Meine Neue: Nienaber Vintage

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12392
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von Paulchen »

Nienaber Vintage, oder 5 vor 12!

Nienaber Vintage dürfte klar sein, aber 5 vor 12?
Dazu später mehr.
Am Pfingstwochenende hatte ich sturmfreie Bude.
Was macht Mann da?
Moppedfahren!
Aber wohin?
Das Angenehme mit dem Angenehmen verbinden und zum Hörer gegriffen.

"Nienaber"
"Hallo Rainer, hast du heute geöffnet?"
"Ja!"
"Dann bis gleich."

Gute 1,5 Stunden später klingel ich bei Rainer an der Ladentür.
Ich besitze 3 Uhren von ihm und bin immer noch begeistert,
also was lag da näher, als mal wieder reinzuschauen?
Während ich mich so umschaue und mit Rainer ins
Plaudern komme, erzählt er mir, dass er jetzt bald in Rente geht.

Einzelheiten könnt ihr hier nachlesen:
https://forum.watchtime.ch/viewtopic.php?t=71157

Ich hatte immer mal wieder mit einer Vintage geliebäugelt,
aber online wollte der Funke nicht überspringen. Aber wie heisst es so schön?
"Was zählt ist am Arm!"
Dieser Uhrenwahrheit muss sich bewusst sein. ;-)
Das Zifferblatt ("cool blue water") schimmert immer wieder in anderen Nuancen, die
kleine Sekunde nimmt die Gehäuseform auf. Die Indizies sind aufgesetzt,
das Datumsfenster fein unmrahmt.
Die Zeiger haben eine perfekte Länge und das gewölbte Plexi ist optimal darauf abgestimmt.
Und das Gehäuse?
Da war ich skeptisch, aber der Tragekomfort ist hervorragend und der Style
unverkennbar 70er Jahre.
Die Gehäuseflanken sind poliert und die Oberseite verfügt über feine Rillen, ähnlich einer
Schallplatte.
Und als Rainer mir dann noch ein unschlagbares Angebot gemacht hat,
konnte ich nicht widerstehen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Technische Daten:
38 x 38 mm
Höhe 12,5 mm
Lug to Lug 48 mm
Vergoldetes Unitas 6425 mit 17 Lagersteinen
Glasboden
Limitierung: 20 Stück!


Zum Schluß noch ein paar Infos vom Hersteller:

Nienaber Blog (Herstellung der Vintage):
https://blog.nienaber-uhren.de/das-wart ... h-gelohnt/

Youtube:
https://youtu.be/_RDuF7TeaOI

Homepage:
https://www.nienaber-uhren.de/de_vintage.html

Danke für eure Aufmerksamkeit!

P.S.: Ich stecke mitten in Urlaubsvorbereitungen,
daher nur ein paar quick und dirty Bilder.
Hilfe, ich brauche ein Makro. ;-)
H-P
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21365
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von MCG »

Schönes Ührchen, Glückwunsch!! :P
Hat mir immer gefallen, aber beim Ghäuse hätte ich wahrscheinlich auch gezögert...

Stell mal ein Wristshot ein, wenn Du dazu kommst... Danke für's teilen! :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12392
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von Paulchen »

MCG hat geschrieben: 09 Jun 2022, 14:38 Stell mal ein Wristshot ein, wenn Du dazu kommst... Danke für's teilen! :thumbsup:
Bild
Bild

Und noch eines im Indy-Style, sorry ohne Adiletten, aber immerhin mit Birkenstock und Adidasjogginghose. :rofl: :rofl: :yahoo: :mrgreen:
Bild
H-P
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 12155
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von mrdata »

Oh, die kannte ich noch gar nicht... :oops:
Herzlichen Glückwunsch zur Nienaber Vintage u. schön, dass sie noch einen Platz in Deiner Sammlung gefunden hat!

Viele Grüße,
Dirk
Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 11187
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von PinkFloyd »

Herzlichen Glückwunsch! Da hast Du eine schöne und vor allem nicht alltägliche Uhr ergattert. 👍🏻
Viel und lange Freude daran! 😊
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11574
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von schlumpf »

Saubere Uhr, tolles Werk. Sieht gut aus - wenn ich mal davon absehe, dass ich nicht so der Freund der Kissenform bin. Dennoch lecker, Gratulation zum Fang!
Schöne Uhrengrüße, Gerhard
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21365
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von MCG »

Paulchen hat geschrieben: 09 Jun 2022, 15:32
MCG hat geschrieben: 09 Jun 2022, 14:38 Stell mal ein Wristshot ein, wenn Du dazu kommst... Danke für's teilen! :thumbsup:
Bild
Bild

Und noch eines im Indy-Style, sorry ohne Adiletten, aber immerhin mit Birkenstock und Adidasjogginghose. :rofl: :rofl: :yahoo: :mrgreen:
Bild
Dankeschön!
Blaues Band auf blaues Blatt ist immer etwas heikel… Ich denke hell-braunes Wildleder würde noch besser passen… :idea: :wink:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12392
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von Paulchen »

MCG hat geschrieben: 09 Jun 2022, 17:27 Dankeschön!
Blaues Band auf blaues Blatt ist immer etwas heikel… Ich denke hell-braunes Wildleder würde noch besser passen… :idea: :wink:
Je nach Lichteinfall passt es, oder auch nicht.
Braunes Leder geht auf jeden Fall.
Ich werde berichten. ;-)
H-P
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12392
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von Paulchen »

Ich musste mit Erschrecken feststellen, dass ich kein hellbraunes Leder in 20 mm habe.
Daher

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
H-P
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12392
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von Paulchen »

doch noch was braunes gefunden

Bild

Bild
H-P
Benutzeravatar
Frano
Beiträge: 1721
Registriert: 30 Mär 2009, 18:12
Wohnort: Oberfranken

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von Frano »

Sehr schönes Ührchen :thumbsup:
Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens. Euripides
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21365
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von MCG »

Paulchen hat geschrieben: 09 Jun 2022, 20:46 doch noch was braunes gefunden

Bild

Bild
Diese beiden gefallen mir definitiv am besten! 👍🏻🤩
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 21048
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von cool runnings »

Schöne Uhr. Herzlichen Glückwunsch. 👍
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26474
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von kochsmichel »

Bin sehr angetan von deinem Erwerb! Danke für die Vorstellung :thumbsup:
Light side of the mood!
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11414
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Meine Neue: Nienaber Vintage

Beitrag von Heinz-Jürgen »

kochsmichel hat geschrieben: 10 Jun 2022, 05:13 Bin sehr angetan von deinem Erwerb! Danke für die Vorstellung :thumbsup:
+1 :thumbsup:

Gratuliere!
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Antworten