Sammelfaden Werkbestimmung

Alles rund um die Technik, Hilfe bei Problemen, Erfahrungsberichte
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von lottemann »

OKOK das mit dem TU-Werk war nix :mrgreen:

Vielleicht fällt Euch ja hierzu was ein:

Bild

Freue mich über jeden Hinweis.

Gruss

Michael
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von lottemann »

Es könnte mit diesem Mido-Werk verwandt sein
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von lottemann »

Hallo da draussen,

ich habe ein neues Rätsel aus meinen Beständen:

Bild

Kennt jemand dieses Uhrwerk? Es scheint von FHF zu sein und mit der Familie FHF 30 verwandt.

Bild

Das Gesicht der Uhr (und meine Frage dazu) findet Ihr hier. :wink:

Schöne Grüsse

Michael
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von lottemann »

A ga ga, ein' hab' ich noch.

Das hier

Bild

Sieht aus als könnte es mit einem Alpina 356 verwandt sein. Aber was ist es denn nun genau????
Wenn jemand eine Idee hat, wäre das klasse.

Schöne Grüße

Michael
Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 3393
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von unnnamed »

Kannst du eventuell Bilder der Zifferblattseite machen? :wink:
Gruß Bernd
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von lottemann »

Hallo Bernd

Im Moment ungern. Die ist total verharzt und wenn ich schon das ZB runter
mache, dann reinige ich sie auch gleich. Dazu habe ich aber im Moment leider
keine Zeit :-(
Was auch noch interessant wäre, wozu dienen die beiben Säulen in der Nähe
der Unruh (bei 12 bzgl. Unruh, zwischen "R" und "S" und bei halb sechs bzgl.
Unruh)

Gruss

Michael
Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 3393
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von unnnamed »

Gute Frage, Michael, nächste Frage :lol:

... schau doch einmal unter Zifferblatt :mrgreen:
Gruß Bernd
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von lottemann »

:angry:
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20572
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von cool runnings »

Trau Dich, Michael. :mrgreen:
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von lottemann »

Echt jetzt? Hat wirklich keiner einen Tip wo ich (ausser unter dem Zifferblatt)
nachsehen könnte? :(

Gruss

Michael
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 20758
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Sammelfaden Werkbestimmung

Beitrag von Thomas H. Ernst »

lottemann hat geschrieben: 19 Mai 2021, 23:16 Echt jetzt? Hat wirklich keiner einen Tip wo ich (ausser unter dem Zifferblatt)
nachsehen könnte? :(
Da wirste nicht drumrum kommen, die ZB Seite eines Werks ist halt wie ein Fingerabdruck.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Antworten