Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
watch-watcher
Beiträge: 2285
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Vest Recklinghausen

Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von watch-watcher »

Es gibt jetzt auch eine Reef GMT von Formex und das Schöne daran ist, dass man die Bänder und auch die Lünetten der 3-Zeiger Reef bei dieser GMT-Version verwenden kann.

Die Reef kann ab sofort bestellt werden mit einem Auslieferungstermin in August 2022

https://formexwatch.com/collections/reef-gmt/

Jetzt aber einmal einige Basisdaten der GMT Reef.

Kaliber: COSC-zertifiziertes Sellita SW330-2 mit zweiter Zeitzone
Steine: 25 und Glucydur-Unruh
Gangreserve: 56 h
Aufzug: automatisch
Gehäuse: Edelstahl 316L
Glas: Saphirglas mit Antireflexbeschichtung
Gehäuserückseite: Saphirglas
Krone: verschraubt
Wasserdicht: 30 bar / 300 m
Durchmesser: 42 mm
Höhe: 11,4 mm
Bandanstoßbreite: 22 mm
Lug to Lug: 47 mm

Und nun einige Bilder der verschiedenen Varianten.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26475
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von kochsmichel »

watch-watcher hat geschrieben: 12 Jul 2022, 09:17 Es gibt jetzt auch eine Reef GMT von Formex und das Schöne daran ist, dass man die Bänder und auch die Lünetten der 3-Zeiger Reef bei dieser GMT-Version verwenden kann.
Also Taucher Lünette und GMT Ablesbarkeit übers Rehaut. 👍
Gibt es da eigentlich bei den "Clicks" der Lünette keine Unterschiede, ob GMT oder 24h? 🤔
Light side of the mood!
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12393
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von Paulchen »

Das können sie besser.
Für mich das "pummelig" aus, irgendwie zuviel los
auf dem Zifferblatt und der Minutenzeiger könnte länger sein.
Farbenvielfalt und Bandauswahl sind dagegen top. :thumbsup:
H-P
watch-watcher
Beiträge: 2285
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Vest Recklinghausen

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von watch-watcher »

kochsmichel hat geschrieben: 12 Jul 2022, 09:42
watch-watcher hat geschrieben: 12 Jul 2022, 09:17 Es gibt jetzt auch eine Reef GMT von Formex und das Schöne daran ist, dass man die Bänder und auch die Lünetten der 3-Zeiger Reef bei dieser GMT-Version verwenden kann.
Also Taucher Lünette und GMT Ablesbarkeit übers Rehaut. 👍
Gibt es da eigentlich bei den "Clicks" der Lünette keine Unterschiede, ob GMT oder 24h? 🤔
Das habe ich gerade bei Formex angefragt. Vielleicht ist es der Federring der von der REEF zur GMT dann mit gewechselt werden muss.
Viele Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21375
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von MCG »

Ich finde sie Klasse! Die in 40mm… 😍
LG aus Mostindien - Markus
watch-watcher
Beiträge: 2285
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Vest Recklinghausen

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von watch-watcher »

MCG hat geschrieben: 12 Jul 2022, 11:34 Ich finde sie Klasse! Die in 40mm… 😍
Soweit ich weiss, ist eine kleinere REEF in Planung. Wenn es dann die kleine Grösse dann gibt, werde ich mich von der 42er trennen.

In letzter Zeit habe ich immer wieder festgestellt, das ich noch immer der Freund kleinere Uhren bin und 39/40 mm eine angenehme Grösse ist.
Viele Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21375
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von MCG »

watch-watcher hat geschrieben: 12 Jul 2022, 11:43
MCG hat geschrieben: 12 Jul 2022, 11:34 Ich finde sie Klasse! Die in 40mm… 😍
Soweit ich weiss, ist eine kleinere REEF in Planung. Wenn es dann die kleine Grösse dann gibt, werde ich mich von der 42er trennen.

In letzter Zeit habe ich immer wieder festgestellt, das ich noch immer der Freund kleinere Uhren bin und 39/40 mm eine angenehme Grösse ist.
Raphael, hat mir auch davon erzählt! Klar scheint das noch nicht zu sein, aber es sollen doch etliche anfragen diesbezüglich rein kommen... :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21375
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von MCG »

watch-watcher hat geschrieben: 12 Jul 2022, 11:43
MCG hat geschrieben: 12 Jul 2022, 11:34 Ich finde sie Klasse! Die in 40mm… 😍
In letzter Zeit habe ich immer wieder festgestellt, das ich noch immer der Freund kleinere Uhren bin und 39/40 mm eine angenehme Grösse ist.
Wie siehst Du das übrigens bei der Essence? Empfindest Du die 39mm nicht auch eher kleiner? Jetzt gibts ja auch die Essence 41... :oops: :oops:
LG aus Mostindien - Markus
watch-watcher
Beiträge: 2285
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Vest Recklinghausen

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von watch-watcher »

MCG hat geschrieben: 12 Jul 2022, 12:04
watch-watcher hat geschrieben: 12 Jul 2022, 11:43
MCG hat geschrieben: 12 Jul 2022, 11:34 Ich finde sie Klasse! Die in 40mm… 😍
In letzter Zeit habe ich immer wieder festgestellt, das ich noch immer der Freund kleinere Uhren bin und 39/40 mm eine angenehme Grösse ist.
Wie siehst Du das übrigens bei der Essence? Empfindest Du die 39mm nicht auch eher kleiner? Jetzt gibts ja auch die Essence 41... :oops: :oops:
Hmm. Die 41er Essence gibt es ja nur als Leggera in Carbon und das Gehäuse ist ja schwarz, wogegen die 39er Essence ja ein Stahlgehäuse hat.
Die wirken total unterschiedlich am Arm, schon von der Gehäusefarbe her.

Die 39er Essence war übrigens bisher die bestverkaufte Formex, habe ich von Raphael gehört.

Trage ich eine etwas kleinere Uhr, wie die 39er Essence, in Verbindung mit einem langärmelige Hemd oder Shirt, ist die Grösse schon in Ordnung. Ich gehöre zu dieser Gruppe, und lediglich im Hochsommer wird es kurzärmelig.

Ich kann aber verstehen, das eine grössere Uhr am nacktem Arm besser aussieht.

Das ist also sehr individuell und es mag sein, das eine 41er Stahlessence mich auch reizen könnte.
Viele Grüße
Wilhelm
watch-watcher
Beiträge: 2285
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Vest Recklinghausen

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von watch-watcher »

watch-watcher hat geschrieben: 12 Jul 2022, 10:08
kochsmichel hat geschrieben: 12 Jul 2022, 09:42
watch-watcher hat geschrieben: 12 Jul 2022, 09:17 Es gibt jetzt auch eine Reef GMT von Formex und das Schöne daran ist, dass man die Bänder und auch die Lünetten der 3-Zeiger Reef bei dieser GMT-Version verwenden kann.
Also Taucher Lünette und GMT Ablesbarkeit übers Rehaut. 👍
Gibt es da eigentlich bei den "Clicks" der Lünette keine Unterschiede, ob GMT oder 24h? 🤔
Das habe ich gerade bei Formex angefragt. Vielleicht ist es der Federring der von der REEF zur GMT dann mit gewechselt werden muss.
Diese Info habe ich von Raphael erhalten.

Hallo Wilhelm! Hier die Antwort:
- GMT Gehäuse mit GMT Lünette beidseitig 48 clicks
- GMT Gehäuse mit Diver Lünette einseitig 120 clicks
- Diver Gehäuse mit Diver Lünette einseitig 120 clicks
- Diver Gehäuse mit GMT Lünette beidseitig 48 clicks
Viele Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26475
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von kochsmichel »

Danke, Wilhelm!
Light side of the mood!
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 21048
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von cool runnings »

Die GMT würde ich gerne mal live sehen.
watch-watcher
Beiträge: 2285
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Vest Recklinghausen

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von watch-watcher »

In diesem Video kommen die Farben als auch der einfache Lünettenwechsel gut zur Geltung. 


https://youtu.be/YdabTRxDa4Q

https://youtu.be/8YEo2fW1L-M
Viele Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21375
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von MCG »

watch-watcher hat geschrieben: 13 Jul 2022, 16:44 In diesem Video kommen die Farben als auch der einfache Lünettenwechsel gut zur Geltung. 


https://youtu.be/YdabTRxDa4Q

https://youtu.be/8YEo2fW1L-M
Sehr überzeugendes Package! :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
walter
Beiträge: 8603
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Neue Uhr: FORMEX Reef GMT Automatik Chronometer 300 m – 42 mm

Beitrag von walter »

Die GMT mit nem Pepsi-Ring und alle RLX-Konzis könnten mich kreuzweise :tongueout: :thumbsup:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste
Antworten