26.3. Swatch - Omega…

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21340
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von MCG »

jeannie hat geschrieben: 07 Jul 2022, 22:43 Die Moonswatch wird online erhältlich sein. Im März.

https://usa.watchpro.com/swatch-group-c ... ine/?amp=1

Sie schreiben aber nicht welches Jahr. :whistling:
Keine Ahnung was du meinst. Der Artikel verweist ja auf den vorhergehenden von Fratello. Hier wird genau das Gegenteil gesagt…

:?:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 21037
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von cool runnings »

jeannie hat geschrieben: 07 Jul 2022, 22:43 Die Moonswatch wird online erhältlich sein. Im März.

https://usa.watchpro.com/swatch-group-c ... ine/?amp=1

Sie schreiben aber nicht welches Jahr. :whistling:
Das steht aber nicht in dem verlinkten Artikel. Ganz im Gegenteil.
Nick Hayek hat geschrieben: “There’s no emotion in online buying.“
Wie recht er damit hat.
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26474
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von kochsmichel »

cool runnings hat geschrieben: 07 Jul 2022, 22:54
Nick Hayek hat geschrieben: “There’s no emotion in online buying.“
Wie recht er damit hat.
Ich widerspreche :mrgreen:
Light side of the mood!
Benutzeravatar
hart-metall
Beiträge: 4981
Registriert: 06 Aug 2006, 22:20
Wohnort: daheim, wo's warm ist...

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von hart-metall »

kochsmichel hat geschrieben: 08 Jul 2022, 07:15
cool runnings hat geschrieben: 07 Jul 2022, 22:54
Nick Hayek hat geschrieben: “There’s no emotion in online buying.“
Wie recht er damit hat.
Ich widerspreche :mrgreen:
Das darfst Du!

Nur stimmt es leider trotzdem...

:whistling:
Ciao - Peter

Bitte verzeih, aber ich lese in einem Uhrenforum lieber über Uhren als über Leute, die gerne welche hätten.
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18822
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von jeannie »

hart-metall hat geschrieben: 08 Jul 2022, 07:55
kochsmichel hat geschrieben: 08 Jul 2022, 07:15
cool runnings hat geschrieben: 07 Jul 2022, 22:54


Wie recht er damit hat.
Ich widerspreche :mrgreen:
Das darfst Du!

Nur stimmt es leider trotzdem...

:whistling:
Onlinekaufen kann sogar ziemlich heftige Emotionen auslösen. :mrgreen:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26474
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von kochsmichel »

Meine Aufregung bei offline oder online getätigten Käufen einer durch mich begehrten Uhr ist stets gleich :lol:
Light side of the mood!
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21430
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von Thomas H. Ernst »

MCG hat geschrieben: 21 Jun 2022, 16:45 Interessant!

https://www.fratellowatches.com/inside- ... TFlGeACRF4
Ja, das bringt hoffentlich mal die Lästerer zum Schweigen die schon seit ewigen Zeiten behaupten dass die Swatch Uhren aus China stammen. Diese gigantische Produktion wurde in den frühen 80ern aufgebaut und über die Jahre mehr und mehr erweitert, selbst die Chips sind eine Eigenfertigung.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7976
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von lottemann »

hart-metall hat geschrieben: 08 Jul 2022, 07:55
kochsmichel hat geschrieben: 08 Jul 2022, 07:15
cool runnings hat geschrieben: 07 Jul 2022, 22:54


Wie recht er damit hat.
Ich widerspreche :mrgreen:
Das darfst Du!

Nur stimmt es leider trotzdem...

:whistling:


:whistling:
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 20197
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von Quadrilette172 »

lottemann hat geschrieben: 08 Jul 2022, 17:32
hart-metall hat geschrieben: 08 Jul 2022, 07:55
kochsmichel hat geschrieben: 08 Jul 2022, 07:15

Ich widerspreche :mrgreen:
Das darfst Du!

Nur stimmt es leider trotzdem...

:whistling:


:whistling:
Stimme dem "Nö" zu :!: :lol:
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11389
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Quadrilette172 hat geschrieben: 08 Jul 2022, 22:52
lottemann hat geschrieben: 08 Jul 2022, 17:32
hart-metall hat geschrieben: 08 Jul 2022, 07:55

Das darfst Du!

Nur stimmt es leider trotzdem...

:whistling:


:whistling:
Stimme dem "Nö" zu :!: :lol:
Ich widerspreche. :mrgreen:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21430
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von Thomas H. Ernst »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 09 Jul 2022, 09:07Ich widerspreche. :mrgreen:
Ich auch.

Meine Onlinekäufe beschränken sich, sehen wir mal von den ganzen Quelle-Versand Meisterankers aus den 60/70ern ab, auf ein paar Seikos von Creationwatches. Und das auch nur wegen des Preises.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9549
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von mike_votec »

Thomas H. Ernst hat geschrieben: 09 Jul 2022, 09:36
Heinz-Jürgen hat geschrieben: 09 Jul 2022, 09:07Ich widerspreche. :mrgreen:
Ich auch.

Meine Onlinekäufe beschränken sich, sehen wir mal von den ganzen Quelle-Versand Meisterankers aus den 60/70ern ab, auf ein paar Seikos von Creationwatches. Und das auch nur wegen des Preises.
Stimme zu! :wink:
Grüße,

Michael
Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21340
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von MCG »

Thomas H. Ernst hat geschrieben: 09 Jul 2022, 09:36
Heinz-Jürgen hat geschrieben: 09 Jul 2022, 09:07Ich widerspreche. :mrgreen:


Ich auch.

Meine Onlinekäufe beschränken sich, sehen wir mal von den ganzen Quelle-Versand Meisterankers aus den 60/70ern ab, auf ein paar Seikos von Creationwatches. Und das auch nur wegen des Preises.
Manchmal - und immer öfter - geht halt nur online… :x
Selbst bei Kleidern haben die Geschäfte oftmals nur noch die Grössen am Lager, welche auch ganz sicher gehen. Speziell kleine oder grosse Grössen kann man nur noch online ordern…
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 10040
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von Hertie »

Als eigentlicher Verfechter des stationären Handel musste ich in den letzten Jahren erkennen, dass es Zunehmens schwieriger wird, seine Käufe in sinnvoller Zeit-und Geldrelation tätigen zu können.
Man sucht stundenlang seine Ware, besucht zahlreiche Geschäfte und hat am Ende des Tages nicht das, was man wollte.

Der flexible Fachhandel wurde zunehmend reduziert und durch große statische Ketten ersetzt. Was angeboten wird ist eben da und irgendetwas knapp ausserhalb des Üblichen bestellen zu können, oftmals gar nicht möglich.

Das trifft natürlich nicht auf jedes Segment zu, aber gefühlsmäßig Tendenz steigend.

Unlängst wollte ich ganz normale Versandschachteln kaufen. Die Größe war nicht mal ganz so entscheidend. Nach dem Besuch von 5 Geschäften gab ich es auf.
In nur einem Geschäft davon hatten sie wenigstens drei Stück, welche ich für magere 3,20 Euro je Stück erstehen durfte.
Man sagte mir, dass so etwas kaum nachgefragt würde. Irgendwie sonderbar, obwohl der Versandhandel stetig zunimmt.

Also frustriert nach Hause, in den mir nicht sonderlich sympathischen Amazon reingecklickt und auf Anhieb 100 Stück zu einem Einzelpreis von ein paar Cent geordert. Nach zwei Tagen waren sie an die Haustür geliefert.

Warum soll es einem noch wundern, wenn der Onlinehandel den stationären Handel stetig verdrängt ? Und mit Fortdauer immer weiter verdrängen wird, bis auch Innenstädte veröden ?
Aber wenn man weder Rentner noch Hausfrau ist, sollten sich Einkäufe auch auf ein erträgliches Zeitmaß reduzieren. Vor allem aber sollte der Aufwand schlussendlich wenigstens erfolgreich sein.

Irgendwie fehlen da die Lösungsansätze.
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 21037
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: 26.3. Swatch - Omega…

Beitrag von cool runnings »

Ich teile die Meinung von Nick Hayek aber das bedeutet nicht, dass ich verschiedene Dinge nicht auch online kaufe. Bevor ich Sprit verfahre, Parkgebühren zahle und dann schlussendlich nach stundenlanger Suche doch nicht bekomme was ich möchte, kaufe ich online ein. Da brauch ich dann auch kein Einkaufserlebnis und keine Beratung.
Aber für gewisse Dinge sollte man sich Zeit nehmen und diese persönlich vor Ort anschauen und sich ggfs. Beraten lassen. Dazu zähle ich insbesondere Luxusartikel, wie z.B. Uhren, Motorräder, HiFi, usw.. Aber auch Bücher kaufe ich in unserem kleinen Buchladen um die Ecke, weil ich möchte, dass es solche Läden auch noch in Zukunft gibt.
Antworten