Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
E.G.
Beiträge: 161
Registriert: 11 Nov 2023, 16:49
Interessen: alte Autos, alte Uhren
speziell Rolex und Omega
Tätigkeit: Fachredakteur auf dem Sprung in die Rente

Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von E.G. »

Hallo und ein gutes neues Jahr Euch allen – möge es besser werden als das vergangene.

Ich bin seit einiger Zeit auf der (für meine Verhältnisse) recht entspanten Suche nach einer halbwegs dezenten (oder ausgefallenen) GMT-Uhr. Damit scheidet Rolex schon mal aus; die "schreit" förmlich, ist neu nicht und gebraucht nur mit 50 % Aufschlag zu haben.
Auch bei Omega bin ich nicht wirklich fündig geworden. Optisch gefällt mir die Seamaster 600M "Good Planet" zwar recht gut, aber sie ist richtig groß.

Nun war ich am 30.12. nochmal Bummeln, und habe zwei Uhren ausprobiert, die mir von Fotos aus dem Web recht gut gefielen:
Da wäre zum einen die Longines Spirit Zulu Time; auch sie sicherlich etwas zu groß für mich, trägt aber nicht so dick auf wie die Omega:

Bild


Die Farbe des Ziffernblatts (blau) finde ich nicht ganz so gelungen (ich weiß: Geschmacksache), aber der GMT-Zeiger mit der orangefarbenen Spitze gefällt mir gut. Es gibt noch eine Variante in braun, aber da ist die Lünette dunkelgrün. Das Band trug sich angenehm, aber eine Sache hatte mich dann doch irritiert:

Wenn man die Krone um eine Stufe auszieht, kann man lösgelöst von Sekunden und Minnuten nur den Stundenzeiger in Stundenschritten verstellen. Klasse Sache; ein paar Stunden verstellt, Krone eingerückt, Minutenzeiger auf die 12, und der Stundenzeiger zeigte etwa 15:10 Uhr statt exakt 15:00 Uhr an. Der Verkäufer hat die Uhr dann gleich aus dem verkehr gezogen (deswegen nur Fotos von ihr in blau). Aber von dieser knapp 4.000 Euro teuren Uhr war ich anschließend nicht beeindruckt. Ich hätte ihr, anders als der Hersteller, keine fünf Sternchen verpasst.


Weil es um die Ecke lag. bin ich noch zu Seiko gehuscht. Normalerweise überhaupt so gar nicht meine Marke, aber wo ich schon mal da war ...
Die haben ein paar GMT-Uhren in verschiedenen Preisklassen gehabt, aber nur eine hat mir optisch gefallen – die Presage GMT:

Bild


Das Laufwerk ist natürlich nicht das beste (nun ja, sie kostet nur 650 Euro), aber vom Design her einfach toll, hat meinen Geschmack wunderbar getroffen. Ich hab sie mir umgeschnallt, schaue drauf, und konnte fast nichts erkennen. Das Glas ist weder innen noch außen entspiegelt; bei vielen Deckenlampen echt anstrengend, die Zeit zu erkennen. Sehr schade ... Optisch (und preislich ;-) ) der Hammer.


Von diversen Fotografien ist mir noch eine andere Uhr positiv aufgefallen – die Squale Sub-39 GMT. Finde ich richtig hübsch, aber auch aus der Kategorie "Rolex-Klon" (was mich, wenn es gut gemacht ist, überhaupt nicht stört). Die Squale ist aber optisch deutlich dezenter und angenehmer (für mich). Hier ein Foto von der Website des Herstellers
https://www.squale.ch/en/sub39-gmt-vintage

Bild


Laufwerk ist ein Sellita SW 330-1, Qualitätsstufe "Elaboré", also etwas besser als "Standard" (+/- 7 Sekunden pro Tag statt derenn 12, aber ...
Wird wohl besser als das Laufwerk der Presage sein. Es gibt halt praktisch keine Möglichkeit, sie live zu sehen.


Nun möchte ich Euch um Inspirationen bitten. Was für GMT-Uhren habt Ihr?


Viele Grüße
Eugen
Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 14380
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Interessen: Motorrad, Sportschiessen, Uhren und Amateurfunk
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Andi »

Hier meine Uhren mit 2. Zeitzone:

Bild

Bild
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill
Online
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13486
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Paulchen »

Bild

Bild

Haben ist besser als brauchen ;-)
H-P
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 13619
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Rentner aka Rentier aka Privatier aka Pensionär
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Ralf »

Hm. Irgendwo sind die schon im Forum, deswegen nur ganz knapp hier:

Bild 756 Diapal

Die Sache mit der Diapal Hemmung funktioniert seit Juli 2003 einwandfrei, kann man nicht meckern. Auch die Tegiment-Härtung des Gehäuses hat gehalten, was versprochen wurde: keine nennenswerten Kratzer, keine Dellen. Die zweite Zeitzone ist gut versteckbar. Allenfalls die fehlende Tag-Nacht-Anzeige für die entfernte Zone lässt sich als Nachteil aufzählen, aber angesichts des Preises verschmerzbar.


Bild Spacematic GMT

War auch damals ein Schnäppchen, darf gar nicht darn denken, was sowas vor 21 Jahren gekostet hat.


Bild Reverso GranSport Duo (Heimatzeit vorne)
Bild Reverso GranSport Duo (Lokalzeit hinten)

IMHO das sinnvollste Konzept für 2 Zeitzonen. An das Layout muss man sich gewöhnen, aber ohne das hätte man sie deutlich größer machen müssen, mir zu groß. Das sie dabei noch ein der wenigen Reversomodelle mit höherer Druckfestigkeit ist macht sie zur guten Reiseuhr.


Bild
Artelier Calibre 112

Das ist jetzt wirklich das Maximum, was an meinem Arm noch vernünftig aussieht. Aber damit altersgerecht auch ohne Lesebrille noch hinreichend ablesbar. Das gewölbte Saphirglas macht nur beim Fotografieren Schwierigkeiten. Um das Handaufzugswerk auf einmal komplett aufzuziehen ist schon etwa mehr Zeit notwendig. Hatte keinen optimalen Start, Probleme mit der Zeigersetzung. Wobei das Werk selber nach dem Stellen auch so ein Viertelstündchen braucht, bis die Zeiger wieder zueinander genau ausgerichtet sind.


Bild Omega DeVille HourVision

Keine Uhr mit zwei Zeitzonen, nur eine. Trotzdem irgendwie GMT, weil die Stunde lässt sich bei laufendem Werk (Sekunde/Minute) schrittweise in beide Richtungen verstellen. Dazu noch die Datumsfunktion, die vor- und rückwärts mit schaltet, macht das zur praktischen Fernreiseuhr.

Bild GW-M5610-1

Die Uhr fürs Grobe. Alles was man braucht für knapp über 100€. Also auch bei Totalverlust schmerzfrei. 29 Zeitzonen, und in Deutschland, England, USA und Japan sogar automatisch über Funk. Licht, Wecker, Stoppuhr, Kalender bis 2099. Akku mit Solaraufladung funktioniert problemlos solange man sie offen im Zimmer lagert, an Arm sowieso.
Man liest sich!

Ralf
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 23227
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Rententechniker
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Thomas H. Ernst »

E.G. hat geschrieben: 01 Jan 2024, 17:11Da wäre zum einen die Longines Spirit Zulu Time; auch sie sicherlich etwas zu groß für mich, trägt aber nicht so dick auf wie die Omega:

Bild
Die würde es auch in 39mm geben, falls nur die Grösse das Killerkriterium ist.

Zu beachten wäre: Viele Uhren mit japanischen Werken und auch die meisten mit Selitta und ETA Kalibern sind keine echten GMT Uhren, bei ihnen lässt sich nur der 24-Zeiger unabhängig verstellen was natürlich Unsinn ist wenn man eine Reise macht.

Ich würde, wie von Ralf vorgeschlagen, mal bei Omega schauen. Einige Kaliber haben diese "versteckte" GMT Funktion, darunter die meisten Chronographen.
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 1337
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Meno »

Seiko Prospex Sea Automatic GMT Diver's - SPB383J1
Auch bei mir auf der Wunschliste - sehr schöne MM Optik in 42mm…

https://www.seikowatches.com/ch-de/prod ... x/spb383j1
Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 10752
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Hertie »

Um auch Neo-Vintage ins Spiel zu bringen. :wink:

Bild
Gast-Member Nr.1 - am 15.2.2006 virtuell bereits im Schlafsack vor der Türe wartend.
Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1432
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Prem Amido »

Schade, dass ich Deine übrigen, hier gezeigten Fotos nicht sehen/anklicken kann. (Opera Browser).
Hat Jemand eine Idee/Erklärung, wieso nicht?
Ralf hat geschrieben: 01 Jan 2024, 18:20 Hm. Irgendwo sind die schon im Forum, deswegen nur ganz knapp hier:

...
...

Bild GW-M5610-1

Die Uhr fürs Grobe. Alles was man braucht für knapp über 100€. Also auch bei Totalverlust schmerzfrei. 29 Zeitzonen, und in Deutschland, England, USA und Japan sogar automatisch über Funk. Licht, Wecker, Stoppuhr, Kalender bis 2099. Akku mit Solaraufladung funktioniert problemlos solange man sie offen im Zimmer lagert, an Arm sowieso.
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido
Online
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13486
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Paulchen »

Prem Amido hat geschrieben: 01 Jan 2024, 20:48 Schade, dass ich Deine übrigen, hier gezeigten Fotos nicht sehen/anklicken kann. (Opera Browser).
Hat Jemand eine Idee/Erklärung, wieso nicht?

Du musst
https://forum.watchtime.ch unter
Unsichere Inhalte dürfen angezeigt werden
hinzufügen.
H-P
Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1432
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Prem Amido »

Paulchen hat geschrieben: 01 Jan 2024, 20:58
Prem Amido hat geschrieben: 01 Jan 2024, 20:48 Schade, dass ich Deine übrigen, hier gezeigten Fotos nicht sehen/anklicken kann. (Opera Browser).
Hat Jemand eine Idee/Erklärung, wieso nicht?

Du musst
https://forum.watchtime.ch unter
Unsichere Inhalte dürfen angezeigt werden
hinzufügen.
Danke. Aber wo finde ich das, wie mache ich das?
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido
Online
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13486
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Paulchen »

Prem Amido hat geschrieben: 01 Jan 2024, 22:01
Danke. Aber wo finde ich das, wie mache ich das?
Auf das "O" klicken
Opera
Einstellungen
Datenschutz und Sicherheit
Webseiten-Einstellungen
Zusätzliche Inhaltseinstellungen
Unsichere Inhalte
Unsichere Inhalte dürfen angezeigt werden
https://forum.watchtime.ch hinzufügen
H-P
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 23522
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von MCG »

Hallo Eugen,
Deine folgende Bemerkung kann ich nicht nachvollziehen
Wenn man die Krone um eine Stufe auszieht, kann man lösgelöst von Sekunden und Minnuten nur den Stundenzeiger in Stundenschritten verstellen. Klasse Sache; ein paar Stunden verstellt, Krone eingerückt, Minutenzeiger auf die 12, und der Stundenzeiger zeigte etwa 15:10 Uhr statt exakt 15:00 Uhr an. Der Verkäufer hat die Uhr dann gleich aus dem verkehr gezogen (deswegen nur Fotos von ihr in blau). Aber von dieser knapp 4.000 Euro teuren Uhr war ich anschließend nicht beeindruckt. Ich hätte ihr, anders als der Hersteller, keine fünf Sternchen verpasst.
Wie Thomas schon sagte, gibt es sie auch in 39 mm!
Ich gehe davon aus, es ist ein ähnliches Werk (oder Modul) wie das in meiner Mido, welches eine vollständige GMT Funktion enthält, und einwandfrei funktioniert im Zusammenhang mit der Stunden Zeigerverstellung… ich finde sie klasse!

Bild

Hätte ich nicht schon die Mido, hätte ich ganz bestimmt die Longines genauer angeschaut…
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1432
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Prem Amido »

Paulchen hat geschrieben: 01 Jan 2024, 22:23
Prem Amido hat geschrieben: 01 Jan 2024, 22:01
Danke. Aber wo finde ich das, wie mache ich das?
Auf das "O" klicken
Opera
Einstellungen
Datenschutz und Sicherheit
Webseiten-Einstellungen
Zusätzliche Inhaltseinstellungen
Unsichere Inhalte
Unsichere Inhalte dürfen angezeigt werden
https://forum.watchtime.ch hinzufügen
Vielen lieben Dank.
Jetzt weiß ich endlich, wo ich im Opera die ausführlichen Einstellungen finde :lol: :D
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 21506
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Quadrilette172 »

Insgesamt 3 Zeitzonen plus Wecker - für mich die ideale Reiseuhr (darum auch schon am Arm :whistling: )


Bild

Bild
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 21506
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Zeigt her Eure GMT-Uhren ...

Beitrag von Quadrilette172 »

Nicht ganz so ideal, aber durchaus aus reisetauglich:

Bild
Antworten