Cheapest NATO muss sich umbennen

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12452
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von Paulchen »

Cheapest Nato muss sich umbenennen, hier wird es erläutert.

https://www.instagram.com/p/Ch6_GB6Mt6i ... NzVkMjY%3D

Meine Band-Übersicht habe ich schon angepasst.

BTW
Wenn noch jemand einen Tipp hat, immer her damit.
H-P
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21569
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von MCG »

Paulchen hat geschrieben: 31 Aug 2022, 18:10 Cheapest Nato muss sich umbenennen, hier wird es erläutert.

https://www.instagram.com/p/Ch6_GB6Mt6i ... NzVkMjY%3D

Meine Band-Übersicht habe ich schon angepasst.

BTW
Wenn noch jemand einen Tipp hat, immer her damit.
-José Maria Aguilar - 50€ / strap (alles customized)
-Anatolia Hand Made Watch Straps - 120€ / strap (verhandelbar / alles customized)

Beide haben nur Facebook pages, aber die Arbeit ist tadellos! 👌🏻
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12452
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von Paulchen »

Danke Markus.
Habe zwar kein Facebook, werde es aber mal trotzdem aufnehmen.
H-P
Benutzeravatar
Clockwork
Beiträge: 3271
Registriert: 22 Jan 2008, 20:53
Interessen: na was wohl?

Re: Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von Clockwork »

Hi.

Bin auch immer auf der Suche nach schönen, hochwertigen oder außergewöhnlich Natos.

Hat vielleicht jemand einen Tipp wo es eine bessere Auswahl an 21mm breiten Bändern gibt? 20 und 22 mm gibts haufenweise, 21mm scheint eher Mangelware zu sein.

Grüße
“What’s equally remarkable is that … chose to go with a no-date configuration..." (Roger Ruegger)
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11474
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Clockwork hat geschrieben: 01 Sep 2022, 11:09 Hi.

Bin auch immer auf der Suche nach schönen, hochwertigen oder außergewöhnlich Natos.

Hat vielleicht jemand einen Tipp wo es eine bessere Auswahl an 21mm breiten Bändern gibt? 20 und 22 mm gibts haufenweise, 21mm scheint eher Mangelware zu sein.

Grüße
Die mMn hochwertigsten Textil-/NATO-Bänder sind die von Tudor. Irgendwo gibt’s hier einen Link mit einem Video der Weberei, die die Bänder für Tudor webt. Ab und zu tauchen welche in den SCs oder bei Chrono24 auf. Auch in 21mm. Allerdings auch zu Top-Preisen. Bei meiner Black Bay war eines dabei. Mehr an Qualität geht eigentlich nicht.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
Clockwork
Beiträge: 3271
Registriert: 22 Jan 2008, 20:53
Interessen: na was wohl?

Re: Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von Clockwork »

Danke, schau ich mir mal an. Auf eBay hab ich auf die Schnelle kein einziges gefunden.

Grüße
“What’s equally remarkable is that … chose to go with a no-date configuration..." (Roger Ruegger)
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12452
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von Paulchen »

Die Tudor Natos kosten IIRC ~150 €.
Hier ein 21er Band
https://www.crownandbuckle.com/matte-su ... black.html
H-P
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11474
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Paulchen hat geschrieben: 01 Sep 2022, 20:10 Die Tudor Natos kosten IIRC ~150 €.
Hier ein 21er Band
https://www.crownandbuckle.com/matte-su ... black.html
Ich denke nicht, dass das ein original Tudorband ist…

Hier wurde eines verkauft: https://www.ricardo.ch/de/a/tudor-nato- ... 156011290/

Bericht über den Hersteller: https://www.armbanduhren-online.de/text ... uer-tudor/
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12452
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Cheapest NATO muss sich umbennen

Beitrag von Paulchen »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 02 Sep 2022, 06:54 Ich denke nicht, dass das ein original Tudorband ist…
Auf keinen Fall, sollte nur ein Beispiel für ein 21er sein.

Danke für den interessanten Link. :thumbsup:
H-P
Antworten