27 Aug 2017, 19:12

lactor69 hat geschrieben:
27 Aug 2017, 18:44
Der Hund ist süß :D .

Mit der Uhr kann ich (bei aller Sympatie für TAG) nichts anfangen... Das Blau ist leider ähnlich grell und künstlich wie wie bei der Rolex GMT. Und ich liebe blaue Uhren, habe selbst eine blaue DJ II und die blaue Stowa Marine....
Der Blauton ist definitiv nicht so grell und künstlich, wie Du ihn siehts. Er ist dunkler und geht in Richtung des Blauttones der DJ, bzw. der Aqua Terra.

Das ist mein blaues Quartett und der TH-Farbton passt in diesen Farbschattierungen.

Bild
Viele Grüße
Wilhelm

watch-watcher
Beiträge: 1800
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 27 Aug 2017, 19:14

Paulchen hat geschrieben:
27 Aug 2017, 17:11
Mensch Wilhelm, so eine Uhr hätte ich von dir nicht erwartet. :mrgreen: :rofl:
Die Farbe ist toll und die Ablesbarkeit geht definitiv.
Viel Spaß mit dem Skelet. :thumbsup:
Danke HP, aber manche Uhrendesign gehen nun einmal in einer Richtung, die nicht so meiner Stilrichtung entsprechen, aber dann wird man halt flexibler. :whistling:

Wenn sie mir nicht 100%-ig gefallen würde, wäre sie auch nicht an meinem Arm gekommen.
Viele Grüße
Wilhelm

watch-watcher
Beiträge: 1800
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von watch-watcher » 27 Aug 2017, 19:18

Danke auch an Michael, Heinz-Jürgen, Peter, Walter und Fabian.
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7386
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von walter » 27 Aug 2017, 19:31

watch-watcher hat geschrieben:
27 Aug 2017, 19:12
lactor69 hat geschrieben:
27 Aug 2017, 18:44
Der Hund ist süß :D .

Mit der Uhr kann ich (bei aller Sympatie für TAG) nichts anfangen... Das Blau ist leider ähnlich grell und künstlich wie wie bei der Rolex GMT. Und ich liebe blaue Uhren, habe selbst eine blaue DJ II und die blaue Stowa Marine....
Der Blauton ist definitiv nicht so grell und künstlich, wie Du ihn siehts. Er ist dunkler und geht in Richtung des Blauttones der DJ, bzw. der Aqua Terra.

Das ist mein blaues Quartett und der TH-Farbton passt in diesen Farbschattierungen.

Bild
Also am ehesten ist das der Farbton der Speedy... damit ist das Ding in Deiner Sammlung über...
wolle verkaufen :?: :mrgreen:
Walter
Die Heuer ist mMn eine der derzeit eigenständigsten Neuvorstellungen.
Auch das Werk hat butterweiche Drücker und einen tollen Rücken.
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

nasowas
Beiträge: 1395
Registriert: 22 Jan 2016, 10:56

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von nasowas » 27 Aug 2017, 20:42

Tolle Uhr, ein Fest zum an- und durchsehen :wink: .
Viel Spaß und Freude damit

Benjamin

möhne
Beiträge: 3531
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von möhne » 27 Aug 2017, 20:55

Hallo Wilhelm,

Herzliche Glückwünsche zum Neuzugang. Ehrlich gesagt, hatte ich damit gerechnet.... :D

Gruß!


Klaus

mr2680
Beiträge: 502
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Vorstellung - Blaue TAG HEUER CARRERA Calibre Heuer 01 43 mm Ref. CAR201T.BA0766

Beitrag von mr2680 » 27 Aug 2017, 21:42

Gratulation zum Neuzugang. Tolle Uhr. Die Schliesse sieht richtig toll gemacht aus. Ich schaue immer mehr auf solche Details. Es gibt so viele schlechte und oder unbequeme Verschlüsse, leider.
WHY THE hell NOT?

Antworten