MCGs Nächste...

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 20441
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG »

Bild

:P
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10991
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Schon da? Wenn ja: herzlichen Glückwunsch, Markus! :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 20441
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 21 Aug 2021, 15:23 Schon da? Wenn ja: herzlichen Glückwunsch, Markus! :thumbsup:
Nein, leider nur ein Teaser… :oops:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 9852
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Hertie »

MCG hat geschrieben: 21 Aug 2021, 15:16 Bild

:P
Sehr schön, auch weil die Lünette nicht wie so oft in den Vordergrund gerückt wird...und manchmal wie eine Kloschüssel aussieht. :thumbsup:
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.
Benutzeravatar
walter
Beiträge: 8413
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von walter »

MCG hat geschrieben: 21 Aug 2021, 16:09
Heinz-Jürgen hat geschrieben: 21 Aug 2021, 15:23 Schon da? Wenn ja: herzlichen Glückwunsch, Markus! :thumbsup:
Nein, leider nur ein Teaser… :oops:
Haste bestellt oder nicht, oder doch?
LG
Walter
P.S.: mir ist die - abgesehen von dem schönen braunen ZB- zu nahe an der Breguet XX.
Freue mich aber auf Deine baldige Vorstellung :thumbsup:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 20441
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG »

walter hat geschrieben: 21 Aug 2021, 22:15
MCG hat geschrieben: 21 Aug 2021, 16:09
Heinz-Jürgen hat geschrieben: 21 Aug 2021, 15:23 Schon da? Wenn ja: herzlichen Glückwunsch, Markus! :thumbsup:
Nein, leider nur ein Teaser… :oops:
Haste bestellt oder nicht, oder doch?
LG
Walter
P.S.: mir ist die - abgesehen von dem schönen braunen ZB- zu nahe an der Breguet XX.
Freue mich aber auf Deine baldige Vorstellung :thumbsup:
Walter
Bestellt ist sie! Aber es wird noch mehrere Monate gehen, bis sie ausgeliefert wird…
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
khs3770
Beiträge: 650
Registriert: 18 Mär 2006, 10:00

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von khs3770 »

MCG hat geschrieben: 22 Aug 2021, 22:37 Bestellt ist sie! Aber es wird noch mehrere Monate gehen, bis sie ausgeliefert wird…
Wieviele Monate werden es denn sein, resp. hast Du da eine konkrete Aussage? Da reden die mit Stand 20.08. noch vom Prototypenstatus.
Das wird für mich nicht so klar auf deren Seite.
Production will start as soon as Pre-Order Round 2 is finished. Check the Airain Type 20 Re-Edition CoLAB page for more updates on production progress. As soon as a delivery date can be mentioned, we will do so here and via our newsletter.
Frage für einen Freund... :mrgreen:
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 20441
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG »

khs3770 hat geschrieben: 25 Aug 2021, 11:53
MCG hat geschrieben: 22 Aug 2021, 22:37 Bestellt ist sie! Aber es wird noch mehrere Monate gehen, bis sie ausgeliefert wird…
Wieviele Monate werden es denn sein, resp. hast Du da eine konkrete Aussage? Da reden die mit Stand 20.08. noch vom Prototypenstatus.
Das wird für mich nicht so klar auf deren Seite.
Production will start as soon as Pre-Order Round 2 is finished. Check the Airain Type 20 Re-Edition CoLAB page for more updates on production progress. As soon as a delivery date can be mentioned, we will do so here and via our newsletter.
Frage für einen Freund... :mrgreen:
Tom hat dazu folgendes geschrieben:
Please allow several months for delivery. We just finished prototypes and production takes 4 months after our pre-order campaign is finished.
Die pre-order campaign wird noch ein paar Wochen dauern, ich rechne also mit Januar 2022... :oops:
Von der LE Version (134) gibts zz. (gestern) nur noch 14 Stück...
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 20441
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG »

MCG hat geschrieben: 21 Aug 2021, 15:16 Bild

:P
Es gab mittlerweile verschiedene virtuelle Coffee-Catch-ups. Tom legt sich da richtig ins Zeug und ist auch offen für weiteren Input: zb. Gebogene Minutenzeiger… mal sehen… :thumbsup:
Ebenfalls habe ich gelernt dass es sich um einen integrierten Flyback Mechanismus im Chronographenwerk handelt! :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 20779
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Thomas H. Ernst »

MCG hat geschrieben: 09 Sep 2021, 22:22 Ebenfalls habe ich gelernt dass es sich um einen integrierten Flyback Mechanismus im Chronographenwerk handelt! :thumbsup:
Naja, das lässt sich bei einem Chronographenwerk auch kaum vermeiden. :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 20441
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG »

Thomas H. Ernst hat geschrieben: 09 Sep 2021, 22:28
MCG hat geschrieben: 09 Sep 2021, 22:22 Ebenfalls habe ich gelernt dass es sich um einen integrierten Flyback Mechanismus im Chronographenwerk handelt! :thumbsup:
Naja, das lässt sich bei einem Chronographenwerk auch kaum vermeiden. :whistling:
Ich hätte gedacht, dass es eine Art Modul „on top“ wäre…
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 20779
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Thomas H. Ernst »

MCG hat geschrieben: 09 Sep 2021, 23:19
Thomas H. Ernst hat geschrieben: 09 Sep 2021, 22:28
MCG hat geschrieben: 09 Sep 2021, 22:22 Ebenfalls habe ich gelernt dass es sich um einen integrierten Flyback Mechanismus im Chronographenwerk handelt! :thumbsup:
Naja, das lässt sich bei einem Chronographenwerk auch kaum vermeiden. :whistling:
Ich hätte gedacht, dass es eine Art Modul „on top“ wäre…
Nöö, das ist im Grunde nur der Wegfall des Blockierhebels damit bei laufendem Chrono Reset gedrückt werden kann sowie ein zusätzlicher Hebel der die Kupplung während des Reset kurz ausrückt.

Praktisch kein Aufwand.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
khs3770
Beiträge: 650
Registriert: 18 Mär 2006, 10:00

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von khs3770 »

Thomas H. Ernst hat geschrieben: 10 Sep 2021, 09:44 Nöö, das ist im Grunde nur der Wegfall des Blockierhebels damit bei laufendem Chrono Reset gedrückt werden kann sowie ein zusätzlicher Hebel der die Kupplung während des Reset kurz ausrückt.

Praktisch kein Aufwand.
Ist das dann immer so gelöst, z.B. damals bei Sinn und der 103 mit dem Valjoux 7750 als Flyback? Irgendwie erinnere ich mich dunkel, daß es da Probleme gab. Kann mich aber auch täuschen... :oops:
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 20779
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Thomas H. Ernst »

khs3770 hat geschrieben: 10 Sep 2021, 10:32 Ist das dann immer so gelöst, z.B. damals bei Sinn und der 103 mit dem Valjoux 7750 als Flyback? Irgendwie erinnere ich mich dunkel, daß es da Probleme gab. Kann mich aber auch täuschen... :oops:
Naja, nichts ist so einfach dass es nicht auch schief gegen könnte. Ich denke der Umbau war von Jaquet und da war auch der Tricompax Umbau ziemlich wackelig. Flyback gibt es aber auch direkt von ETA auf Anfrage, ich glaube der heisst 7771, müsste daheim mal nachschlagen.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26187
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von kochsmichel »

MCG hat geschrieben: 04 Jun 2021, 10:59 Angekommen!

Wird aber wieder zurück gehen!

Die Uhr ist nett gemacht, passt aber aus meiner Sicht für diesen Preis optisch nicht!
Mir ist klar, dass es ein Manufakturwerk ist und dass das ein Aufpreis haben muss. Das bin ich als Kunden auch gerne bereit zu zahlen.
In diesem Fall ist das aber quasi der doppelte Preis. Die Uhr kann das optisch nicht repräsentieren. Sie sieht aus wie eine Uhr für 1500CHF.
Ebenfalls sieht man das Werk nicht. Der Bär mag lustig sein, mehr aber nicht…
Grundsätzlich finde ich das Gehäuse der neuen Big Crown super! Ein grosser Schritt vorwärts!
Das Zifferblatt mit der kleinen Sekunde hat super Proportionen! Die Zeiger sind ebenfalls gut und passend.
Das grösste Manko ist aber die Zifferblatt Farbe und die einfache machart! Es macht die Uhr irgendwie „billig“.

Die Uhr müsste generell (auch wenn es eine Toolwatch ist) einfach wertiger daher kommen.
Zb.
-Stärkere Satinierung auf den Hörnern
-Polierte Indexe auf dem Zifferblatt
-Genrell wertigers Zifferblatt, zb. Sonnenschliff oder Längsschliff, Struktur oder ähnlich – es ist das Gesicht der Uhr – es „macht“ die Uhr!!

Bild

Und jetzt?

https://api.watchville.co/v2/posts/65903/click
Light side of the mood!
Antworten