neuer Blogbeitrag

Der Bereich für gewerbliche Beiträge
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 12881
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von Ralf »

walter hat geschrieben: 24 Apr 2021, 23:09 ... aber wie will man die heutzutage (spontan :!: ) ablesen ?
Ist doch ganz einfach:
Bild
4,01 Dezimaluhrzeit. :P

Interpretation ist klar: 40,1% des halben Tages sind rum.

EDIT: Fehler im Gedanken, Rainer hat's natürlich gemerkt, richtige Rechnung folgt weiter unten. :oops:
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2965
Registriert: 04 Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von retroman »

Falsch. 40,1% des ganzen Tags sind rum. Rechne einfach 4,01 Mal 2,4
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 12881
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von Ralf »

Mist, hatte irgendwie 2 x 10h im Kopf.
Hier die Korrektur:

Interpretation hätte klar sein sollen: 40,1% des Tages sind rum.

Umrechnen auf "babylonische" Uhrzeit ist auch trivial.
  1. Dezimaluhrzeit mit 144 multiplizieren
    4,01 x 144 = 577,44'
    (eigentlich ist man jetzt schon fertig, das sind "babylonisch" Minuten)
  2. Ergebnis durch 60 teilen
    577,44 / 60 = 9,624
    • Rainer rechnet hier direkt mit 2,4
      4,01 x 2,04 = 9,624
    Der Teil vor den Komma sind die Stunden
  3. 9 x 60 = 540 von den 577,44 abziehen
    577,44 - 540 = 37,44 (Mathematisch 577,44 mod 60 = 37,44)
    • Rainer rechnet hier den Teil nach dem Komma mit 60 multiplizieren sind die Minuten
      0,624 x 60 = 37,44
    Der Teil vor den Komma sind die Minuten
    37
  4. Der Teil nach dem Komma mit 60 multiplizieren sind die Sekunden
    0,44 x 60 = 26,44
Also 09:37:26,44
Soviel Zeit muss sein. :wink:

:oops: :oops: :oops:
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
walter
Beiträge: 8548
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von walter »

Ralf hat geschrieben: 25 Apr 2021, 10:33
walter hat geschrieben: 24 Apr 2021, 23:09 ... aber wie will man die heutzutage (spontan :!: ) ablesen ?
Ist doch ganz einfach:


EDIT: [color=#FF0000]Fehler im Gedanken, Rainer hat's natürlich gemerkt, richtige Rechnung folgt weiter unten.[/color] :oops:
:whistling: :mrgreen:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 12881
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von Ralf »

walter hat geschrieben: 26 Apr 2021, 11:56
Ralf hat geschrieben: 25 Apr 2021, 10:33
walter hat geschrieben: 24 Apr 2021, 23:09 ... aber wie will man die heutzutage (spontan :!: ) ablesen ?
Ist doch ganz einfach:


EDIT: [color=#FF0000]Fehler im Gedanken, Rainer hat's natürlich gemerkt, richtige Rechnung folgt weiter unten.[/color] :oops:
:whistling: :mrgreen:
Walter
Das Ablesen 04,01 ist schon ganz einfach. Es ist das Gedächtnis, das mit dem Alter leider zum Problem wird. :crying:
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7929
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von lottemann »

retroman hat geschrieben: 24 Apr 2021, 11:06 Ich grabe den Faden noch mal aus, weil ich einen neuen Beitrag eingestellt habe.

https://blog.nienaber-uhren.de/eine-revolutionsuhr/
Ihr seid herrlich verrückt, Dein Kunde und Du. Tolle Uhr ist das geworden!
Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2965
Registriert: 04 Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von retroman »

Ihr seid herrlich verrückt, Dein Kunde und Du. Tolle Uhr ist das geworden!
Aus Deinem Mund empfinde ich das als Kompliment.

EDIT Modi: Zitat geflickt.
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7929
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von lottemann »

So war es gemeint!!! :D
Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2965
Registriert: 04 Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von retroman »

Na, wollt Ihr mal sehen, was ich jetzt wieder "angestellt" habe?

Zu meinem Blogbeitrag mit viel Text und vielen Bildern geht es hier:
https://blog.nienaber-uhren.de/ebbe-und ... -tidenuhr/

Wer bewegte Bilder lieber sieht, kann sich auch eins meiner hölzernen Videos anschauen. Der klickt bitte hier:
https://www.youtube.com/watch?v=i22XepQlw4s
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7929
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von lottemann »

:thumbsup:

Sehr fein :-)
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12258
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von Paulchen »

Mal wieder "typisch Rainer". :thumbsup:

Ich glaube morgen, muss ich diese mal wieder tragen.

Bild
H-P
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21324
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von Thomas H. Ernst »

retroman hat geschrieben: 19 Sep 2021, 15:54 Na, wollt Ihr mal sehen, was ich jetzt wieder "angestellt" habe?

Zu meinem Blogbeitrag mit viel Text und vielen Bildern geht es hier:
https://blog.nienaber-uhren.de/ebbe-und ... -tidenuhr/

Wer bewegte Bilder lieber sieht, kann sich auch eins meiner hölzernen Videos anschauen. Der klickt bitte hier:
https://www.youtube.com/watch?v=i22XepQlw4s
Na, das hätten wir im Urlaub gebrauchen können. :thumbsup:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21220
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von MCG »

retroman hat geschrieben: 19 Sep 2021, 15:54 Na, wollt Ihr mal sehen, was ich jetzt wieder "angestellt" habe?

Zu meinem Blogbeitrag mit viel Text und vielen Bildern geht es hier:
https://blog.nienaber-uhren.de/ebbe-und ... -tidenuhr/

Wer bewegte Bilder lieber sieht, kann sich auch eins meiner hölzernen Videos anschauen. Der klickt bitte hier:
https://www.youtube.com/watch?v=i22XepQlw4s
Tolle Idee Rainer! 👍🏻😃
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
retroman
Beiträge: 2965
Registriert: 04 Apr 2007, 09:07
Wohnort: O W L Deutschland
Interessen: Uhren, Billard, trockener Rotwein
Tätigkeit: Fachmann
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von retroman »

Tja, so kann es gehen, wenn man anderen einen "Floh in's Ohr setzt"
Hier habe ich einen neuen Beitrag veröffentlicht.

https://blog.nienaber-uhren.de/noch-eine-wanduhr/

Viel Spass beim lesen und allen Followern :wink: frohe Weihnachten.
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21324
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: neuer Blogbeitrag

Beitrag von Thomas H. Ernst »

retroman hat geschrieben: 20 Dez 2021, 11:47 Tja, so kann es gehen, wenn man anderen einen "Floh in's Ohr setzt"
Hier habe ich einen neuen Beitrag veröffentlicht.

https://blog.nienaber-uhren.de/noch-eine-wanduhr/

Viel Spass beim lesen und allen Followern :wink: frohe Weihnachten.
Grossartig! :thumbsup:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Antworten