Lederbänder für Tissot PRX

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Online
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11777
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von Heinz-Jürgen »

10buddhist hat geschrieben: 04 Nov 2022, 22:49
kochsmichel hat geschrieben: 04 Nov 2022, 18:01 Gummi...

https://www.fratellowatches.com/delugs- ... issot-prx/
Vielen Dank für den Link!🙏

Der Preis ist ambitioniert, aber auf den Fotos sehen sie gut aus. Besonders das Grüne könnte ich mir gut an meiner Schwarzblättrigen vorstellen …
Plus Steuer plus - nicht unerheblichen - Versandkosten…

Habe in dem Shop mal ein wenig gestöbert. Da sind wirklich schöne Bänder dabei. :thumbsup:

Der Preis ist mir aber bei allen zu hoch, wenn ich die Zusatzkosten dazurechne.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 22049
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von MCG »

10buddhist hat geschrieben: 04 Nov 2022, 22:49
kochsmichel hat geschrieben: 04 Nov 2022, 18:01 Gummi...

https://www.fratellowatches.com/delugs- ... issot-prx/
Vielen Dank für den Link!🙏

Der Preis ist ambitioniert, aber auf den Fotos sehen sie gut aus. Besonders das Grüne könnte ich mir gut an meiner Schwarzblättrigen vorstellen …
Welches grüne? :o
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12712
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von Paulchen »

Die Bänder sind sicherlich okay, aber da passt für mich das Verhältnis Uhr/Band nicht.
Auch wenn die Stückzahlen nicht sehr hoch und es spezielles Band ist, über 180 € für ein Gummistraps an einer 700 € Tissot? Nee, im Leben nicht.
Note 1: At this moment, we are unable to offer cheaper, non-courier/postal international delivery services as those are very unreliable, with long shipping durations, during COVID period. As soon as the situation worldwide improves and we deem non-courier options to be sufficiently reliable, we will have cheaper options available.

Note 2: Due to the volatile oil prices, shipping prices can increase drastically. We reserve the right to withhold shipment or to charge additional for shipping cost if the shipping cost to your location is too prohibitive. We hope to seek your understanding on this.
Versand wären 32 Dollar für ein Band, ab 325 Dollar versandkostenfrei.
MCG hat geschrieben: 05 Nov 2022, 09:31 Welches grüne? :o
Bild

https://delugs.com/collections/tissot-p ... bber-strap
H-P
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2606
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von 10buddhist »

MCG hat geschrieben: 05 Nov 2022, 09:31
Welches grüne? :o
Paulchen/H-P war schneller.

Bin am Überlegen … eigentlich ist mein Uhrenwahn rückläufig … andererseits hält Gummi vermutlich länger als Leder … einerseits braucht kein Mensch ein 180-$-Kautschuk, wo es doch auch Stahl tut … andererseits gibt es in München schöne Uhren für nur 98 E-Uro … ganz zu schweigen davon, wie viele Gummibärchen 🐻 man dafür kriegen würde … :roll:
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2606
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von 10buddhist »

Paulchen hat geschrieben: 05 Nov 2022, 09:40 Die Bänder sind sicherlich okay, aber da passt für mich das Verhältnis Uhr/Band nicht.
Der Zweitmarktpreis für originalen Grüngummi an einer 5167A liegt vermutlich demnächst höher als die Uhr! :mrgreen:
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 22049
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von MCG »

Paulchen hat geschrieben: 05 Nov 2022, 09:40 Die Bänder sind sicherlich okay, aber da passt für mich das Verhältnis Uhr/Band nicht.


Stimmt! Da müsste Tissot die Preise anheben… :whistling:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2606
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von 10buddhist »

MCG hat geschrieben: 05 Nov 2022, 10:17
Stimmt! Da müsste Tissot die Preise anheben… :whistling:
… und wenn man bedenkt, dass es Menschen gibt, die mehrere Tausend Franken für eine schnöde Schpiedie hinblättern … :whistling:
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2606
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von 10buddhist »

Man gönnt sich ja sonst nichts ... :whistling:

Bild
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21900
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Rententechniker
Kontaktdaten:

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von Thomas H. Ernst »

Ich verstehe, dass die Bänder etwas teurer sein müssen als solche für normale Anstösse. Damit dieser stabil genug ist, muss da bestimmt eine Metallstück drin sein. Leider steht nirgendwo ob es wirklich Kautschuk ist, oder das deutlich günstigere Silikon.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Online
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11777
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Ist eigentlich 1 Dollar immer noch 4 Mark? :mrgreen:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2606
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von 10buddhist »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 05 Nov 2022, 11:03 Ist eigentlich 1 Dollar immer noch 4 Mark? :mrgreen:
Das ist so sicher wie die Rente.☝️

Und für eine Mark kriegst du zwei Franken … :whistling:
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12712
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von Paulchen »

In den 60ern zahlte man auch noch knapp 12 Mark für ein Pfund. :D

Warum Pfund?
Ich habe ja vor kurzem meine erste CW gekauft, dazu gab es dieses Band
https://www.christopherward.com/watch-s ... DC-ST.html
Es kostet 70 € und trägt sich wirklich wunderbar.
Auf der Suche nach einer günstigeren Alternative bin ich auf einen Beitrag im UF gestoßen:
Silikon:
Weich, im schlimmsten Fall labbrig
wird nach einer gewissen Zeit speckig
zieht Fussel an
eher günstig (gibt aber auch teure)

PU:
eher hart bis steif
wird nach einiger Zeit zT brüchig
keine Fussel
günstig

FKM Rubber :
Kompromiss zwischen weich und hart
recht haltbar
keine Fussel
mittlerer Preis

Vulcanized Rubber:
weich, aber nicht labbrig
sehr haltbar
keine Fussel
eher mittel- bis hochpreisig

Natürlich gibt es auch leichte Abweichungen, da es auch innerhalb der Gruppen Unterschiede gibt.
Das klassische Taucherband ist aus Vulcanized Rubber. Dazu gehören Original Isofrane, Original Tropic, Wolbrook, Joseph Bonnie, CrafterBlue.
Citizen bevorzugt PU, Seiko Silikonmischungen. FKM ist stark im Kommen, da preiswert und von guter Qualität.
Meine bisherigen Gummibänder waren immer recht steif, insbesondere das Sinnband ist schon fast ein Armreif.
Ich habe jetzt mal ein paar Tropical FKM bei Ali bestellt, mal schauen wie die Qualität dort ist.
https://juelongwatchstrap.de.aliexpress ... re/4553075
H-P
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 22049
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von MCG »

10buddhist hat geschrieben: 05 Nov 2022, 10:47 Man gönnt sich ja sonst nichts ... :whistling:

Bild
👍🏻👍🏻 Musst Du dann zeigen… 😃
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2606
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von 10buddhist »

MCG hat geschrieben: 05 Nov 2022, 13:53
10buddhist hat geschrieben: 05 Nov 2022, 10:47 Man gönnt sich ja sonst nichts ... :whistling:

Bild
👍🏻👍🏻 Musst Du dann zeigen… 😃
Wo sonst, wenn nicht hier!😉
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2606
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Lederbänder für Tissot PRX

Beitrag von 10buddhist »

Paulchen hat geschrieben: 05 Nov 2022, 11:58 Auf der Suche nach einer günstigeren Alternative bin ich auf einen Beitrag im UF gestoßen:
Silikon:
Weich, im schlimmsten Fall labbrig
wird nach einer gewissen Zeit speckig
zieht Fussel an
eher günstig (gibt aber auch teure)

PU:
eher hart bis steif
wird nach einiger Zeit zT brüchig
keine Fussel
günstig

FKM Rubber :
Kompromiss zwischen weich und hart
recht haltbar
keine Fussel
mittlerer Preis

Vulcanized Rubber:
weich, aber nicht labbrig
sehr haltbar
keine Fussel
eher mittel- bis hochpreisig

Natürlich gibt es auch leichte Abweichungen, da es auch innerhalb der Gruppen Unterschiede gibt.
Das klassische Taucherband ist aus Vulcanized Rubber. Dazu gehören Original Isofrane, Original Tropic, Wolbrook, Joseph Bonnie, CrafterBlue.
Citizen bevorzugt PU, Seiko Silikonmischungen. FKM ist stark im Kommen, da preiswert und von guter Qualität.
Die Antwort auf meine Mail-Nachfrage:

„Hi Jurgen,

Thanks for reaching out. Our rubber strap is made of FKM rubber.

Regards,
Ken“


Kurz darauf kam noch eine Mail. Wenn man sich den Werbesprech wegdenkt, bleiben immerhin ein paar Informationen übrig.
Und freundlich wirkt es allemal: :mrgreen:

„Thank you.​

Hi Jürgen,
My name is Ken, and I am the founder of Delugs. I wanted to say a big thank you for your first purchase from us yesterday.
I started Delugs back in 2019, hoping to bring quality leather straps to the watch community. Since then, Delugs has expanded into many different product lines, grown our team, and served many satisfied customers worldwide. Our straps have been strapped onto many beautiful timepieces, and that is the highest praise. It truly is a dream come true for me.
The successes of Delugs is only possible because of you and the rest of the watch community. Whether it's in making a purchase, sharing about our product and brand with a friend, or even giving us feedback on how we could improve. As a small brand with a small team, I usually would answer most emails or messages, so any feedback will come to me directly, and I will consider them carefully.
Anyway, I am really excited to hear your thoughts once you get your package and try out our products. And of course, if there are issues that you face, just reach out to our Support team and we will get the issue fixed.
Thank you once again, and welcome to the Delugs family!
Regards,
Ken“
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Antworten