Uhren-Bibliotheken

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 13113
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Uhren-Bibliotheken

Beitrag von Ralf »

Serendipity, Timing and the Birth of a Horology Library

https://www.nytimes.com/2022/12/09/fash ... brary.html
Der Horological Society of New York wurde ein Bibliotheksraum zur Miete angeboten. Dann bot ein Sammler seine Bücher an. Das Ergebnis? Eine Schatztruhe der Zeitmessung.
... die Jost Bürgi Research Library, die im Hauptsitz der Horological Society of New York an der West 44th Street untergebracht ist.

Die Sammlung umfasst mehr als 25.000 Objekte, darunter Bücher, Zeitschriften, Magazine, Pamphlete, Postkarten, Werbung und alle Arten von Uhrmacherephemera, von Briefmarken zum Thema Uhrmacherei bis hin zu Lehrplänen für Uhrmacherkurse, und füllt fast 800 laufende Meter Regalfläche (das ist länger als acht aneinandergereihte Basketballfelder).
...
Die 1866 gegründete Gesellschaft verfügte über eine kleine Bibliothek mit etwa 200 Büchern, bevor Herr Mueller-Maerki seine Sammlung 2019 stiftete. Zu den Highlights seiner Sammlung gehören seltene Bücher aus dem 17., 18. und 19.
...
2018 mietete die Gesellschaft einen 500 Quadratmeter großen Raum im Gebäude der General Society of Mechanics & Tradesmen in der West 44th Street und beabsichtigte, ihn für Uhrmacherkurse zu nutzen.
Muss ich bei Gelegenheit mal hin: https://hs-ny.org/library

btw: ROGER R. :!: :?:
Man liest sich!

Ralf
gatewnrw
Beiträge: 4516
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von gatewnrw »

beeindruckend!

Danke für die links.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua
Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 3921
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von unnnamed »

Wahnsinn. Stark.
Gruß Bernd
Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9628
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von mike_votec »

Hammer!
Grüße,

Michael
Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11652
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von schlumpf »

Wow, das ist ja mal eine Ansage!
Schöne Uhrengrüße, Gerhard
Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4361
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von alinghi74 »

Cool! Danke für den Hinweis.

Nächsten Sommer bin ich in der Stadt. Kommt auf die Liste.
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!
möhne
Beiträge: 4120
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von möhne »

Alter Schwede! 800 m Regal - Wahnsinn.
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 13113
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von Ralf »

alinghi74 hat geschrieben: 13 Dez 2022, 23:06 ...
Nächsten Sommer bin ich in der Stadt. Kommt auf die Liste.
Du hast gesehen, dass man sich vorher anmelden soll, wenn man mehr als "nur Gucken erlaubt" will?
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4361
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von alinghi74 »

Ne, so genau hab ich es noch nicht angeschaut. Aber gut zu wissen. Danke! :thumbsup:
Ralf hat geschrieben: 14 Dez 2022, 09:27
alinghi74 hat geschrieben: 13 Dez 2022, 23:06 ...
Nächsten Sommer bin ich in der Stadt. Kommt auf die Liste.
Du hast gesehen, dass man sich vorher anmelden soll, wenn man mehr als "nur Gucken erlaubt" will?
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 13113
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von Ralf »

Wo genau die Grenzen zwischen "open to the public" mit "browse the collection" und der "research" (man wird bei der Anmeldung gefragt, was aus der https://www.wikilibrary.com/opac/home.php man ansehen will) ist mir nicht klar, aber da die Anmeldung nichts kostet ...
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3391
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von Roger Ruegger »

Ralf hat geschrieben: 09 Dez 2022, 11:31btw: ROGER R. :!: :?:
Ich wollte im Oktober kurz vorbeischauen, hab's dann aber aufgrund anderer Termine nicht mehr hingekriegt. Resp. habe ich gemerkt, dass die Bibliothek für meine unmittelbaren Recherche-Bedürfnisse nichts hergibt. Ist definitiv auf meiner Liste (und sieht auf den Fotos wunderschön aus), ich persönlich sehe aber:

https://www.dg-chrono.de/bibliothek/
https://www.chaux-de-fonds.ch/musees/mi ... bliotheque
https://www.nawcc.org/research/ (ist in etwa drei Stunden ab New York recht bequem mit Zug und Uber zu erreichen, und man kriegt auch gleich noch ein Hammer-Museum dazu)

sehr viel weiter oben auf meiner Wunschliste. Bei allen drei sollte vor dem Besuch geprüft werden, wie's um Zugang und Öffnungszeiten steht (die Bibliothek in Nürnberg ist bspw. nur Dienstag und Donnerstag von 10 bis 15.00 Uhr offen, auch in Lancaster freut man sich über eine vorherige Anmeldung etc.).
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 13113
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: Uhren-Bibliotheken

Beitrag von Ralf »

Na, mit den Rogers Links haben wir doch jetzt eine gute Übersicht über Uhren-Bibliotheken. Hab' den Thread entsprechend umbenannt. Falls noch jemand was kennt oder findet, einfach hier dran hängen.
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 21307
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Uhren-Bibliotheken

Beitrag von cool runnings »

Gelten auch wandelnde Lexika? Dann muss Thomas auch in die Liste. 😎
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 13113
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: Uhren-Bibliotheken

Beitrag von Ralf »

Das wäre eher ein(e) Ambulatheke. :mrgreen:
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 10376
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Uhren-Bibliothek eröffnet

Beitrag von Don Tomaso »

Roger Ruegger hat geschrieben: 16 Dez 2022, 10:23 ...
und man kriegt auch gleich noch ein Hammer-Museum dazu)
...
Was soll ich denn mit Hämmern? Hast du nichts mit Nägeln?



Ok, war doof. Sorry. :mrgreen:
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations
Antworten