Neue Uhr: Archimede Pilot 200

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12712
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Neue Uhr: Archimede Pilot 200

Beitrag von Paulchen »

Schweizer Automatikwerk SW 200-1

Gehäuse: Gehärtet, gebürstet, entspiegeltes Saphirglas, Krone mit A-Logo, wasserdicht 20 ATM, Vollgewindeboden mit Saphirglas,
schwarze Bodengravur
Maße: Durchmesser 39 mm, Höhe 10,8 mm, Länge über Anstöße 45 mm
Preis: 960 €

Bild

Bild

Bild

Bild

https://www.archimede-watches.com/de/pilot-200-sw.-ls
H-P
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 11777
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Neue Uhr: Archimede Pilot 200

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Warum hat der Nullindex bzw. 12-Uhr-Index denn keine Dreiecksform? Ist für mich eigentlich immer das Fliegeruhren-Merkmal.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
gatewnrw
Beiträge: 4517
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Neue Uhr: Archimede Pilot 200

Beitrag von gatewnrw »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 14 Nov 2022, 11:35 Warum hat der Nullindex bzw. 12-Uhr-Index denn keine Dreiecksform? Ist für mich eigentlich immer das Fliegeruhren-Merkmal.
hab ich bisher auch so gesehen!?

Ansonsten schöne Uhr, erinnert an Sinn von der Gestaltung, Zeiger, etc., ist wohl bei Fliegern, Beobachtungsuhren, Tauchern, übliches Gestaltungsmerkmal

Preislich ebenfalls für das Gebotene im Rahmen.
Danke fürs Zeigen.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11652
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Neue Uhr: Archimede Pilot 200

Beitrag von schlumpf »

Sieht doch so auch ganz nett aus. 'Fliegeruhr' ist für mich inzwischen eher eine grobe Gattungsbezeichnung von Uhren, die so ein bisschen wie frühere Fliegeruhren aussehen. Könnte mit 'ohne' Dreieck leben, wenn die Uhr ansonsten gefällt. Dann ist sie wenigstens von den anderen Mit-Dreieck-Uhren noch gut zu unterscheiden. :mrgreen:
Schöne Uhrengrüße, Gerhard
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 12712
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Neue Uhr: Archimede Pilot 200

Beitrag von Paulchen »

Qualitativ kann ich nicht meckern, die Uhren laufen problemlos.

Bild

Bild
H-P
Benutzeravatar
tom_tombiken
Beiträge: 842
Registriert: 30 Okt 2008, 15:51
Wohnort: Berlin (D)
Interessen: Armbanduhren, Fotografie, Motorradfahren

Re: Neue Uhr: Archimede Pilot 200

Beitrag von tom_tombiken »

Die 39mm-Flieger gab es vor einigen Jahren ja auch mit einem "cleanen" Zifferblatt und einem ETA-Kaliber noch für 760,- Euro.

Bild

Na ja - Inflation kann man halt nicht wegreden aber zufrieden bin ich mit der Uhr auch. Läuft am Arm gut und leuchtet im Dunkeln kräftig.

Viele Grüße und einen schönen Tag

Thomas
Wenn das die Lösung ist gib' mir bitte mein Problem zurück!
Antworten