Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Clockwork
Beiträge: 3721
Registriert: 22 Jan 2008, 20:53
Interessen: na was wohl?

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Clockwork »

MCG hat geschrieben: 22 Feb 2024, 19:09
Sorry - ich verstehe DICH - nun worklich gar nicht mehr! :shock: :shock:
1) Hat es da Stege? Scheint ja der Fall zu sein, sonst gäbe es nicht Bilder mit Lederbändern?
2) Dann mach doch einfach! Ich seh das Problem nicht?!
Lies nochmal…

An der Uhr kann auf jeden Fall ein Lederband montiert werden. Das stinkt mir ja so sehr an der Antwort von GP, die mir auf meine Anfrage sagten „man kann an der Uhr kein Lederband montieren“.

Grüße
“What’s equally remarkable is that … chose to go with a no-date configuration..." (Roger Ruegger)
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 23522
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von MCG »

Clockwork hat geschrieben: 22 Feb 2024, 19:14
MCG hat geschrieben: 22 Feb 2024, 19:09
Sorry - ich verstehe DICH - nun worklich gar nicht mehr! :shock: :shock:
1) Hat es da Stege? Scheint ja der Fall zu sein, sonst gäbe es nicht Bilder mit Lederbändern?
2) Dann mach doch einfach! Ich seh das Problem nicht?!
Lies nochmal…

An der Uhr kann auf jeden Fall ein Lederband montiert werden. Das stinkt mir ja so sehr an der Antwort von GP, die mir auf meine Anfrage sagten „man kann an der Uhr kein Lederband montieren“.

Grüße
Also wir stellen fest: GP sagt man kann kein Lederband montieren.
Du weisst: es geht! Also!
Wo ist das Problem daran? GP hat daran noch nie als Standard ein Lederband montiert, und darum kannst du es auch nicht kaufen (auch wenn es für ein Prototyp gemacht wurde)
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Clockwork
Beiträge: 3721
Registriert: 22 Jan 2008, 20:53
Interessen: na was wohl?

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Clockwork »

Sorry, ich reagiere auf solche Aussagen vielleicht etwas sensibler / allergischer als Andere.

Die Aussage war nicht, das ich es nicht kaufen kann, sondern das sich an der Uhr kein Lederband montieren lässt.

Mir vergeht da einfach der Spaß, wenn ich auf eine wirklich freundliche Bitte mir etwas anzubieten so einen Quatsch als Antwort bekomme.

Das muss auch keiner verstehen… da bin ich vielleicht etwas eigen (geworden).

Grüße
“What’s equally remarkable is that … chose to go with a no-date configuration..." (Roger Ruegger)
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 23522
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von MCG »

Clockwork hat geschrieben: 22 Feb 2024, 19:31 Sorry, ich reagiere auf solche Aussagen vielleicht etwas sensibler / allergischer als Andere.

Die Aussage war nicht, das ich es nicht kaufen kann, sondern das sich an der Uhr kein Lederband montieren lässt.

Mir vergeht da einfach der Spaß, wenn ich auf eine wirklich freundliche Bitte mir etwas anzubieten so einen Quatsch als Antwort bekomme.

Das muss auch keiner verstehen… da bin ich vielleicht etwas eigen (geworden).

Grüße
Nun ja, Du verdirbst Dir damit halt die Freude - und zwar für nichts… 🤷🏼‍♂️ Musst Du wissen…
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
mezdis
Beiträge: 1346
Registriert: 21 Nov 2012, 08:12

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von mezdis »

Ich glaube, du reagierst tatsächlich etwas zu sensibel auf die Antwort. Das ist die Antwort aus Sicht von GP. Sie können an die Uhr kein Lederband montieren, weil es keins gibt. GP bietet aus ihrer eigenen Perspektive ja nur die eigenen Produkte an und keine von Drittanbietern.
Oder hättest du tatsächlich eine Antwort erwartet im Sinne von: "Theoretisch kann man ein Lederband montieren aber wir bieten keines an. Sie können aber selbstverständlich ein Lederband bei Anatoliastraps oder Etsy für Ihre Uhr kaufen". Diese Antwort fände ich dann etwas komisch.... :whistling:
___________
Gruss mezdis
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 23522
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von MCG »

mezdis hat geschrieben: 23 Feb 2024, 07:52 Ich glaube, du reagierst tatsächlich etwas zu sensibel auf die Antwort. Das ist die Antwort aus Sicht von GP. Sie können an die Uhr kein Lederband montieren, weil es keins gibt. GP bietet aus ihrer eigenen Perspektive ja nur die eigenen Produkte an und keine von Drittanbietern.
Oder hättest du tatsächlich eine Antwort erwartet im Sinne von: "Theoretisch kann man ein Lederband montieren aber wir bieten keines an. Sie können aber selbstverständlich ein Lederband bei Anatoliastraps oder Etsy für Ihre Uhr kaufen". Diese Antwort fände ich dann etwas komisch.... :whistling:
Nun ja, meine Erfahrung ist ebenfalls dass der Kundendienst im Uhrenbusiness sich oftmals nicht wirklich in die Fussstapfen des Kunden setzt… aber man muss darüber hinweg sehen können.
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 23227
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Rententechniker
Kontaktdaten:

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Thomas H. Ernst »

MCG hat geschrieben: 23 Feb 2024, 09:37Nun ja, meine Erfahrung ist ebenfalls dass der Kundendienst im Uhrenbusiness sich oftmals nicht wirklich in die Fussstapfen des Kunden setzt… aber man muss darüber hinweg sehen können.
Je nach Tiefe der Fussstapfen kann das schwierig werden. :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
Clockwork
Beiträge: 3721
Registriert: 22 Jan 2008, 20:53
Interessen: na was wohl?

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Clockwork »

Also.. wie gesagt.. man hätte einfach sagen können das man aktuell kein Lederband für die Casquette anbieten kann und das angefragte Band der Only Watch nicht einzeln verkauft werden kann. Dafür hätte ich durchaus Verständnis gehabt.

Nochmal: die Antwort war „man kann an der Uhr kein Lederband montieren“ Diese Antwort ist fachlich einfach falsch.

Grüße
“What’s equally remarkable is that … chose to go with a no-date configuration..." (Roger Ruegger)
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 12453
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Clockwork hat geschrieben: 23 Feb 2024, 18:21 Also.. wie gesagt.. man hätte einfach sagen können das man aktuell kein Lederband für die Casquette anbieten kann und das angefragte Band der Only Watch nicht einzeln verkauft werden kann. Dafür hätte ich durchaus Verständnis gehabt.

Nochmal: die Antwort war „man kann an der Uhr kein Lederband montieren“ Diese Antwort ist fachlich einfach falsch.

Grüße
Ich war letzte Woche mit meiner Frau in einem der größten Fahrradläden im Pott, um ein e-Bike zu kaufen. Es war Samstag, in dem Laden war die Hölle los. Wir hatten was gefunden und fragten einen der Verkäufer, der ein Rad an uns vorbeischob, ob wir ihm eine Frage stellen dürften. Er: „Nicht, wenn Sie eine Antwort erwarten.“ Wir: :shock:

Man hätte jetzt den Laden mit einem dicken Hals verlassen und seiner Verärgerung wo auch immer Luft machen können.

Wir sind dann noch etwas herumgegangen und trafen auf einen anderen Verkäufer. Der hat uns dann ca. eine 3/4 Stunde top beraten, ein Fahrrad für meine Frau zum Probefahren mehrfach eingestellt (Sattelhöhe, Entfernung zum Lenker, Lenkerhöhe und -neigung, das volle Programm). Tipps und Hinweise gegeben, kurz: mit Herzblut dabei. Der wusste sogar das Gründungsjahr des Fahrradherstellers :mrgreen:

Was will ich damit sagen? Denk mal nach…
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 19653
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von jeannie »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 23 Feb 2024, 18:38 Was will ich damit sagen? Denk mal nach…
Dass du den Kollegen angeschwärzt hast. Willst ja nicht, dass so ein Laden an solchem Personal zugrunde geht. :whistling:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 12453
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Heinz-Jürgen »

jeannie hat geschrieben: 23 Feb 2024, 18:46
Heinz-Jürgen hat geschrieben: 23 Feb 2024, 18:38 Was will ich damit sagen? Denk mal nach…
Dass du den Kollegen angeschwärzt hast. Willst ja nicht, dass so ein Laden an solchem Personal zugrunde geht. :whistling:
:mrgreen: :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
Clockwork
Beiträge: 3721
Registriert: 22 Jan 2008, 20:53
Interessen: na was wohl?

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Clockwork »

Ich hab keine Ahnung was du mir damit sagen willst… :mrgreen: :lol:

I’ll m übrigen bin ich mit dem Händler / dem Uhrmacher sehr zufrieden, der kann ja auch nix dafür.

Das Äquivalent zu meiner Geschichte wäre: du fragst den Händler/ Hersteller ob man die Reifen wechseln kann und bekommst als Antwort vom Hersteller: „bei dem Fahrrad kann man die Reifen nicht wechseln“ Da wärst du auch wie ein Depp dagestanden… oder? :whistling:

Grüße
“What’s equally remarkable is that … chose to go with a no-date configuration..." (Roger Ruegger)
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 12453
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Clockwork hat geschrieben: 23 Feb 2024, 19:58 Ich hab keine Ahnung was du mir damit sagen willst… :mrgreen: :lol:

I’ll m übrigen bin ich mit dem Händler / dem Uhrmacher sehr zufrieden, der kann ja auch nix dafür.

Das Äquivalent zu meiner Geschichte wäre: du fragst den Händler/ Hersteller ob man die Reifen wechseln kann und bekommst als Antwort vom Hersteller: „bei dem Fahrrad kann man die Reifen nicht wechseln“ Da wärst du auch wie ein Depp dagestanden… oder? :whistling:

Grüße
Nee, ist kein Äquivalent. Ich weiß ja, dass man die Reifen wechseln kann. Dann sind wir wieder bei Lorenz.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
pasquale
Beiträge: 227
Registriert: 21 Jul 2014, 17:31
Wohnort: Luzern
Interessen: Skifahren / Schwimmen / Tauchen / Reisen
Tätigkeit: Business Development

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von pasquale »

Probleme gibts aber auch auf dieser Welt :shock:
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 12453
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Girard Perregaux: The return of an Icon: 22.2.2022

Beitrag von Heinz-Jürgen »

pasquale hat geschrieben: 24 Feb 2024, 08:27 Probleme gibts aber auch auf dieser Welt :shock:
Ich bin in der Dienstleistungsbranche und habe auch solche Kunden. :lol:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Antworten