Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
unnnamed
Beiträge: 4312
Registriert: 15 Feb 2006, 16:59

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von unnnamed »

Komme vom Pizzakauf, nichts mehr los. Aber 10 (!) Securities lungern vor
der Boutique herum im Provinznest hier :rofl:
Gruß Bernd
Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4124
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von rank »

Nachdem ich die Lancierung der Moonswatch als nettes Event mit netten Leuten, wenn auch mit chaotischem Ablauf, erlebt habe, habe ich mich auch heute auf den Weg nach Hamburg gemacht, in der Hoffnung, wieder einen lustigen Morgen zu erleben, Wetter hat ja gepasst…
Leider war es dann doch ganz anders als erwartet. Die Warteschlange nicht allzu lang, die Wartenden dafür alle zwischen 20 und 25, eher lässig angezogen und von der „Bruder“ Fraktion. Die Stimmung war angespannt, kein Wunder, wenn 99% der Wartenden auf ordentliches Plus durch Wiederverkauf setzen und Angst haben, nicht zum Zuge zu kommen. Ich weiß nicht, ob dieses Verkaufsmodell am Ende zu irgendetwas Positivem führt, ich habe jedenfalls erstmal keine Lust mehr auf den Bums. Stau gab‘s auch noch auf der Rückfahrt. Glückwunsch an Meno. Die Pacific sieht am schlichten Nato top aus.
Gruß, Frank
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 23319
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von MCG »

rank hat geschrieben: 09 Sep 2023, 19:48 Nachdem ich die Lancierung der Moonswatch als nettes Event mit netten Leuten, wenn auch mit chaotischem Ablauf, erlebt habe, habe ich mich auch heute auf den Weg nach Hamburg gemacht, in der Hoffnung, wieder einen lustigen Morgen zu erleben, Wetter hat ja gepasst…
Leider war es dann doch ganz anders als erwartet. Die Warteschlange nicht allzu lang, die Wartenden dafür alle zwischen 20 und 25, eher lässig angezogen und von der „Bruder“ Fraktion. Die Stimmung war angespannt, kein Wunder, wenn 99% der Wartenden auf ordentliches Plus durch Wiederverkauf setzen und Angst haben, nicht zum Zuge zu kommen. Ich weiß nicht, ob dieses Verkaufsmodell am Ende zu irgendetwas Positivem führt, ich habe jedenfalls erstmal keine Lust mehr auf den Bums. Stau gab‘s auch noch auf der Rückfahrt. Glückwunsch an Meno. Die Pacific sieht am schlichten Nato top aus.
Das Verkaufsmodell löst sich dann ganz automatisch auf, wenn es keine Käufer mehr gibt welche bereit sind, einen signifikanten Mehrpreis zu bezahlen…
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
rank
Beiträge: 4124
Registriert: 05 Nov 2010, 19:10

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von rank »

Das wird so sein. Aber besser macht es das nicht, wenn erstmal die Vorstadt-Teenage-Army alles aufkauft… vielleicht sollte der Hersteller mal überlegen, dass er eine Garantie nur für den Erstkäufer gibt oder so etwas in der Art..
Gruß, Frank
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 10684
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von Hertie »

MCG hat geschrieben: 09 Sep 2023, 21:21
rank hat geschrieben: 09 Sep 2023, 19:48 Nachdem ich die Lancierung der Moonswatch als nettes Event mit netten Leuten, wenn auch mit chaotischem Ablauf, erlebt habe, habe ich mich auch heute auf den Weg nach Hamburg gemacht, in der Hoffnung, wieder einen lustigen Morgen zu erleben, Wetter hat ja gepasst…
Leider war es dann doch ganz anders als erwartet. Die Warteschlange nicht allzu lang, die Wartenden dafür alle zwischen 20 und 25, eher lässig angezogen und von der „Bruder“ Fraktion. Die Stimmung war angespannt, kein Wunder, wenn 99% der Wartenden auf ordentliches Plus durch Wiederverkauf setzen und Angst haben, nicht zum Zuge zu kommen. Ich weiß nicht, ob dieses Verkaufsmodell am Ende zu irgendetwas Positivem führt, ich habe jedenfalls erstmal keine Lust mehr auf den Bums. Stau gab‘s auch noch auf der Rückfahrt. Glückwunsch an Meno. Die Pacific sieht am schlichten Nato top aus.
Das Verkaufsmodell löst sich dann ganz automatisch auf, wenn es keine Käufer mehr gibt welche bereit sind, einen signifikanten Mehrpreis zu bezahlen…

Bei der Speedmaster ist das ja bereits vor einiger Zeit passiert. Ausnahme bietet vielleicht noch die Neptune, für welche noch einige Euro überzahlt werden.
Ich kenne tatsächlich einige, welche sich die ganze Serie in der Annahme gekauft haben , sie würden damit mittelfristig Gewinne machen. 8)
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 virtuell bereits im Schlafsack vor der Türe wartend.
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 23319
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von MCG »

Hertie hat geschrieben: 09 Sep 2023, 21:49
MCG hat geschrieben: 09 Sep 2023, 21:21
rank hat geschrieben: 09 Sep 2023, 19:48 Nachdem ich die Lancierung der Moonswatch als nettes Event mit netten Leuten, wenn auch mit chaotischem Ablauf, erlebt habe, habe ich mich auch heute auf den Weg nach Hamburg gemacht, in der Hoffnung, wieder einen lustigen Morgen zu erleben, Wetter hat ja gepasst…
Leider war es dann doch ganz anders als erwartet. Die Warteschlange nicht allzu lang, die Wartenden dafür alle zwischen 20 und 25, eher lässig angezogen und von der „Bruder“ Fraktion. Die Stimmung war angespannt, kein Wunder, wenn 99% der Wartenden auf ordentliches Plus durch Wiederverkauf setzen und Angst haben, nicht zum Zuge zu kommen. Ich weiß nicht, ob dieses Verkaufsmodell am Ende zu irgendetwas Positivem führt, ich habe jedenfalls erstmal keine Lust mehr auf den Bums. Stau gab‘s auch noch auf der Rückfahrt. Glückwunsch an Meno. Die Pacific sieht am schlichten Nato top aus.
Das Verkaufsmodell löst sich dann ganz automatisch auf, wenn es keine Käufer mehr gibt welche bereit sind, einen signifikanten Mehrpreis zu bezahlen…

Bei der Speedmaster ist das ja bereits vor einiger Zeit passiert. Ausnahme bietet vielleicht noch die Neptune, für welche noch einige Euro überzahlt werden.
Ich kenne tatsächlich einige, welche sich die ganze Serie in der Annahme gekauft haben , sie würden damit mittelfristig Gewinne machen. 8)
Die Gier - Das war schon mit den Tulpen so… 🤷🏻‍♂️😂
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 8383
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von lottemann »

rank hat geschrieben: 09 Sep 2023, 21:44 Das wird so sein. Aber besser macht es das nicht, wenn erstmal die Vorstadt-Teenage-Army alles aufkauft… vielleicht sollte der Hersteller mal überlegen, dass er eine Garantie nur für den Erstkäufer gibt oder so etwas in der Art..
Warum?
Die Dinger sind nicht limitiert, jeder, der nicht komplett mit der Muffe
gepufft ist, weiss das und wartet halt und die anderen sollen anstehen
und/oder mehr bezahlen. An der Stelle tut mir Kapitalismus as Kapita-
lismus can mal so richtig gar nicht weh.
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 10684
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von Hertie »

Wenn Blancpain mit den Serviceleistungen nicht auch so unverschämt wie die Konkurrenz wäre, würde ich mir lieber wieder eine Blecherne kaufen. Es sind einfach tolle Uhren. :(
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 virtuell bereits im Schlafsack vor der Türe wartend.
Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 10929
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von Don Tomaso »

Ach komm, 1.500,- für den Komplett-Service ist doch fair! :mrgreen:
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations
synchrono
Beiträge: 294
Registriert: 16 Feb 2006, 19:49
Wohnort: bei Hamburg

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von synchrono »

Nun hat auch Felix Dachsel sich im "SPIEGEL" zur Preziose geäußert:

https://www.spiegel.de/stil/swatch-x-bl ... 82f05bc1de

Wie immer können es die ersten zehn Interessenten lesen ;-)
Gruß, Hanno
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 19581
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von jeannie »

Zehnter! :P

Wenn die Uhr so hässlich ist, wieso reibt er sich so dran? :shock: Die Farben gefallen mir auch nicht und das wärs.

Irgendwie drückt da der Neid durch. :whistling:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 21417
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von Quadrilette172 »

Ist aber immer noch lesbar.

Ach no, nur weil das Ding im Artikel nicht gut wegkommt, muss da doch kein Neid dahinter stecken. Einfach Geschackssache.
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 10684
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von Hertie »

Ich lernte in meinem Leben sogar zwei hauptberufliche Uhrenhändler kennen, welche Blancpain nicht kannten. :mrgreen:
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 virtuell bereits im Schlafsack vor der Türe wartend.
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 12408
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von Heinz-Jürgen »

Hertie hat geschrieben: 28 Sep 2023, 20:30 Ich lernte in meinem Leben sogar zwei hauptberufliche Uhrenhändler kennen, welche Blancpain nicht kannten. :mrgreen:
Du hast es wahrscheinlich nur korrekt ausgesprochen. 😎
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9798
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Blancpain x Swatch Scuba Fifty Fathoms ist da

Beitrag von mike_votec »

Heinz-Jürgen hat geschrieben: 29 Sep 2023, 11:21
Hertie hat geschrieben: 28 Sep 2023, 20:30 Ich lernte in meinem Leben sogar zwei hauptberufliche Uhrenhändler kennen, welche Blancpain nicht kannten. :mrgreen:
Du hast es wahrscheinlich nur korrekt ausgesprochen. 😎
😂
Grüße,

Michael
Antworten