Stowa verkauft?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21225
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von MCG »

stere hat geschrieben: 29 Mär 2022, 20:30 na weg :whistling:

stere
Mit dem Spotwagen? :shock: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
stere
Beiträge: 10120
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von stere »

aber sowas von :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12266
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von Paulchen »

Ob dann noch was in Richtung Schauer/Durowe von ihm kommt?
H-P
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20963
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von cool runnings »

Na ja, die wenigsten, die ihr Unternehmen verkaufen, schaffen es, dort dann als „Angestellte“ zu arbeiten und zu akzeptieren, dass es jemanden anderen gibt, der in der Hierarchie noch über ihnen ist und die letzten Entscheidungen trifft. Mein früherer Chef hat sein Privatunternehmen auch verkauft und wurde in dem Konzern, in den wir eingegliedert wurden, dann Vorstandssprecher. Das ging nicht lange gut, denn er war es gewohnt, schnell und frei Entscheidungen zu treffen. Deshalb waren wir auch sehr erfolgreich. Das ging dann aber in dem Konzern nicht mehr so einfach, weshalb er nach relativ kurzer Zeit das Unternehmen verließ.

Aber die wahren Gründe über den Weggang von Jörg Schauer bei Stowa werden wir eh nicht erfahren. Mich gehen sie auch nichts an und interessieren mich deshalb auch nicht.
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11317
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Na guck. :mrgreen:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
synchrono
Beiträge: 213
Registriert: 16 Feb 2006, 19:49
Wohnort: bei Hamburg

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von synchrono »

Aus gegebenen Anlass: Nicht verkauft 8)

Bild
Gruß, Hanno
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11317
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 30 Mär 2022, 06:06 Na guck. :mrgreen:
@Dean: das bezog sich auf Koksi und Stere. Hatte die nächste Seite gar nicht gesehen. :oops:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20963
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von cool runnings »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 30 Mär 2022, 11:23
Heinz-Jürgen hat geschrieben: 30 Mär 2022, 06:06 Na guck. :mrgreen:
@Dean: das bezog sich auf Koksi und Stere. Hatte die nächste Seite gar nicht gesehen. :oops:
Alles gut. 😊
Benutzeravatar
khs3770
Beiträge: 695
Registriert: 18 Mär 2006, 10:00

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von khs3770 »

Paulchen hat geschrieben: 29 Mär 2022, 20:57 Ob dann noch was in Richtung Schauer/Durowe von ihm kommt?
Zunächst wohl erst mal durch die Modellreihen die Preise erhöht oder? Wenn ich mich an meine gekauften Marine-/Fliegermodelle erinnere, liest sich das jetzt deutlich höher, 100-150 Euro... :oops:
Benutzeravatar
walter
Beiträge: 8549
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von walter »

Verkauft (eine 1-stellige Seriennummer) - ich hab sie verkauft, weil Nomos mit pers. Widmung "geschenkt" bekommen :whistling:
Bild
Die bleibt, da kann DD mir noch so interessante Alternativen anbieten :thumbsup:
Bild
Walter
P.S.: ich könnte mir vorstellen, dass das B2P-Geschäft durchaus anstrengend ist...

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12266
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Stowa verkauft?

Beitrag von Paulchen »

Es tut sich was

https://www.durowe.com
H-P
Antworten