Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 10046
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Don Tomaso »

Und, wie läuft sie so, die Uhr vom Roten Stern?
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations
Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 5403
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi »

Heute angekommen -- günstiger japanischer Spaßmacher und ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk an mich selbst -- das ist das Schöne, wenn man erwachsen ist. Geschenke kann man einfach schon vor dem Geburtstag auspacken :mrgreen: .
Trotz etwas stummeliger Zeiger super ablesbar und noch dazu -- blaue Leuchtmasse! Da bin ich besonders Fan von, da nachts länger sichtbar.
Citizen BM8476
Bild
Das muß die Uhr abkönnen!
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 20197
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 »

Bei mir auf´m Schirm wirkt die eher grün.....aber man soll die Hoffnung nie aufgeben :mrgreen: :!:
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21340
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG »

@Sedi und @Jürgen: Viel Spass und Freude mit euren neuen Tickern! 👍🏻☀️☺️
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 5403
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Sedi »

Quadrilette172 hat geschrieben: 28 Jul 2022, 22:30 Bei mir auf´m Schirm wirkt die eher grün.....aber man soll die Hoffnung nie aufgeben :mrgreen: :!:
Stimmt, muss an meiner Smartphonekamera liegen. Ist aber blau, isch schwör, Alda!

Noch ein Versuch -- ist nicht ganz so blau wie meine Tastaturbeleuchtung, aber definitiv blau (mit leichtem Grünstich).
Bild

@MCG
Dankeschön :D .
Das muß die Uhr abkönnen!
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 21430
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Thomas H. Ernst »

Andi hat geschrieben: 28 Jul 2022, 14:59Vielen lieben Dank, Entschleunigung pur :thumbsup:
So muss das! Häbbi Teim. 😇
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin
vic8
Beiträge: 20
Registriert: 20 Feb 2006, 15:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von vic8 »

Wer Flagge zeigen will, unterstützt keine totalitären Systeme. Wo das hinführt, sieht man ja zur Zeit.
Gruß vic8
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2445
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist »

MCG hat geschrieben: 28 Jul 2022, 22:37 @Sedi und @Jürgen: Viel Spass und Freude mit euren neuen Tickern! 👍🏻☀️☺️
Vielen Dank, Markus!
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 20197
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 »

vic8 hat geschrieben: 29 Jul 2022, 07:41 Wer Flagge zeigen will, unterstützt keine totalitären Systeme. Wo das hinführt, sieht man ja zur Zeit.
Gruß vic8
Mit der Schreibmaschine ins Internet und das Wählscheinbentelefon im Hosensack, beides scheint mir suboptimal........ :whistling: :mrgreen:
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2445
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist »

Don Tomaso hat geschrieben: 28 Jul 2022, 20:25 Und, wie läuft sie so, die Uhr vom Roten Stern?
Nun, wenn ich mich nicht verzählt habe, mit genau 21.600 Halbschwingungen in der Stunde. :mrgreen:

Gestern war sie nur halb aufgezogen, da ich nicht wusste, ob sie bei Vollaufzug blockiert.
Inzwischen weiß ich, dass sie bei Vollaufzug blockiert, und werde demnächst mal die Gangwerte messen. Im Unterschied zu meinen anderen Handaufzugsuhren lässt sich das Werk durch Rückwärtsdrehen der Krone kaum bremsen, weswegen ich mangels Sekundenstopp jetzt erst mal abwarte, bis sie steht.

Meine bisherigen Eindrücke:

Das Zifferblatt ist glasklar und die Uhrzeit entsprechend gut ablesbar. Insbesondere das bombierte Plexiglas gefällt mir sehr. Schön gewesen wäre natürlich noch ein Klecks Superluminova auf Stunden- und Minutenzeiger – aber was kann man erwarten für 98 Euro?!🤷‍♂️

Auch die Gehäuseproportionen sind stimmig (40 x 12 mm), und ich bin froh, das schwarze Blatt gewählt zu haben, da es sich farblich mit diversen Textilbändern am besten kombinieren lässt.

Erwähnt sei schließlich noch die blitzschnelle Lieferzeit und die freundliche Kommunikation mit dem Verkäufer Herrn Kampmann.
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26474
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von kochsmichel »

Glückwunsch, Jürgen. :thumbsup: Meine schwarze läuft mit plus 5, meine rote mit etwa plus 7. Ja, Sekunden
Zeiger anhalten ist ein unmögliches Unterfangen...Aber du musst ja nur maximal 36h warten :mrgreen:
Light side of the mood!
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21340
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG »

10buddhist hat geschrieben: 29 Jul 2022, 13:05
Don Tomaso hat geschrieben: 28 Jul 2022, 20:25 Und, wie läuft sie so, die Uhr vom Roten Stern?

Inzwischen weiß ich, dass sie bei Vollaufzug blockiert, …
😳
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26474
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von kochsmichel »

Er meint den Widerstand der Krone bei Vollaufzug 8)
Light side of the mood!
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 21340
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG »

kochsmichel hat geschrieben: 29 Jul 2022, 15:14 Er meint den Widerstand der Krone bei Vollaufzug 8)
ahhh... :idea: :mrgreen:

Dann blockieren alle meine Hndaufzugsuhren... :tongueout:
LG aus Mostindien - Markus
Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 2445
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 10buddhist »

MCG hat geschrieben: 29 Jul 2022, 15:34
kochsmichel hat geschrieben: 29 Jul 2022, 15:14 Er meint den Widerstand der Krone bei Vollaufzug 8)
ahhh... :idea: :mrgreen:

Dann blockieren alle meine Hndaufzugsuhren... :tongueout:
:angry:
Gruß Jürgen

»Fahnen sind sichtbar gemachter Wind.« Elias Canetti
Antworten