Wo lagert Ihr eure Uhren?

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
astoria
Beiträge: 297
Registriert: 23 Jan 2007, 17:29
Wohnort: bei Fürth
Interessen: Motorsport, Uhren ;)
Tätigkeit: Gymnasiast

Wo lagert Ihr eure Uhren?

Beitrag von astoria »

Ich hab zwar mal die Suche angeworfen, aber war dann doch zu faul, mich durch 106 seiten zu quälen, um zu schauen, ob so ein Thread schonmal existierte!

Ich frage mich gerade, wo Ihr eure Uhren lagert?
In einer Uhrenbox, im Safe, Bankschliessfach, oder einfach in einer Schublade??

Zumal einige hier ja auch sehr kostspielige Instrumente besitzen...

Also, wo lagert/hortet Ihr?



btw: Bilder natürlich wie immer erwünscht! :wink:



Gruss
Gruss Daniel

Verkaufe J.Springs
Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 5405
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Beitrag von Sedi »

Meine liegen in einer roten 12er-Box aus Kirschholz. Fotos kann ich gerade leider keine liefern, da ich nicht daheim bin.
Gruß, Sedi :D
(PS: leider ist die Box schon voll, d.h. es muß entweder was gehen, oder ne neue her)
Das muß die Uhr abkönnen!
Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15815
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Beitrag von andreaseck »

Hallo

Meine Uhren liegen nach dem Tragen alle schön sauber, mit einem
Mikrofasertuch abgerieben, in einer Uhrenbox von Buben & Zörweg :wink:

Gruß
Andreas
Benutzeravatar
d.r.v.s
Beiträge: 2530
Registriert: 17 Feb 2006, 00:12
Wohnort: ÖSTERREICH
Interessen: Fliegen, Uhren, Kulinarik, Porsche

Beitrag von d.r.v.s »

andreaseck hat geschrieben:Hallo

Meine Uhren liegen nach dem Tragen alle schön sauber, mit einem
Mikrofasertuch abgerieben, in einer Uhrenbox von Buben & Zörweg :wink:

Gruß
Andreas
ganz unser Andreas, so spät kanns gar nicht werden, dass die Uhren nicht noch geputzt werden, bevor sie ordentlich verstaut werden ;-)
bodiez
Beiträge: 2203
Registriert: 15 Feb 2006, 12:36
Interessen: Uhren,Bonsai, fotografieren

Beitrag von bodiez »

Meine sind alle im Sicherungstrakt einer Kölner Großbank. :D

Wechsle ich die Uhr, kommt ein Geldtransporter und tauscht die Uhren aus. :lol: :wink: :wink:
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 20201
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Beitrag von Quadrilette172 »

bodiez hat geschrieben:Meine sind alle im Sicherungstrakt einer Kölner Großbank. :D

Wechsle ich die Uhr, kommt ein Geldtransporter und tauscht die Uhren aus. :lol: :wink: :wink:
Der ganze Aufwand für 'ne olle Swatch...... :mrgreen:?


Gruss

Stefan, :lol:
Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5900
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Beitrag von bauks »

Da gab es 100%ig einen Thread zu aber... bei mir ist es eine einfache ebay-Uhrenbox im Holzdesign.
Meine SINN passt nicht rein, die lagert in einem Uhrenbeweger.

Bild
(altes Foto, es spiegelt nicht meinen derzitigen Bestand wider :wink: )
Benutzeravatar
jjb
Beiträge: 2611
Registriert: 17 Feb 2006, 17:41
Wohnort: Nähe Hamburg

Beitrag von jjb »

Moin,
ich habe eine Holzbox für zwölf Uhren. Den Rest haben meine Frauen
irgendwo in der Wohnung verteilt.

Gruss jjb
Während die einen noch ganz offiziell von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr Pause machen,
arbeiten andere bereits bis 25 Uhr!
Benutzeravatar
Marechal
Beiträge: 1869
Registriert: 18 Mai 2007, 01:23
Tätigkeit: Selbstständig

Beitrag von Marechal »

bauks hat geschrieben:Da gab es 100%ig einen Thread zu aber... bei mir ist es eine einfache ebay-Uhrenbox im Holzdesign.
Meine SINN passt nicht rein, die lagert in einem Uhrenbeweger.

Bild
(altes Foto, es spiegelt nicht meinen derzitigen Bestand wider :wink: )
DAS nenn ich mal den Altar eines Infizierten :lol:
Benutzeravatar
Siebengebirgler
Beiträge: 2061
Registriert: 11 Nov 2006, 07:31
Wohnort: bei Bonn

Beitrag von Siebengebirgler »

Uhren für jeden Tag oder mit Mondphase meist auf em Beweger.

Die kostbarsten Stücke liegen auch schon mal im Wandtresor und der Rest meist auf dem Nachttisch oder am PC

Bild
Siebengebirgler

..das perlt aber auch wieder..
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18829
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von jeannie »

bodiez hat geschrieben:Meine sind alle im Sicherungstrakt einer Kölner Großbank. :D

Wechsle ich die Uhr, kommt ein Geldtransporter und tauscht die Uhren aus. :lol: :wink: :wink:
Du arbeitest auf einer Bank :shock: als Panzerbrummi-Fahrer? 8)
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.
jazzcrab
Beiträge: 145
Registriert: 23 Jan 2007, 15:43
Kontaktdaten:

Beitrag von jazzcrab »

Hier:

Bild

oder hier (Bild ist geklaut von http://www.uhrenwerkzeug.com/shop.php)

Bild
Habe von dem Beweger leider noch kein eigenes Bild, kommt aber nach.

Dann habe ich noch zwei Uhrenkoffer und eine Uhrenschatulle. Irgendwie muss ich meine 80 Uhren ja unterbringen :mrgreen:
LG,

jazzy
royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: 17 Feb 2006, 10:56

Beitrag von royfocke »

jazzcrab hat geschrieben:Hier:

Bild

oder hier (Bild ist geklaut von http://www.uhrenwerkzeug.com/shop.php)

Bild
Habe von dem Beweger leider noch kein eigenes Bild, kommt aber nach.

Dann habe ich noch zwei Uhrenkoffer und eine Uhrenschatulle. Irgendwie muss ich meine 80 Uhren ja unterbringen :mrgreen:
80 Uhren?!?!?!?!?!



:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:


Da kommt garantiert genug zusammen um nen paar Häuser von zu bauen!

Du mußt ja echt nen hartnäckigen Virus haben!!!


Gruß


Roy
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 20201
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Beitrag von Quadrilette172 »

..............................
royfocke hat geschrieben:
80 Uhren?!?!?!?!?!



:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:


Da kommt garantiert genug zusammen um nen paar Häuser von zu bauen!

Du mußt ja echt nen hartnäckigen Virus haben!!!


Gruß


Roy
Bei manchen Leuten hier würde dazu schon eine halbe Uhr aus der Sammlung reichen :mrgreen:!

Gruss

Stefan, der die Liegenschaftenpreise in der CH kennt und für seine Uhren höchstens eine dunkle Abstellkammer bekäme :lol:
royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: 17 Feb 2006, 10:56

Beitrag von royfocke »

Quadrilette172 hat geschrieben:..............................
royfocke hat geschrieben:
80 Uhren?!?!?!?!?!



:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:


Da kommt garantiert genug zusammen um nen paar Häuser von zu bauen!

Du mußt ja echt nen hartnäckigen Virus haben!!!


Gruß


Roy
Bei manchen Leuten hier würde dazu schon eine halbe Uhr aus der Sammlung reichen :mrgreen:!

Gruss

Stefan, der die Liegenschaftenpreise in der CH kennt und für seine Uhren höchstens eine dunkle Abstellkammer bekäme :lol:

Wobei es da dann wiederum auf die Größe des gewünschten Hauses ankäme!

:lol:


Roy
Antworten