Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2543
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von ChronoCop »

Nach der Einführung der limitierten Jubiläumsportugieser von IWC Mitte der Neunziger in Schaffhausen ist kurz vor der Jahrtausendwende die Ref. 3531, bekannt als Kleine Portugieser, lanciert worden.

Ein charmantes, flaches Teilchen, pedantisch verarbeitet, aber zurückhaltend im Auftreten, wie denn sonst beim verwendeten 35 X 8 mm-Format.

Bild

Für mich war sie wegen des unter Saphir zur Schau gestellten JLC-Kalibers besonders interessant. Zu der Zeit gab es bei IWC auch die Mark XII mit diesem Kaliber. Aber wegen des angepeilten Widerstands gegenüber Magnetfeldern war kein Blick aufs Werk möglich.

Bild

IWC habe ich damals regelrecht verehrt wegen Pellatons Pionierarbeit, der Einführung von Titan in den Uhrenbau, von F. Porsche dann noch so gediegen gestaltet, K. Klaus' von Hand errechneten ewigen Chronographen Da Vinci, den klar und scharf gezeichneten eigenständigen Modellfamilien Ingenieur Portugieser, Flieger, Portofino, Novecento, GST, Aquatimer ... und etlichem Wunderbaren mehr. Damals war ich jedoch fast völlig auf schwarze Zifferblätter orientiert.

Jede IWC war auf Anhieb als Schaffhauser Uhr identifizierbar. Nie war der Minutenzeiger zu kurz. Der Fadenschriftzug war Garant von Qualität. Uhrmacher bauten die Schaffhauser, nicht Manager und Modistinnen.

Bild

Der Begriff “Schaffhauser” war in einigen alten Ausgaben des slowenischen Dudens verzeichnet, in den 50-ern und 60-ern!

Bild

Kurz: seit gestern ist sie mein Eigen.

Brane
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21443
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von Thomas H. Ernst »

Glückwunsch zu diesem tollen Stück und Deinen Ausführungen dazu. :thumbsup:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 10044
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von Hertie »

Seit jeher eine wunderbare Uhr. Gratulation. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 bereits im virtuellen Schlafsack vor der Türe wartend.
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21365
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von MCG »

Herzliche Gratulation zum Sahnestück! :thumbsup: :P
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 12155
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von mrdata »

... aber dann kann man sich auch sicher sein, dass einem die Uhr wirklich gefällt :mrgreen:
Wow! Herzlichen Glückwunsch Brane! Wünsche Dir viel Freude mit der "alten" Dame :thumbsup:

Viele Grüße,
Dirk
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11574
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von schlumpf »

Sahnestückchen, Gratulation!! Auf die Frage, wie viel die Uhr von Anstoß zu Anstoß misst, kannst Du sagen "eine Buchdicke". :whistling:
Schöne Uhrengrüße, Gerhard
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 21048
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von cool runnings »

Ganz tolle Uhr, Brane. Freue mich für dich. 👍
Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2543
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von ChronoCop »

Danke Euch. Die Dame trägt und gebiert sich wunderbar. Bin glücklich mit ihr ... 😃
Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9549
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von mike_votec »

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude an/mit dieser Schönheit, Brane!😊
Grüße,

Michael
Benutzeravatar
walter
Beiträge: 8603
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von walter »

Ich zitiere mich gern noch mal :D
walter hat geschrieben: 09 Jun 2022, 21:43
ChronoCop hat geschrieben: 09 Jun 2022, 11:29 Die Schaffhauser taten das mal auch ...

Bild

... schöne Uhren bauen nämlich.

Brane
Fadenschrift-IWC machen mich wuschig :thumbsup:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste
Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1767
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von C.95 »

Meinen herzlichen Glückwunsch zu diesem Klassiker :thumbsup:

Ich hatte mal beide Varianten, konnte mich aber nicht entscheiden, welche mir besser gefällt :whistling:
Konsequenz => Ich habe beide verkauft :mrgreen:

Bild

Viel Spass damit

Heiko
möhne
Beiträge: 4059
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von möhne »

Glückwunsch zur kleinen Portugieser!
Die ist schon verdammt schön.


Gruß!

Klaus
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26474
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von kochsmichel »

Ein Traum, Brane! 😍 Meinen allerherzlichsten Glückwunsch! :thumbsup:
Light side of the mood!
Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2543
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von ChronoCop »

Liebe WatchTimer, ich danke Euch von Herzen für Eure netten Bekräftigungen meines Handelns. :mrgreen:

Brane
Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1294
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Re: Manchmal braucht’s ein Vierteljahrhundert.

Beitrag von Prem Amido »

Lieber Brane,

Herzlichen Glückwunsch zur schönen IWC, die endlich Dein Eigen ist. :D
Auch ich fand/finde Uhren mit der Fadenschrift immer sehr begehrenswert.
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido
Antworten