New 37mm, Hand-Wound Rado Captain Cook Over-Pole Limited Edition (Live Pics & Price)

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21375
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: New 37mm, Hand-Wound Rado Captain Cook Over-Pole Limited Edition (Live Pics & Price)

Beitrag von MCG »

Ralf hat geschrieben: 24 Apr 2022, 12:24
MCG hat geschrieben: 24 Apr 2022, 12:13
khs3770 hat geschrieben: 24 Apr 2022, 11:55 Schade, so eine echte 24-Stundenanzeige wie bei Glycine wäre schon toll gewesen, so muß ich ja zu viel mitdenken... :oops:
Nicht so schwierig.
Bei den obigen Bildern drehst Du den Ring (Geneve) auf 10:00 Uhr, weil ich jetzt gerade 10:00 Uhr in dieser Zeitzone ist, und siehst dann, das es zb. in London 1h früher ist.
Um zu sehen, dass es in London eine Stunde früher ist als in Genf muss ich den Ring nicht drehen :idea:

(allenfalls, wenn ich nicht in der Lage sein sollte, um im Kopf zu berechnen: Wenn es hier 10:10 ist und in London eine Stunde früher bedeutet das ...)
Das stimmt! :lol:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
khs3770
Beiträge: 695
Registriert: 18 Mär 2006, 10:00

Re: New 37mm, Hand-Wound Rado Captain Cook Over-Pole Limited Edition (Live Pics & Price)

Beitrag von khs3770 »

MCG hat geschrieben: 24 Apr 2022, 12:13 Nicht so schwierig.
Bei den obigen Bildern drehst Du den Ring (Geneve) auf 10:00 Uhr, weil ich jetzt gerade 10:00 Uhr in dieser Zeitzone ist, und siehst dann, das es zb. in London 1h früher ist.
Dann nehme ich mir halt eine Breitling Cosmonaute mit echten 24h und bastelt mir da eine Städtescheibe dran, so! :mrgreen:
maxbill
Beiträge: 1023
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: New 37mm, Hand-Wound Rado Captain Cook Over-Pole Limited Edition (Live Pics & Price)

Beitrag von maxbill »

Der Mechanismus der Zeitzonen ist ein wenig simpel, aber die Uhr sieht schon toll aus.

Die "einfache" Captain Cook in 37mm fand ich bei einer Begutachtung vor 2 Jahren aber tatsächlich etwas zu klein, mal sehen...
haspe1
Beiträge: 660
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: New 37mm, Hand-Wound Rado Captain Cook Over-Pole Limited Edition (Live Pics & Price)

Beitrag von haspe1 »

Also mir gefällt diese Uhr überhaupt nicht.
Sie ist zu überladen, hat zu viele radial angeordnete Anzeige-Elemente. Ich zähle radial 5 verschiedene Anzeige-Radien oder wie man das am besten nennen sollte.

Die stinknormale Captain Cook mit dem kleinen Durchmesser finde ich aber recht hübsch. Eventuell mit rotem Blatt.
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21375
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: New 37mm, Hand-Wound Rado Captain Cook Over-Pole Limited Edition (Live Pics & Price)

Beitrag von MCG »

Habe sie live bisher noch nicht gesehen…
LG aus Mostindien - Markus
maxbill
Beiträge: 1023
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: New 37mm, Hand-Wound Rado Captain Cook Over-Pole Limited Edition (Live Pics & Price)

Beitrag von maxbill »

Habe sie vorgestern bei Bucherer in Berlin kurz begutachten können. Bei dem dortigen Licht konnte ich praktisch gar nichts erkennen, ohne Brille nicht einmal die Uhrzeit. Es reflektiert und glitzert wahnsinnig. Dazu kommt das nach heutigen Maßstäben winzige Zifferblatt. Mit Brille ging es dann so einigermaßen (wobei die Zeitzonen dann auch eher gefühlsmäßig abgelesen werden) aber da ich das so krass noch nie erlebt habe, ist die Uhr von der Liste gestrichen. :oops:
Antworten